Artikel mit den Tags: GIS

19
Januar
2021

Nachhaltige Nutzung der Wasserressourcen in Südafrika

Disy präsentierte das „Water Governance Support System“ des Projekts iWaGSS auf der Abschlusskonferenz des BMBF

Gemeinsam mit deutschen und südafrikanischen Partnern entwickelt das Karlsruher Unternehmen Disy Informationssysteme GmbH im Projekt „integrated Water Governance Support System“ (iWaGSS) Methoden und Werkzeuge zur nachhaltigen Bewirtschaftung der Wasserressourcen im Flusseinzugsgebiet des Olifants River. Das Projekt wird noch bis zum 31. Januar 2021 auf dem virtuellen Marktplatz der Abschlusskonferenz der BMBF-Fördermaßnahme GRoW präsentiert.

News im Monat: 01-2021

18
Januar
2021

The Indoor Lab und Cepton entwickeln Lidar-Lösung für die anonymisierte Erfassung von Menschenmengen

The Indoor Lab und Cepton entwickeln eine neue Crowd-Analytics-Lösung, die wertvolle Daten für Social Distancing und Hygienemaßnahmen bereitstellt

Mit einer zukunftsweisenden lidarbasierten Crowd-Analytics-Lösung in Echtzeit verfügt der Orlando International Airport (MCO) in Zeiten der COVID-19-Pandemie seit kurzem über eines der sichersten Terminals der Welt.

News im Monat: 01-2021

14
Januar
2021

Wie Unternehmen von Geomarketing profitieren können

Neuerscheinung: Geomarketing in der Praxis

Bei einer großen Zahl unternehmerischer Planungen und Entscheidungen – insbesondere in Marketing und Vertrieb – spielen geographische Gegebenheiten eine besondere Rolle. Geoinformationssysteme werden deshalb zunehmend in Bereichen wie Marktforschung, Wettbewerbsbeobachtung, Standort- und Filialnetzplanung, Vertriebsorganisation, Außendienststeuerung und Mediaplanung eingesetzt. Man spricht von Geomarketing.

News im Monat: 01-2021

14
Januar
2021

IB&T präsentiert BIM Lösungen erstmals auf der BAU ONLINE

Die IB&T Software GmbH ist erstmalig als Aussteller auf der BAU ONLINE vom 13.-15. Januar vertreten und informiert die Fachbesucher in Livepräsentationen und Einzelgesprächen über BIM Lösungen im Tiefbau mit card_1 und DESITE BIM.

News im Monat: 01-2021

14
Januar
2021

Trend der letzten Jahre setzt sich trotz Corona fort: Immobilien wieder teurer

Preisanstieg von Immobilien in Hessen auch 2020 ungebrochen

Bisher zeigen sich keine Auswirkungen der Corona-Pandemie auf dem hessischen Immobilienmarkt – das geht aus der von der Zentralen Geschäftsstelle der Gutachterausschüsse für Immobilienwerte in Hessen (ZGGH) veröffentlichten Trendmeldung hervor. Die Tendenzen der vergangenen Jahre setzen sich fort: Die Anzahl der Transaktionen sinkt, während die Preise steigen. Obwohl es preislich in Hessen nach wie vor regionale Unterschiede gibt, betrifft diese Entwicklung alle Landesteile.

News im Monat: 01-2021

[12 3 4 5  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.