• GEObranchen
  • GEOjobs
  • GEOevents
  • GIS Report

GEOnews

  • Zwei Jubiläen in der DigitalStadt Darmstadt - Fraunhofer IGD und InGeoForum feiern 30- bzw. 20-jähriges Bestehen

    Author Support

    Die uns heute allen bekannte 3D-Wetterkarte aus der Tagesschau, die bei werdenden Eltern mittlerweile sehr geschätzten 3D-Ultraschallbilder, das seit Jahren längst implementierte Online-Ticket-System – alles Entwicklungen aus dem Hause Fraunhofer IGD. Mit Stolz schauen die Forscher dieses Jahr auf ihr 30jähriges Bestehen zurück und feierten dies am 20. Juni zusammen mit Gästen aus der Politik und Wirtschaft. Vor 20 Jahren begann auch die Erfolgsgeschichte des InGeoForums. Die gezielte Aufbereitung und Weitergabe von Geodaten sämtlicher Art, waren damals schon die Grundvoraussetzung, um Innovationen wie die Erstellung der 3D-Wetterkarte für die ARD überhaupt erst möglich zu machen.

  • Digitalisierung der Wirtschaft: Neue Chancen

    Author Support

    Digitalisierung, IT-Infrastrukturen und mobile Anwendungen haben alle Lebensbereiche, insbesondere unsere Art zu kommunizieren und zu arbeiten verändert. Viele Unternehmen stehen oft noch am Beginn dieser neuen Entwicklungen und entdecken nun innovative Chancen, die der Bereich der Geoinformation hier bieten kann.

  • Berufsverband Deutscher Geowissenschaftler (BDG) e.V.: Pflichtpraktikum im Geo-Studium ist wichtige Vorbereitung auf den Beruf

    Author Support

    Auf dem BDG-Studienforum Geowissenschaften in Berlin wurden die Anforderungen der Geo-Büros als potenzielle Arbeitgeber an die Absolventen diskutiert. Neben dem geowissenschaftlichen Fachwissen, das durch gute Noten belegt sein soll, spielen auch Persönlichkeit, die Fähigkeit, verbindlich und kompetent mit Kunden zu interagieren, Aufgeschlossenheit und – vor allem – erste praktische Erfahrungen eine Rolle.

  • Die Zukunft der Mobilität im Mobility Lab erleben

    Author Support

    Die Zukunft gestalten und schon heute erproben: In Kooperation mit der Stadt Karlsruhe hat die PTV Group ein Mobility Lab aufgebaut, das am 22. Juni 2017 offiziell eröffnet wurde. Hier werden verschiedene Verkehrsplanungs- und Modell-Lösungen miteinander sowie mit weiteren Lösungen verknüpft, um neue Ideen und Ansätze sowie ihre Auswirkungen auf Städte und Regionen überall auf der Welt zu erproben. Von Echtzeitlösungen für die Verkehrsplanung bis zu neuen, bedarfsgerechten Mobilitätsdiensten (Mobility as a Service). Ein Mobilitätslabor, das internationale Forscher, Planer, Entscheider, Betreiber und Dienstleister zusammenbringt.

  • Flurneuordnung: „LEFIS Hessen“ geht an den Start

    Author Support

    Steigerung der Daten-Aktualität sowie die Zuverlässigkeit und Qualität der Daten, vor allem aber eine Reduzierung von Redundanzen bei der Bearbeitung von Bodenordnungsverfahren – das sind die wesentlichen Vorteile des LandEntwicklungsFachInformationsSystems, kurz LEFIS. Am 22. Juni 2017 ist der Abschluss des Projektes „LEFIS-Hessen“ nach sechs Jahren Laufzeit im Kulturzentrum Buseck im Rahmen einer Veranstaltung gewürdigt worden.

     

Organe & Mitgliedschaften

  • organe_mitglieder
  • organe_mitglieder
  • Geobranchen Medienpartner
  • Offizielle Organschaften
  • Mitgliedschaften
  • Medienpartner
  • www.disy.net - Talend Geospatial
  • AED-synergis
  • arc-greenlab
  • www.disy.net - Talend Geospatial
  • baral-geohaus
  • www.disy.net - Talend Geospatial
  • AED-SICAD
GEOjobs
gis-report-news
GEOevents
  • GIS Report 2016_17
  • AED-SICAD
  • www.disy.net - Talend Geospatial
  • GIS Report
  • AED-synergis
  • GIS-Software Datenbank
  • GIS Report 2016_17
  • AED-SICAD