14
September
2021

Virtueller Stand und Vorträge auf der BIM-Tage 2021

Hybrid-Events haben Hochkonjunktur, und so finden auch die BIM-Tage Deutschland 2021 als hybrider Kongress im Allianz Forum am Brandenburger Tor und als Digital-Event statt. Unter dem Motto „Digital und nachhaltig: Entwickeln – Planen – Bauen – Betreiben. Auf zu neuen Erkenntnissen, Erfolg und besserem Beitrag für den Klimaschutz!“ trifft sich die Branche vom 20. Bis zum 22. September.

Mit dabei ist auch die MERViSOFT GmbH, die auf einem virtuellen Stand die CAD-Softwarelösung BricsCAD BIM vorstellen wird. Besucher haben die Möglichkeit, sich über die aktuelle BricsCAD-Produktpalette und deren Lösungen rund um Building Information Modelling zu informieren. An allen drei Tagen wird jeweils um 11:00 Uhr ein Vortrag zu verschiedenen Themen rund um BricsCAD BIM gezeigt. Dabei geht es um die Werkzeuge, die für einen effektiven BIM-Prozess benötigt werden, und es werden typische Workflows präsentiert. Außerdem gibt es interessante Einblicke über die Arbeit mit Punktewolken.
 
Weitere Informationen zum virtuellen Messestand von MERViSOFT gibt es unter: bimtage.cad-deutschland.de Dort ist auch eine Anmeldung zu den Präsentationen möglich. Die ersten 20 Anmeldungen erhalten jeweils einen Ticketgutschein für die BIM-Tage 2021, der für Messe und Kongress gültig ist.

 

 

 



 

 

 

Alle News im Monat: 09-2021

Social Bookmarks

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.