12-2018

14
Dezember
2018

Neuerscheinung im Wichmann Verlag: Precision Farming – Smart Farming – Digital Farming

Erläuterung der Grundlagen des Precision Farmings und deren praktische Anwendung

In diesem Buch werden die Grundlagen des Precision Farmings erklärt und im Zusammenhang der praktischen Anwendung beleuchtet.

News im Monat: 12-2018

14
Dezember
2018

Münchner GI-Runde 2019: Jetzt bewerben

Am 14. und 15. März kommenden Jahres tagt wieder die Münchner GI-Runde. Zu den aktuell geplanten Themen der Konferenz gehört diesmal unter anderem das Monitoring und die Modellierung von Straßenräumen. Breiten Raum werden – nicht nur bei diesem Fachthema – die Aspekte Visualisierung und Simulation von Daten einnehmen.

News im Monat: 12-2018

12
Dezember
2018

Neues Internetportal Waldinfo.NRW online

Im Rahmen der Veranstaltung Waldbau und Waldbewirtschaftung im Klimawandel – neue Instrumente für den Waldbesitz in Nordrhein-Westfalen wurde am Freitag, dem 7. Dezember das neue Internetportal Waldinfo.NRW freigeschaltet.

News im Monat: 12-2018

12
Dezember
2018

9. GDI-Forum NRW

Beitrag der GDI-NW - André Caffier und Reimar Hänel (Ministerium des Innern des Landes Nordrhein-Westfalen)

Der 4. Dezember etabliert sich zum GDI-Tag in Nordrhein-Westfalen. Wie schon im Vorjahr fand das GDI-Forum NRW am 4. Dezember in den Räumlichkeiten des Ministeriums des Innern statt. Auch der Termin für das 10. GDI-Forum NRW 2019 wurde bereits veröffentlicht. Die Jubiläumsveranstaltung findet statt am …na klar … 4. Dezember 2019.  
In diesem Jahr kamen rund 160 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus den Geoinformationsbereichen von Land und Kommunen zusammen, um sich über die aktuellen Entwicklungen in der GDI-NW zu informieren und auszutauschen.

News im Monat: 12-2018

12
Dezember
2018

EU-Award für zuverlässigste INSPIRE-Dienste geht an das Land Oberösterreich

Am 15. Mai 2007 trat die Richtlinie 2007/2/EG zur Schaffung einer europäischen Geodateninfrastruktur in Kraft. In Erfüllung der Vorgaben dieser Richtlinie sind alle Mitgliedsländer verpflichtet, für eine Reihe von Geodatensätzen Darstellungs- und Downloaddienste sowie Metadaten bereitzustellen. Im Bundesland Oberösterreich erfolgt die Umsetzung durch das OÖ. Geodateninfrastrukturgesetz (Oö. GeoDIG) bzw. in Österreich durch das Geodateninfrastrukturgesetz (GeoDIG).

News im Monat: 12-2018

[12 3 4  >>