Artikel mit den Tags: Autodesk

06
April
2021

MuM Anwendertreffen für GIS und Infrastruktur Management 2021 - online

Infrastrukturlösungen von Mensch und Maschine (MuM) verknüpfen erfolgreich Anwendungen aus allen Sparten der räumlichen Datenverarbeitung. MuM verbindet Standard-Produkte von Autodesk, Microsoft, Oracle, Opensource Lösungen sowie eigene Entwicklungen, wie MuM MapEdit, zu kundenspezifischen Lösungen für eine erfolgreiche Umsetzung aktueller Anforderungen und Geschäftsprozesse in einer digitalen Welt.

News im Monat: 04-2021

28
Januar
2021

GIS macht smart

MuM MapEdit ist in Emden ein wichtiger Baustein für Digitalisierung und ökologisch nachhaltige Arbeit

Die Stadtwerke Emden GmbH sind in Sachen GIS ein Pionier. Die Softwareapplikationen kommen seit vielen Jahren von MuM und Autodesk. Auf dem Weg, die Vision der Stadt – „grün. wirtschaftlich gesund. sicher. für alle.“ – umzusetzen, spielen geografische Daten eine entscheidende Rolle. MuM MapEdit verknüpft Daten der Stadtwerke mit denen aus anderen Quellen, liefert Auswertungen und Analysen und schafft damit Grundlagen für Entscheidungen. Beim Entwickeln neuer Anwendungen ist das Team von MuM stets an der Seite der Systembetreuer der Stadtwerke – mit Ideen, Wissen und zuverlässiger Programmierkompetenz.

News im Monat: 01-2021

18
November
2020

Autodesk erwirbt Spacemaker

KI-gestütztes generatives Design für Architekten, um die besten Optionen für den Städtebau zu identifizieren

Die Akquisition bedeutet für Architekten und Entwickler beste „Automatisierungs-Synergien“, um Designkonzepte in Minuten zu testen und nachhaltigere Räume und Städte zu schaffen.

News im Monat: 11-2020

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.