Artikel mit den Tags: Geoinformatik

20
Mai
2022

RoofKIT: Kreislaufgerecht und nachhaltig bauen

Team des KIT plant, entwirft und baut bei internationalem Hochschul-Bauwettbewerb ein energieeffizientes und kreislaufgerechtes Gebäude

Die Bauindustrie verbraucht große Mengen energetischer Ressourcen und produziert Tonnen an Abfällen. Dass der Gebäudesektor schon heute mit einer funktionierenden Kreislaufwirtschaft vereinbar ist, wollen Studierende und Forschende des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) bei dem Hochschulwettbewerb Solar Decathlon Europe 21/22 zeigen. Das interdisziplinäre Team „RoofKIT“ widmet sich dabei Gebäudedächern als bisher ungenutzte Flächenressource. Nach einer zweijährigen Planungsphase startete am 19. Mai 2022 der Aufbau der Demonstrationseinheit auf dem Solar Campus in Wuppertal.

News im Monat: 05-2022

20
Mai
2022

Globale Marktübersicht stereoskopischer Softwarelösungen

Herstellerneutrales und hardware-unabhängiges Verzeichnis

Viele Anwender aus den Hightech-Branchen Biochemie/Molekülforschung, Geoinformation (GIS, Photogrammetrie & LiDAR), der Medizin (CT, MRT & Ultraschall) oder Konstruktion (CAD, CAM & 3D-Druck) – wissen oft nicht, welche der auf dem Markt angebotenen Applikationen stereoskopie-fähig sind und im Gegensatz zur monoskopischen, perspektivisch-flachen Darstellung damit eine echte, räumliche 3D-Visualisierung ermöglichen.

News im Monat: 05-2022

19
Mai
2022

Neues Geoportal liefert Daten zu Konstanz

Online-Stadtplan, 3D-Modell, Bebauungspläne und Energienutzungsplan

Das neue Geoportal ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Digitalisierung. Es ermöglicht allen Bürgerinnen und Bürgern einen einfachen Zugang zu den Geodaten der Stadt.

News im Monat: 05-2022

18
Mai
2022

VertiGIS schließt Kooperationsvereinbarung mit Thüga Energienetze

Die Thüga Energienetze GmbH (THEN) und die VertiGIS GmbH haben eine Kooperations- und Vertriebspartnerschaft geschlossen. Ziel der gemeinsamen Aktivitäten ist der Ausbau des Servicegeschäftes bei kleinen und mittleren Energieversorgungsunternehmen und Kommunen.

News im Monat: 05-2022

17
Mai
2022

Stadt Frankfurt am Main - Starkregen-Saison beginnt: Umweltdezernat weist auf Möglichkeiten der Vorsorge hin

Der Frühsommer naht und damit die Starkregen-Saison. Auch in Frankfurt hat es in den vergangenen Jahren immer wieder heftige Niederschläge von Ende Mai bis Anfang September gegeben. Aufgrund des Klimawandels müssen wir uns zudem auf intensivere und häufigere Starkregenereignisse einstellen. Darum ist es umso wichtiger, dass die Menschen das richtige Verhalten bei Starkregen verinnerlichen und vorsorgen, bevor es zum großen Regen kommt.

News im Monat: 05-2022

<<  1 [23 4 5 6  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.