• GEObranchen
  • GEOjobs
  • GEOevents
  • GIS Report

GEOnews

  • Geoportal Deutschland - Karte des Monats Dezember: Fairtrade in der Kommunalverwaltung

    Author Support

    In Deutschland gibt es ein zunehmendes Bewusstsein für die Förderung von gerechten Produktions- und Handelsbedingungen in ärmeren Ländern. Viele Bürger kaufen Waren und Produkte, die das Gütesiegel „Fairtrade Deutschland“ tragen.
    Auch in den Verwaltungen der Kommunen Deutschlands spielt der faire Handel mittlerweile eine wichtige Rolle. Rund 500 Kommunen in Deutschland haben sich der Initiative „Fairtrade-Towns“ angeschlossen. Zertifizierte Fairtrade-Towns in Deutschland fördern gezielt den fairen Handel auf kommunaler Ebene und müssen nachweislich 5 Kriterien erfüllen, mit denen sie ihr Engagement darlegen.

  • Handlungsempfehlung legt bundesweit einheitliches Verfahren zur Meldung der Metadaten zur Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie vor

    Author Support

    BDEW, DVGW, DWA und VDE|FNN haben mit Vertretern von BMI, GDI-DE, BBK unter Leitung der Geschäftsstelle der GIW-Kommission eine Handlungsempfehlung zur Bereitstellung von Metadaten im Rahmen der Umsetzung der INSPIRE-Richtlinie der Europäischen Gemeinschaft veröffentlicht. Die Handlungsempfehlung richtet sich an Versorgungsnetzbetreiber und beschreibt das Verfahren zur Bereitstellung von Metadaten zu INSPIRE-relevanten Geodatenbeständen von Ver- und Entsorgungsunternehmen. Damit sollen einheitliche Vorgehensweisen bei der INSPIRE-Umsetzung erreicht werden. Für die betroffenen Unternehmen wird der erforderliche Aufwand damit auf das notwendige Maß beschränkt.

  • OSMLanduse.org als neuer Kartendienst für globale Landnutzungsdaten aus OpenStreetMap geht online

    Author Support

    Die GIScience Research Group der Universität Heidelberg hat heute einen neuen globalen WebMap-Prototyp "OSMLanduse.org" online gestellt. Die Karte liefert weltweite Landuse / Landcover-Informationen auf der Basis von OpenStreetMap (OSM). Dieser Dienst basiert auf früheren Arbeiten der AG zur Prüfung der Eignung von OpenStreetMap für die Ableitung von Landnutzungs- und Landbedeckungsinformationen (LULC).

  • Geoinformation: Rohstoff der digitalen Gesellschaft

    Author Support

    Geoinformation, d.h. Daten mit Ortsbezug, sind ein bedeutender Rohstoff der digitalen Gesellschaft. Die Digitalisierung durchdringt inzwischen alle Bereiche von Staat, Wirtschaft und Gesellschaft. Geoinformationen sind dabei ein strategischer Baustein der Digitalisierung. Intelligente Mobilität, Smart City, Smart Grid – wirklich smart werden innovative Technologiebereiche in aller Regel erst, wenn sie Daten mit Ortsbezug verwenden.

  • „GeoForum Hessen 2016“: Potenziale von raumbezogenen Informationen für Hessen ausschöpfen

    Author Support

    Energiewende, Innere Sicherheit, Verkehrsplanung – ohne raumbezogene Informationen, die so genannten Geoinformationen, sind diese Herausforderungen heute kaum zu bewältigen. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten und den Nutzen von Geoinformationen hat das Hessische Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (HLBG) Vertretern der hessischen Landesverwaltung auf dem „GeoForum Hessen 2016“ am 23. November 2016 im Schloss Biebrich in Wiesbaden vorgestellt.

Organe & Mitgliedschaften

  • organe_mitglieder
  • organe_mitglieder
  • Geobranchen Medienpartner
  • Offizielle Organschaften
  • Mitgliedschaften
  • Medienpartner
  • AED-SICAD
  • baral-geohaus
  • AED-synergis
  • arc-greenlab
  • www.disy.net/testen
  • www.disy.net/testen
  • www.disy.net/testen
GEOjobs
gis-report-news
GEOevents
  • www.disy.net/testen
  • GIS Report 2016_17
  • GIS Report
  • GIS Report 2016_17