Artikel mit den Tags: Geomatik

04
April
2022

Innenminister Boris Pistorius besucht Auszubildende der Geomatik und Vermessungstechnik am Standort Osnabrück des LGLN

Besonders beeindruckte das Azubi-Projekt zur Einmessung des Baumwipfelpfades in Bad Iburg

Der Niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, nutzte die „Woche der beruflichen Bildung“ und besuchte Ende März die Regionaldirektion Osnabrück-Meppen des LGLN (Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen) am Standort Osnabrück. Hier informierte er sich über die Ausbildungsberufe Geomatiker/-in und Vermessungstechniker/-in.

News im Monat: 04-2022

09
Dezember
2021

Fit im vermessungstechnischen Rechnen

Neuerscheinung im Herbert Wichmann Verlag: Vermessungstechnisches Rechnen

Die messtechnische Erfassung von Punkten auf der Erdoberfläche, in Räumen oder an Objekten, insbesondere aber die Verarbeitung der so gewonnenen Daten, erfordert den Einsatz verschiedenster Formeln und Berechnungsmethoden. Die aktuelle Neuerscheinung des Wichmann Verlags macht Auszubildende, Studierende und Praktiker fit im vermessungstechnischen Rechnen.

News im Monat: 12-2021

08
November
2021

1. Platz für rmDATA bei Austria's Leading Companies Burgenland

Beim bedeutendsten Wirtschafts-Wettbewerb des Landes, den Austria’s Leading Companies (ALC), wurde rmDATA aus Pinkafeld mit dem ersten Platz im Burgenland ausgezeichnet.

News im Monat: 11-2021

05
November
2021

Satelliten als Helfer im Einsatz gegen den Klimawandel

Erdbeobachtung ist wichtiger Bestandteil der 26. UN-Klimakonferenz

Vom 31. Oktober bis zum 12. November 2021 findet im schottischen Glasgow die 26. UN-Klimakonferenz (COP, Conference of the Parties) unter dem Vorsitz Großbritanniens statt. Vertreter von 197 Vertragsstaaten beraten dort über geeignete Maßnahmen, um die Ziele der UN-Klimarahmenkonvention (UNFCCC) zu erreichen und das Pariser Klimaabkommen umzusetzen. "Die Raumfahrt spielt für die Umsetzung dieser Ziele eine wichtige Rolle, weil sie mithilfe von Erdbeobachtungssatelliten kontinuierlich und über einen langen Zeitraum den Zustand und die Veränderungen unseres Heimatplaneten und damit auch die Ursachen und Folgen des Klimawandels auf einzigartige Weise dokumentiert", erklärt Dr. Walther Pelzer, Mitglied des DLR-Vorstands und Leiter der Deutschen Raumfahrtagentur im DLR. "Im Verbund mit unseren europäischen und internationalen Partnern wollen wir durch unsere Aktivitäten dazu beitragen, dass auf politischer und gesellschaftlicher Ebene dem Klimawandel effektiver entgegengewirkt werden kann."

News im Monat: 11-2021

04
November
2021

And the Winner is… - Ravenstein-Förderpreis geht erneut nach Potsdam

Zwei Projekte von Auszubildenden der LGB können sich über diese nationale Auszeichnung gemeinsam freuen

Gleich zwei der Ravenstein-Förderpreise für den kartographischen Nachwuchs gehen in diesem Jahr nach Brandenburg! Die diesjährige Preisverleihung fand am 29. Oktober im Röntgen-Saal an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Würzburg statt. Die Auszeichnung ist dotiert mit einem Preisgeld und einer Jahresmitgliedschaft in der Deutschen Gesellschaft für Kartographie e. V. (DGfK).

News im Monat: 11-2021

<<  1 [2
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.