• GEObranchen
  • GEOjobs
  • GEOevents
  • GIS Report

GEOnews

  • INTERGEO 2021: Restart übertrifft Erwartungen

    Author Support

    Die INTERGEO 2021 ist in Hannover zu Ende gegangen. EXPO und CONFERENCE punkteten als erste Live-Veranstaltung der Geospatial Branche plus digitaler Plattform mit sehr hoher Resonanz. Aussteller, SpeakerInnen sowie BesucherInnen genossen die persönliche Begegnung. BesucherInnen aus aller Welt verfolgten die Veranstaltung remote.

  • Künstliche Intelligenz in der Umweltinformatik

    Author Support

    Bereits zum 51. Mal veranstaltet die Gesellschaft für Informatik e. V. (GI) vom 27.09. bis 1.10.2021 ihre Jahrestagung INFORMATIK 2021. Im Rahmen des virtuellen Hauptprogramms zum Thema „Digitalisierung und Nachhaltigkeit“ geben Expertinnen und Experten Einblick in aktuelle Forschungstrends und technologische Entwicklungen. Flankiert wird die Tagung, die vier Konferenzen unter einem Dach bündelt, von einem Workshop-Programm mit 6 Schwerpunkten. Die Disy Informationssysteme GmbH mit Dr. Andreas Abecker und Dr. Julian Bruns führt dabei zusammen mit Prof. Dr. Stefan Naumann vom Umwelt-Campus Birkenfeld der Hochschule Trier zum zweiten Mal den Workshop „Künstliche Intelligenz in der Umweltinformatik” (KIU-2021) durch. Für die Ausrichtung im vergangenen Jahr hatten sich fast 100 Teilnehmende interessiert.

  • INTERGEO Live und digital 2021 eröffnet

    Author Support

    Die INTERGEO als größter Branchentreff der Geospatial Industrie ist heute in Hannover eröffnet worden. Mit dem Hybrid-Konzept erreicht die führende Veranstaltung für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement weltweit ihre Zielgruppen. Als erstes großes Live-Event der internationalen Lösungs-Community geht die INTERGEO mit einem überzeugenden Hygienekonzept an den Start.

  • Die Bahn macht BIM – mit MuM

    Author Support

    Mensch und Maschine (MuM), einer der führenden CAD- und BIM-Anbieter in Europa, organisiert wieder für die DB, ihre Partner in Planung und Ausführung und für BIM-Interessierte die DB BIM-Messe. Die Veranstaltung findet am 6. Oktober von 9 bis 20 Uhr in der Bolle Meierei, Berlin Alt-Moabit statt. Es gilt die 3G-Regel, die Konferenzgebühr beträgt 390 Euro pro Person. Die Anmeldung ist über www.db-bim-messe.de möglich.

Organe & Mitgliedschaften

  • organe_mitglieder
  • organe_mitglieder
  • Geobranchen Medienpartner
  • Offizielle Organschaften
  • Mitgliedschaften
  • Medienpartner
  • AED-SICAD
  • arc-greenlab.de
  • VertiGIS
  • arc-greenlab.de
GEOjobs

gis-report-news

covid19_karte_deutschland

  • arc-greenlab.de
  • VertiGIS
  • GIS-Software Datenbank
  • GIS Report
  • GIS Report 2019_20
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.