• GEObranchen
  • GEOjobs
  • GEOevents
  • GIS Report

GEOnews

  • Neues Internetportal Waldinfo.NRW online

    Author Support

    Im Rahmen der Veranstaltung Waldbau und Waldbewirtschaftung im Klimawandel – neue Instrumente für den Waldbesitz in Nordrhein-Westfalen wurde am Freitag, dem 7. Dezember das neue Internetportal Waldinfo.NRW freigeschaltet.

  • 9. GDI-Forum NRW

    Author Support

    Der 4. Dezember etabliert sich zum GDI-Tag in Nordrhein-Westfalen. Wie schon im Vorjahr fand das GDI-Forum NRW am 4. Dezember in den Räumlichkeiten des Ministeriums des Innern statt. Auch der Termin für das 10. GDI-Forum NRW 2019 wurde bereits veröffentlicht. Die Jubiläumsveranstaltung findet statt am …na klar … 4. Dezember 2019.  
    In diesem Jahr kamen rund 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Geoinformationsbereichen von Land und Kommunen zusammen, um sich über die aktuellen Entwicklungen in der GDI-NW zu informieren und auszutauschen.

  • EU-Award für zuverlässigste INSPIRE-Dienste geht an das Land Oberösterreich

    Author Support

    Am 15. Mai 2007 trat die Richtlinie 2007/2/EG zur Schaffung einer europäischen Geodateninfrastruktur in Kraft. In Erfüllung der Vorgaben dieser Richtlinie sind alle Mitgliedsländer verpflichtet, für eine Reihe von Geodatensätzen Darstellungs- und Downloaddienste sowie Metadaten bereitzustellen. Im Bundesland Oberösterreich erfolgt die Umsetzung durch das OÖ. Geodateninfrastrukturgesetz (Oö. GeoDIG) bzw. in Österreich durch das Geodateninfrastrukturgesetz (GeoDIG).

  • BRSMobil besteht den Praxistest der Umweltverwaltung

    Author Support

    In Baden-Württemberg soll die Umweltverwaltung durch die Einführung mobiler Technologien gestärkt werden. Deshalb hat das Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg (UM BW) im Rahmen des Leuchtturmprojekts „WIBAS wird mobil“ das Pilotprojekt „BRSMobil“ durchgeführt. In dem Pilotprojekt wurde die Komponente BRSMobil entwickelt und anschließend getestet, ob sie das UIS-Berichtssystem (UIS-BRS) wirkungsvoll erweitert. Die Komponente basiert auf der Software Cadenza Mobile, die vom Karlsruher Unternehmen Disy Informationssysteme GmbH entwickelt wird.

  • Hackathon „Neue Wege für die Mobilität in Augsburg“

    Author Support

    Knapp 80 TeilnehmerInnen in 19 Teams aus drei Ländern hatten sich zum ersten Hackathon des Runden Tisches GIS beim Kooperationspartner Stadtwerke Augsburg (swa) eingefunden. Das Ziel: Neue Wege für die Mobilität in Augsburg entwickeln. Dafür stand eine umfangreiche Datenplattform aus freien, amtlichen und kommerziellen Daten zum Thema Mobilität bereit.

Organe & Mitgliedschaften

  • organe_mitglieder
  • organe_mitglieder
  • Geobranchen Medienpartner
  • Offizielle Organschaften
  • Mitgliedschaften
  • Medienpartner
  • AED-SICAD

  • AED-synergis

  • arc-greenlab
  • baral-geohaus

GEOjobs
gis-report-news

Bestellung Buch Dr. Heino Rudolf

  • AED-synergis

  • GIS-Software Datenbank
  • AED-SICAD

  • GIS Report
  • GIS Report 2018_19