• GEObranchen
  • GEOjobs
  • GEOevents
  • GIS Report

GEOnews

  • Straßenzustand automatisch erfasst

    Author Support

    Das Karlsruher Unternehmen DDS Digital Data Services GmbH hat ab sofort das Datenpaket Road Roughness im Angebot. Die Daten passen zu den HERE Maps und zeigen unter anderem für ganz Europa den Zustand der Straßen. Ob „good“, „fair“ oder „poor“ – diese Informationen können für die Koordination und Planung von Straßensanierungen, aber auch bei der Routenplanungen äußerst hilfreich sein.

  • Das Saarland – dokumentiert in historischen Landkarten

    Author Support

    „An alten Karten lässt sich wunderbar die wechselvolle Geschichte besonders von Grenzregionen wie unserem Saarland nachvollziehen“, sagt der Minister für Umwelt und Verbraucherschutz, Reinhold Jost. Nicht nur für Historiker, sondern für jeden, der wissen möchte, wie sich Siedlungen und Landschaft im Saarland über die Jahrhunderte verändert haben, dürfte die neue DVD „Historische Karten des Saarlandes“ von großem Interesse sein. Das Landesamt für Vermessung, Geoinformation und Landentwicklung, kurz LVGL, hat zu seinem 60. Geburtstag seine Archive geöffnet. In Kooperation mit dem Umweltministerium entstand eine DVD, die das Saarland zeigt – dokumentiert in historischen Landkarten.

  • Kursstart im berufsbegleitenden Master-Studiengang Geoinformatik an der Hochschule Mainz

    Author Support

    Im März 2018 beginnt an der Hochschule Mainz ein neuer Kurs des berufsbegleitenden Studiums der Geoinformatik mit ingenieurwissenschaftlicher Ausrichtung. Der international anerkannte Master-Abschluss wurde bereits im Mai 2001 als erster in seinem Fachgebiet mit dem Qualitätssiegel des Akkreditierungsrats ausgezeichnet. Das Konzept wurde inzwischen bei den Reakkreditierungen in den Jahren 2005 und 2010 bestätigt.

  • Neue Laserscanning Software erlaubt erstmals die Modellierung von Revit® Tragwerkselementen

    Author Support

    FARO® (NASDAQ:FARO) ist der weltweit führende Anbieter von 3D-Messtechnik und Bildgebungslösungen für Fertigungsmetrologie, Produktdesign, BIM/CIM im Bausektor, öffentliche Sicherheit/Forensik sowie von 3D-Machine-Vision-Anwendungen. Das Unternehmen hat nun die Einführung von PointSense 18.5 bekannt gegeben. Die neue Version verfügt über erweiterte Werkzeuge zur beschleunigten Punktwolkenmodellierung in AutoCAD und Revit. AEC Experten stehen nun neue Fitting- und Deformationsanalysewerkzeuge, eine verbesserte Softwareergonomie und eine nahtlosere Workflowintegration zur Verfügung.

Organe & Mitgliedschaften

  • organe_mitglieder
  • organe_mitglieder
  • Geobranchen Medienpartner
  • Offizielle Organschaften
  • Mitgliedschaften
  • Medienpartner
  • AED-synergis
  • arc-greenlab
  • baral-geohaus
  • AED-SICAD
GEOjobs
gis-report-news
GEOevents
  • GIS Report 2017_18
  • AED-SICAD
  • GIS Report
  • AED-synergis
  • GIS Report 2017_18
  • GIS-Software Datenbank