Artikel mit den Tags: GIS

15
Juni
2020

Kräfte in der Erdkruste bestimmen die Höhe von Gebirgen

Neue Studie von Geowissenschaftlern über das "Wachsen" von Bergen: Erosion ohne nennenswerten Einfluss

Welche Kräfte und Mechanismen haben einen Einfluss auf die Höhe von Bergen? Wissenschaftler der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) und des Deutschen Geoforschungszentrums (GFZ) in Potsdam haben eine überraschende Antwort auf diese oft diskutierte Frage gefunden: Es sind nicht Erosion und Verwitterung von Gestein, die die Obergrenze von Gebirgsmassiven festlegen, sondern ein Kräftegleichgewicht in der Erdkruste. „Unsere Studie zeigt, dass Gebirge in der Lage sind, auf Erdoberflächenprozesse zu reagieren und bei schneller Erosion so zu wachsen, dass das Kräftegleichgewicht und die Höhe des Gebirges erhalten bleiben“, erklärt Prof. Dr. Ralf Hetzel von der WWU. Für die Geowissenschaften ist das eine fundamental neue Erkenntnis, die den Forscherinnen und Forschern Möglichkeiten eröffnet, die langfristige Entwicklung und das Wachstum von Gebirgen eingehender zu untersuchen. Die Studie ist in der Fachzeitschrift „Nature“ erschienen.

News im Monat: 06-2020

10
Juni
2020

Garant für höchste Nutzer-Akzeptanz und innovatives 3D-Stereo Arbeiten – 3D PluraView passive 3D-Monitore

Komfortables 3D-Stereo-Arbeiten im Sinne höchster Anwenderzufriedenheit - die 3D PluraView Monitorserie sorgt mit innovativer Technologie und perfekter Stereoqualität für höchste Mitarbeiterbindung.

News im Monat: 06-2020

10
Juni
2020

Landmanagement Forum 2020: Digitalisierung first

Virtueller Fachaustausch beim Branchentreff der AED-SICAD

Das diesjährige Landmanagement Forum der AED-SICAD, einem Unternehmen der VertiGIS, stand in besonderer Weise im Zeichen der Digitalisierung. Erstmals als Web-Konferenz angeboten, nutzten fast 300 Zuhörer*innen am 27. Mai die Möglichkeit zum virtuellen Branchentreffen. AED-SICAD konnte in diesem Jahr nicht nur Teilnehmende aus Deutschland, sondern auch aus Österreich und der Schweiz begrüßen.

News im Monat: 06-2020

08
Juni
2020

8. Deutsches GeoForum des DDGI - Call for Papers

Das sind die Themenbereiche des 8. Deutschen Geoforums

Innovative Technologien für Nachhaltigkeit, Klimaschutz und Ressourcenmanagement, IT-Infratstrukturen, Künstliche Intelligenz, Big Data, Zivile Sicherheit und Katastrophenschutz, Mobilität der Zukunft, Autonome Verkehrsmittel, Ausbildung, Fachkräftemangel, Forschung- und Entwicklung.

News im Monat: 06-2020

08
Juni
2020

Satelliten und Datenanalysen helfen aus der Coronavirus-Krise: Kommission und ESA stellen neue Plattform vor

Mithilfe von Satelliten des EU-Erdbeobachtungsprogramms Copernicus, Künstlicher Intelligenz und Datenanalysen von Umweltparametern und menschlichen Aktivitäten können die Auswirkungen der Coronakrise und die Erholung nach der Pandemie bis in die kleinste Region beobachtet werden. Die Europäische Kommission hat dazu in Zusammenarbeit mit der Europäischen Weltraumorganisation ESA ein Coronavirus-Erdbeobachtungsinstrument (Rapid Action Coronavirus Earth observation tool, RACE) entwickelt und am 05.06.2020 vorgestellt.

News im Monat: 06-2020

<<  67 68 69 70 71 [7273 74 75 76  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.