Artikel mit den Tags: Geowissenschaften

19
Januar
2022

Österreichisches Klimaschutzministerium – Geoinformatik: Nilüfer Cipa ist FEMtech-Expertin des Monats

Nilüfer Cipa ist unsere erste FEMtech-Expertin des Monats im neuen Jahr. Die Geoinformationsspezialistin arbeitet bei ms.GIS an maßgeschneiderten Lösungen zur Verarbeitung räumlicher Daten, vom Hochwasserschutz bis hin zum Straßennetzwerkmanagement. Die FEMtech-Initiative des Klimaschutzministeriums in Österreich fördert Frauen in Forschung und Technologie und setzt sich für Chancengleichheit ein.

News im Monat: 01-2022

19
Januar
2022

Bessere Entscheidungen und erfolgreichere Projekte durch die Symbiose von BIM und GIS

Neuerscheinung im Herbert Wichmann Verlag: BIM & GIS

Sowohl BIM (Building Information Modelling) als auch GIS (Geo-informationssysteme) beschreiben die uns umgebende räumliche Welt in digitaler Form. Die moderne IT ermöglicht nun erstmals die Symbiose von beiden Welten mit teilweise erstaunlichen Auswirkungen. Die aktuelle Neuerscheinung des Herbert Wichmann Verlags beschäftigt sich mit diesem spannenden Thema.

News im Monat: 01-2022

25
September
2021

Mit innovativer Technik und offenen Daten Stadtgrün neu entdecken – mFund-Projekt meinGrün abgeschlossen

Mit einem Abschlussworkshop und einer öffentlichen Präsentation geht das Projekt „meinGrün – Informationen und Navigation zu urbanen Grünflächen in Städten“ zu Ende. Zentrales Ergebnis ist die meinGrün-App, mit der Nutzer*innen in den Pilotstädten Dresden und Heidelberg bekannte und unbekannte Grünflächen und den Weg dorthin neu entdecken können. Das Projetteam hat darüber hinaus wichtige Voraussetzungen dafür geschaffen, dass die meinGrün-Infrastruktur auch in anderen Städten in Deutschland und international genutzt werden kann. Gefördert wurde das Projekt im Rahmen der Innovationsinitiative mFUND mit rund 1,4 Mio. Euro durch das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

News im Monat: 09-2021

25
September
2021

HxGN Content Program präsentiert digitale Zwillinge von Großstädten

Der Geschäftsbereich Geosystems von Hexagon kündigte auf der INTERGEO 2021 Metro HD-Städtedaten an, ein neues Angebot an gebrauchsfertigen, ultrahochauflösenden digitalen 2D- und 3D-Zwillingen von Großstädten im Rahmen des HxGN Content Programs.

News im Monat: 09-2021

24
September
2021

INTERGEO 2021: Restart übertrifft Erwartungen

Hohe Reichweite dank Live plus digital

Die INTERGEO 2021 ist in Hannover zu Ende gegangen. EXPO und CONFERENCE punkteten als erste Live-Veranstaltung der Geospatial Branche plus digitaler Plattform mit sehr hoher Resonanz. Aussteller, SpeakerInnen sowie BesucherInnen genossen die persönliche Begegnung. BesucherInnen aus aller Welt verfolgten die Veranstaltung remote.

News im Monat: 09-2021

[12 3 4 5  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.