22
März
2022

gis-report-news 06/2022

gis-report-news

gis-report-news

- der aktuelle E-Mail-Newsletter

Ein Service von GEObranchen.de - mit GEOjobs.de -Stellenmarkt

Ausgabe 06/2022 vom 22. März 2022

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute informieren wir Sie wieder über neueste Entwicklungen und Tendenzen aus der Geo-Branche. Weitere Informationen finden Sie wie immer auf  www.geobranchen.de .

Ein Gedanke vorab: "Die Aber kosten Überlegung." Gotthold Ephraim Lessing

Ihr Redaktionsteam des Harzer Verlags



Unsere Themen heute:

 
top 01
01 Zusammenschluss will Wärmewende voranbringen
Fünf kommunale Versorger und Fraunhofer gründen Allianz für Geothermie
Wärme ist die halbe Energiewende. Die Wärmeversorgung in Nordrhein-Westfalen emissionsfrei zu gestalten und damit einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Klimaschutzziele zu leisten, das wollen fünf kommunale Versorgungsunternehmen in NRW mit Hilfe von Geothermie erreichen. Im Februar gründeten die Aachener STAWAG, die Stadtwerke Bochum, die Stadtwerke Duisburg, die Stadtwerke Düsseldorf und die Stadtwerke Münster gemeinsam mit der Fraunhofer-Einrichtung für Energieinfrastrukturen und Geothermie (IEG) die „Allianz für Geothermie“.
 

top 02
02 Infolge des Klimawandels drohen in Deutschland sinkende Grundwasserspiegel
KIT und BGR entwickeln auf Basis Künstlicher Intelligenz Prognosemodelle über die zukünftige Entwicklung des Grundwasserspiegels
Der Klimawandel hat unmittelbare Auswirkungen auf die Grundwasserressourcen. Auch in Deutschland drohen in den nächsten Jahrzehnten abnehmende Grundwasserspiegel. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) und der Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe (BGR), die jetzt in der wissenschaftlichen Fachzeitschrift Nature Communications veröffentlicht wurde. (DOI: 10.1038/s41467-022-28770-2)
 
top 03

03 Raum-zeitliche Analyse des Verlaufs der Corona-Pandemie in Deutschland
Masterstudierende visualisieren Geodaten für weitere Untersuchungen
In zwei aktuellen Projektarbeiten haben Studierende des Studiengangs Geoinformationswissenschaften raum-zeitliche Analysen des Verlaufs der COVID-19 Pandemie in Deutschland durchgeführt. Diese Analysen können eine Grundlage für weitere epidemiologische Untersuchungen sein. Auf Basis der offiziellen Daten zu COVID-19 vom Robert Koch-Institut auf Landkreisebene wurde der Verlauf der Pandemie über Sieben-Tages-Inzidenzen seit Beginn visualisiert.
 
Anzeige
https://www.disy.net/cadenza

Analysieren Sie Geodaten im Dashboard

Ob vom GIS-Server, der Fachanwendung oder aus Excel-Tabellen: Analysieren Sie Ihre Daten per Drag-and-drop mit detailreichen Karten, dynamischen Diagrammen und übersichtlichen Tabellen. Mit Cadenza steht Ihnen eine mächtige Software zur Seite, die Sie mit umfassenden Funktionen für visuelle Datenanalyse, organisationsweites Berichtswesen und Geo-Analytics unterstützt.

Entdecken Sie jetzt die neuen Arbeitsmappen und interaktive Dashboards.
 
top 04

04 Die Erde aus dem All gewogen
Seit zwei Jahrzehnten nehmen die GRACE-Missionen die großen Veränderungen der Welt in den Blick
Wenn wir Massen beobachten, wirken sie auf den ersten Blick starr und unbeweglich. Doch das täuscht, denn sie sind ständig in Bewegung: Im Erdinneren verschiebt sich flüssiges Gestein, Wasser verteilt sich in den Ozeanen und auf den Kontinenten in riesigen Mengen um und auch Luftmassen verwirbeln sich ständig. Diese ungleiche Verteilung führt jeweils dazu, dass sich die Erdanziehungskraft nicht gleichförmig über den Erdball verteilt. An Stellen mit mehr Masse ist das Gravitationsfeld geringfügig stärker als an anderen.
Anzeige
www.conterra.de/arcgis-enterprise-starthilfe
Sie möchten Karten für Ihre Nutzer in Web-Anwendungen anbieten, Ihre Geodaten analysieren oder flexibel verwalten? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrem Start mit ArcGIS Enterprise.

Alle Informationen finden Sie unter conterra.de/arcgis-enterprise-starthilfe
 
top 05

05 Mikroplastik in hessischen Auenböden
Studie weist Partikel seit dem Jahr 2003 nach
Es ist oft winzig klein, mittlerweile fast überall, und man kriegt es nur schwer wieder weg – die Rede ist von Mikroplastik: teils kaum sichtbaren Plastikpartikeln in unserer Umwelt. Ein Forschungsprojekt der Philipps-Universität Marburg und des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) ist nun der Frage nachgegangen, wie Mikroplastik im Boden erfasst werden kann und wieviel davon sich durch Einträge aus Überschwemmungen und landwirtschaftlicher Nutzung bereits in hessischen Fluss- und Bachauen angereichert hat – das Ergebnis überraschte: nur eine Probe enthielt kein Plastik.
 
top 06

06 Der neue Leica AP20 AutoPole bietet Bau- und Vermessungsfachleuten weltweit erstmals eine neigunskompensierte Lotstablösung für Totalstationen
Leica Geosystems, Teil von Hexagon, gab heute die Einführung des Leica AP20 AutoPole bekannt - eine innovative Lösung für automatisierte Totalstationen. Die Neigungskompensation kombiniert mit automatischer Höhenmessung und eindeutiger Zielidentifikation steigert die Produktivität auf ein bisher unerreichtes Niveau.
 Anzeige
3d-pluraview.com/de

Die Referenz der 3D-Stereo GEO/GIS-Monitore

Flimmerfreie und hochaufgelöste Visualisierung für professionelles stereoskopisches Arbeiten

Der 3D PluraView Monitor von Schneider Digital ermöglicht dem professionellen Anwender dank bewährter Beamsplitter-Technologie ein komfortables, ermüdungsfreies Arbeiten 3D-Stereo. Innovative, zuverlässige Technik ist die Grundlage für die präzise, pixelgenaue, stereoskopische Bildauswertung in höchster Qualität, selbst bei Tageslicht. Konzipiert ist der 3D-Monitor für den speziellen Einsatz in den unterschiedlichsten GEO-Branchen, wie z.B. Photogrammetrie, GIS/Mapping, Lidar 3D, Laserscanning, Öl- & Gas-Prospektion, Archäologie oder BIM & 3D-Stadtmodell-Visualisierung. Der 3D PluraView ist als Plug&Play System kompatibel zu allen gängigen Stereo-Software-Applikationen führender Hersteller, wie z.B. Esri, Trimble, Hexagon, Agisoft, DAT/EM, Terrasolid u.v.a.

Jetzt kostenloses Demo-Gerät anfordern unter www.pluraview.com

 Anzeige
foss-academy.com

Foss Academy

Webinare und Geoinformatik-Schulungen mit freier Software Online-Schulungen und vor Ort in Berlin, Bonn & Freiburg - www.foss-academy.com

Anzeige
www.globalmapper.de
Global Mapper Certified Online-Training - 02.-10. Mai 2022
Global Mapper wird immer beliebter - das zeigen die stetig steigenden Nutzerzahlen. Um das Optimum aus der Software herauszuholen, bietet Ihnen das Global-Mapper-Online-Training die besten Möglichkeiten.

Der Termin für das nächste Online-Training ist auf Mai angesetzt. Wählen Sie, ob Sie sich nur für Global Mapper oder das Certified Training Global Mapper + LiDAR anmelden möchten. An insgesamt 7 Tagen mit einer Trainingsdauer von 13,5 bzw. 19,5 Stunden vermitteln wir einen intensiven Einblick in die Software und ermöglichen Ihnen, den vollen Funktionsumfang dieser Software zu nutzen.

Informieren Sie sich unter www.globalmapper.de/training über das Programm und melden Sie sich möglichst rechtzeitig an - die Teilnehmerzahl ist wie immer begrenzt.

 Anzeige
https://www.arc-greenlab.de/

Ihr Partner - Vom Konzept zur Realisierung

ARC-GREENLAB ist ein Dienstleistungs- und Softwareunternehmen mit den Schwerpunkten Vermessung, GIS, Forst und Umwelt sowie BIM. Vertrauen Sie, wie viele unserer Kunden, auf unser fachübergreifendes Know-How und unsere langjährige Erfahrung.

Entdecken Sie unter www.arc-greenlab.de unsere Softwarelösungen und lernen Sie unsere Beratungs-, Ingenieur- und Datendienstleistungen sowie unser Schulungsangebot kennen.
 
top 7

07 Softplan Partnertagung 2022
Der GIS-Hersteller aus Wettenberg blickt auf eine gelungene Präsenzveranstaltung im VIENNA HOUSE Ernst Leitz in Wetzlar. Über 20 Vertriebspartner folgten am 10. März 2022 der Einladung von Softplan zur diesjährigen Partnertagung in Wetzlar. In der Präsenzveranstaltung stellte der GIS-Hersteller seine neuesten Produkte und Entwicklungen rund um das Geoinformationssystem INGRADA vor und informierte über Vertriebs- und Marketingaktivitäten. Die Vortragspausen gaben viel Gelegenheit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.
 
top 8

08 GEOSYSTEMS verstärkt Downstream Services der OHB SE
Die GEOSYSTEMS GmbH, Geo-IT Spezialist und Hexagon Diamond Partner mit Sitz in Germering ist jetzt Teil des Raumfahrtunternehmens OHB SE und verstärkt das Geschäftsfeld Downstream Services und Datenanalyse.
 
top 09

09 Drei erfolgreiche Jahrzehnte ARC-GREENLAB
Am 13. März 2022 begeht ARC GREENLAB 30-jähriges Firmenjubiläum - Eine gute Zeit, um die Meilensteine der Unternehmensgeschichte Revue passieren zu lassen und in die Zukunft zu blicken.
 
 
10 VertiGIS übernimmt EDP
Skandinavischer Markt wird weiter erschlossen
VertiGIS, ein führender Lösungsanbieter und Softwareentwickler im Bereich der Geoinformationssysteme (GIS), hat die 100-prozentige Übernahme der Anteile von EDP Consult AB abgeschlossen, einem etablierten Software- und Dienstleistungsanbieter mit Sitz im schwedischen Staffanstorp.
 
Geoevents

11 Termine

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus veröffentlichen wir die anstehenden GEOevents unter Vorbehalt.

Veranstaltungsort: Online | Stadt: Wettenberg, Deutschland
Veranstaltungsort: Online
Veranstaltungsort: Online
Veranstaltungsort: Innsbruck, Österreich
Veranstaltungsort: Online
Weitere GEOevents finden Sie auf GEObranchen.de/GEOevents
 
Geojobs
12 Neue Stellenangebote und Stellengesuche auf GEOjobs
Unsere Internet-Stellenbörse für die GEOberufe ist für Stellenanbieter aus der Wirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung oder aus dem Schul- und Hochschulbereich eine herausragende Plattform um zielgenau mögliche Bewerber zu treffen.

Die Aufnahme Ihres Stellenangebots erfolgt zum Preis von € 498,-- zzgl. MwSt. Als besonderer Service erscheint Ihr Stellenangebot zusätzlich in Kurzform im nächsterreichbaren Newsletter gis-report-news. Stellengesuche von Privatpersonen werden bei uns kostenlos veröffentlicht.

Möchten Sie ein Stellenangebot aufgeben?
Hier der direkte Link.


Möchten Sie ein Stellengesuch aufgeben?
Hier der direkte Link.
Jobangebote:
Administrator/in (m/w/d) für das Geoinformationssystem (GIS) in Vollzeit Landkreis Freyung-Grafenau
vom 18.03.2022
Senior Software Developer Java Netzinformationssystem (m/w/d)

SWM Stadtwerke München
vom 18.03.2022

Vermessungsingenieurin als Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) Kennziffer: MMA014/2022 DESY Hamburg
vom 17.03.2022
Berufseinstieg mit Master Vermessungswesen / Geodäsie

Bayrische Vermessungsverwaltung, München
vom 17.03.2022

Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor (m/w/d) Fachrichtung Vermessungswesen Stadt Braunschweig
vom 17.03.2022
Fachpraktischer Mitarbeiter für die Auswertung geodätischer Daten (m/w/d), Nr. 273

Hochschule Anhalt, Dessau-Roßlau
vom 17.03.2022

Geoinformatiker/in / Geomatiker/in als GIS-Spezialist/in Stadt Elmshorn
vom 16.03.2022
Vermessungstechniker/-in oder Geomatiker/-in (m/w/d)

Landratsämter Lörrach und Waldshut in Bad Säckingen
vom 15.03.2022

Freiraumplaner (m/w/d) bzw. Landschaftsarchitekten (m/w/d) für objektplanerische Leistungen Stadt Reutlingen
vom 15.03.2022
Vermessungsingenieur/in als Technische/r Sachbearbeiter/in im Sachgebiet Vermessung des Bereichs Geoinformation Landeshauptstadt Hannover
vom 15.03.2022
Staatlich geprüfter Bautechniker (w/m/d) mit Schwerpunkt Hochbau / Städtebau als Planungstechniker (w/m/d) Stadt Erlangen
vom 11.03.2022
Projektleitung Mobilitätsmanagement (m/w/d) Stadt Rüsselsheim am Main
vom 11.03.2022
Vermessungsingenieur_in (m/w/d) Universitätsstadt Tübingen
vom 10.03.2022
Diplom-Ingenieur (FH/TU) bzw. Bachelor/Master (m/w/d) Fachrichtung Straßen-, Tiefbau oder Verkehrswesen

Hansestadt Stade
vom 10.03.2022

Senior Umwelt- oder Landschaftsplaner (m/w/d)

ILF Beratende Ingenieure GmbH, Bremen, München, Hamburg, Berlin
vom 10.02.2022

GIS-Administrator & Geodatenmanager für die Netzdokumentation (w/m/d) EVI Energieversorgung Hildesheim
vom 09.03.2022
 

Alle News im Monat: gis-report-news 2022, 03-2022

Social Bookmarks

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.