02-2019

07
Februar
2019

Echtzeit-Visualisierung von Messdaten

Strategische Kooperation von Fraunhofer IPM und Hochschule Furtwangen

Moderne Messtechnik liefert immer präzisere Messdaten, die heute zunehmend maschinell interpretiert werden. Für Anwender ist die nutzerfreundliche Darstellung dieser Daten von entscheidender Bedeutung. Fraunhofer IPM und die Fakultät Digitale Medien der Hochschule Furtwangen (HFU) arbeiten im Rahmen einer strategischen Kooperation in Zukunft gemeinsam an neuen Methoden für die interaktive Visualisierung von Messdaten. Die Fraunhofer-Gesellschaft fördert das Vorhaben mit 1,5 Mio. Euro.

News im Monat: 02-2019

07
Februar
2019

Viele Stellen im MINT-Bereich unbesetzt

Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung/Kleine Anfrage - 29.01.2019 (hib 103/2019)

Im Oktober 2018 waren in Deutschland fast eine halbe Million Stellen in den Fachrichtungen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) unbesetzt - mit steigender Tendenz. Das schreibt das Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln in seinem MINT-Herbstreport, wie die FDP in einer Kleinen Anfrage (19/7296) feststellt.

News im Monat: 02-2019

06
Februar
2019

Alles außer beamen – regiomove nimmt Fahrt auf

„In diesem Jahr werden wir die ersten sichtbaren Ergebnisse von regiomove der Öffentlichkeit präsentieren“, erklärt Projektleiter Dr. Frank Pagel vom Karlsruher Verkehrsverbund (KVV). regiomove soll künftig jedem den passenden Mix aus den Mobilitätsangeboten in der Region liefern, ob Stadtbahn, Bus, CarSharing oder Leihfahrrad. Und das Ganze aus einer Hand.

News im Monat: 02-2019

06
Februar
2019

Topcon stellt Dokumentationsreihe „Infrastructure and Technology“ vor

Die Topcon Positioning Group präsentiert eine neue Dokumentarreihe, mit der die Themen Automatisierung und Technologie in der Bauindustrie und Landwirtschaft einem größeren Publikum veranschaulicht werden.

News im Monat: 02-2019

05
Februar
2019

Hochgenaue digitale Geländemodelle von Oberösterreich nunmehr als ‚Open Government Data‘ frei zugänglich

Nachhaltige Information durch Laser Scanning

„Mit dem Einsatz moderner Vermessungsmethoden haben wir die Möglichkeit, kostengünstig großflächige Geländeabschnitte zu scannen. Diese Geoinformationen stellen wir kostenlos und transparent zur Verfügung“ sagt der Oberösterreichische Landesrat für Infrastruktur Mag. Günther Steinkellner.

News im Monat: 02-2019

<<  1 2 [34  >>