Anmeldung gis-report-news

Anmeldung zu gis-report-news unser kostenfreier Newsletter.
captcha

Artikel mit den Tags: Geoinformationssysteme (GIS)

24
November
2022

Die Stadt als digitaler Zwilling

Forschungsprojekt MuSiS

Wer im komplexen System Stadt bauen oder planen will, braucht belastbare Daten. Oftmals sind Planungsdaten jedoch veraltet und unvollständig. Im Forschungsprojekt MuSiS entwickelt Fraunhofer IPM gemeinsam mit der incontext.technology GmbH einen Prozess, mit dem ein digitaler Zwilling urbaner Umgebungen schnell und engmaschig erstellt werden kann. Die Idee: Messsysteme – installiert auf Taxis, Bussen oder Straßenbahnen – rollen im Verkehr mit und nehmen ganz nebenbei jederzeit aktuell die Umgebung auf.

News im Monat: 11-2022

23
November
2022

Testen Sie den neuen BRANDENBURGVIEWER

Re-Design mit Routenplaner und 3D-Ansicht. Beta-Version zum Testen veröffentlicht

Der neue BRANDENBURGVIEWER ist auf die Technologie der Kartenviewer-API umgestellt. Mit dem Viewer können Sie digitale Geodaten als Pixelkarten, digitale Bilder oder Vektordaten in unterschiedlichen Maßstäben betrachten und ausdrucken.

News im Monat: 11-2022

18
November
2022

Luftbilder und Oberflächenmodelle in neuer Qualität

In Baden-Württemberg stellt das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung hochgenaue Daten zu Luftbildern und Oberflächenmodellen ab sofort alle zwei Jahre bereit. Mit seinen exakten Datenprodukten leistet das Landesamt einen großen Beitrag zu einem Digitalen Zwilling des Landes.

News im Monat: 11-2022

17
November
2022

X-Seating-System: Dynamische Sitzplatzreservierung im Zug passt sich Fahrgast an

System zeigt Fahrgästen den nächsten freien Platz an ihrem Einstiegsort an

Haben Fahrgäste eine Sitzplatzreservierung im Zug, sollten sie idealerweise bereits auf dem Bahnsteig an der richtigen Stelle stehen. Nur so können sie ihren Platz möglichst schnell und reibungslos erreichen, ohne durch mehrere Wagen zu irren und Stau in den schmalen Gängen zu verursachen. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hat ein dynamisches Reservierungssystem entwickelt, das sich den Fahrgästen anpasst und freie Sitzplätze nahe der Einstiegsstelle anbietet.

News im Monat: 11-2022

17
November
2022

In der Drei-Flüsse-Stadt läuft’s

Die Versorgungsbetriebe Hann. Münden gehen mit dem GIS von MuM neue Wege

Die Versorgungsbetriebe Hann. Münden GmbH suchte einen Ersatz für das CAD-Programm ihrer GIS-Abteilung. Die neue Software sollte Geometrie- und Sachdaten besser verknüpfen und das Konfigurieren eigener Auswertungen ermöglichen. Die Lösungen der MapEdit-Produktfamilie von MuM haben diese Wünsche erfüllt. Als nächstes ist der Einsatz von MapEdit Mobile geplant.

News im Monat: 11-2022

[12 3 4 5  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.