Artikel mit den Tags: Geoinformationstechnologie (GeoIT)

13
Juni
2024

Wuppertal: Smart-City-Workshop „Gesundes Tal“ lädt zum Ideen-Austausch ein

Das Smart-City-Kernprojekt „Gesundes Tal“ geht in die nächste Runde: Am 27. Juni findet in der VHS Wuppertal der Workshop „Gesundes Tal: Ihre Ideen für eine digitale Gesundheitsplattform“ statt.

News im Monat: 06-2024

13
Juni
2024

Lokale Sturzflut-Gefahr vorhersagen

Forschende der Universität Freiburg entwickeln Index, um die Gefahr von Sturzfluten einzuordnen, der lokale Gegebenheiten berücksichtigt

Aktuell sind große Teile Baden-Württembergs und Bayerns von Starkregen, Hochwasser und deren Folgen betroffen. Neben Flusshochwassern bergen Sturzfluten in solchen Situationen eine große Gefahr. Diese sind schwer vorherzusagen, da bei ihrem Auftreten neben dem Niederschlag viele weitere Faktoren entscheidend sind. Ein Team unter der Leitung von Wissenschaftler*innen der Universität Freiburg hat nun einen Index entwickelt, der die jeweils erwartete lokale Gefahr von Sturzfluten angibt. Prof. Dr. Markus Weiler, Professor für Hydrologie an der Universität Freiburg, koordiniert das Projekt.

News im Monat: 06-2024

13
Juni
2024

Vollautomatisiert und damit aktueller: Moderne Kartengrafik für Brandenburg

Brandenburg stellt als eines der ersten Bundesländer die Ausgabe der Topographischen Karte im Maßstab 1:10.000 mit einer neuen modernen Kartengrafik bereit

Die LGB bringt die Topographische Karte im Maßstab 1:10.000 mit einer neuen, modernen Kartengrafik heraus. Begleitend dazu wurden auch die Rasterdaten in Form der Digitalen Topographischen Karte (DTK10) und die dazugehörigen standardisierten Webdienste überarbeitet.

News im Monat: 06-2024

12
Juni
2024

Erdbeobachtungsmission TanDEM-X: Scharfer Radarblick auf die EM-Stadien

TerraSAR-X und TanDEM-X sind in der Lage, 2D- und 3D-Bilder mit hoher Auflösung und unabhängig von Wetterbedingungen und Tageslicht aufzunehmen

Am 14. Juni startet die Fußball-Europameisterschaft 2024 in Deutschland. Die beiden vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) betriebenen Radarsatelliten TerraSAR-X und TanDEM-X haben eigens hierfür auf die Spielstätten fokussiert.

News im Monat: 06-2024

11
Juni
2024

Stadt Trier - Hitzeschutz: „Kühle Orte“ neu im Geoportal

Meist bewegt man sich auf bekannten Wegen durch die Stadt. An Hitzetagen kann das aber anstrengend werden. Auf der neuen digitalen Karte der „Kühlen Orte“ in Trier können nun alle nach Schattenplätzen und Orten zum Abkühlen schauen. Unter geoportal.trier.de wählt man dafür beim Menüpunkt „Tourismus“ den Bereich „kühle Orte“ aus. Angezeigt werden öffentlich zugängliche Gebäude wie zum Beispiel Kirchen, Orte im Grünen und Orte am Wasser.

News im Monat: 06-2024

[12 3 4 5  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.