Anmeldung gis-report-news

Anmeldung zu gis-report-news unser kostenfreier Newsletter.
captcha
18
März
2021

gis-report-news 05/2021

gis-report-news

gis-report-news

- der aktuelle E-Mail-Newsletter

Ein Service von GEObranchen.de - mit GEOjobs.de -Stellenmarkt

Ausgabe 05/2021 vom 18. März 2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute informieren wir Sie wieder über neueste Entwicklungen und Tendenzen aus der Geo-Branche. Weitere Informationen finden Sie wie immer auf www.geobranchen.de“.

Ein Gedanke vorab: "Wenn du brillant über ein Problem reden kannst, scheint das Problem bereits gelöst zu sein." Stanley Kubrick

Ihr Redaktionsteam des Harzer Verlags



Unsere Themen heute:

 
top 01
01 Neugestaltetes Geoportal Brandenburg ist gestartet
Staatssekretär Schüler: „Das Update macht das Geoportal noch anwenderfreundlicher und nutzerorientierter.“
Das Geoportal Brandenburg feiert einen Neustart: Komplett überarbeitet ist das Portal Anfang März 2021 online gegangen. Verbessert wurde unter anderem die Nutzerführung. So wurden Such- und Filterfunktionen vereinfacht und der Einstieg erfolgt jetzt über eine Kartenübersicht. Betrieben wird das Geoportal von der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) seit 2010.
 

top 02

02 2.500 Teilnehmer aus 14 Ländern auf der HxGN LIVE LEICA TOUR DACH 2021 digital
Virtuelles Event als Alternative für die traditionelle Roadshow
Leica Geosystems, Teil der Hexagon-Gruppe, begrüßte am 11. März fast 2.500 Teilnehmer aus 14 Ländern zur ersten digitalen HxGN LIVE LEICA TOUR DACH 2021. Unter dem Motto „geoDIGITALISIERUNG | Vermessungslösungen und mehr“ informierten sich die Besucher in 10 Vorträgen, auf 13 Messeständen und 5 Regionalen Treffpunkten sowie unzähligen Text- und Video-Chats über die  neuesten Technologieentwicklungen aus dem umfassenden Portfolio an digitalen Lösungen zur Erfassung, Messung und Visualisierung der Realität von Hexagon.
 
top 03

03 Satellitengestützte Information zur Grünlandbewirtschaftung: Neue digitale Tools berechnen die Ökosystemleistungen von Grünland
Im Forschungsprojekt „SattGrün“ haben Forschende des Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) e. V. in Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Einrichtungen und Technologieunternehmen in den letzten drei Jahren an technischen Lösungen für wirtschaftliches und ökologisches Grünlandmanagement gearbeitet. Im Abschluss-Workshop des Projekts Ende Februar wurden jetzt die daraus entstandenen Tools vorgestellt.
Anzeige
https://www.disy.net/cadenza

Gewinnen Sie neue Erkenntnisse aus Ihren Daten

Ob vom GIS-Server, der Fachanwendung oder aus Excel-Tabellen: Analysieren Sie Ihre Daten per Drag-and-drop mit detailreichen Karten, dynamischen Diagrammen und übersichtlichen Tabellen. Mit Cadenza steht Ihnen eine mächtige Software zur Seite, die Sie mit umfassenden Funktionen für visuelle Datenanalyse, organisationsweites Berichtswesen und Geo-Analytics unterstützt.

Entdecken Sie jetzt die neuen Arbeitsmappen und interaktive Dashboards: www.disy.net/cadenza
 
top 04

04 Projektstart von SocialMedia2Traffic - Ableitung von Verkehrsinformationen aus Social–Media-Daten
Aktuelle Verkehrsinformationen sind die Voraussetzung für Navigations-Lösungen, um die beste Route und Fahrzeit zu bestimmen. Es gibt jedoch keine entsprechenden frei verfügbaren Verkehrsinformationen auf weltweiter- und Bundesebene. „SocialMedia2Traffic nutzt frei verfügbare Daten aus sozialen Medien wie zum Beispiel Twitter-Nachrichten“, sagt Prof. Zipf, „um daraus aktuelle Verkehrsinformationen wie Verkehrsdichte und Geschwindigkeit für die Navigation zu bestimmen.“
Anzeige
www.conterra.de/securitynext

security.manager NEXT

Ein Service, viele unterschiedliche Nutzeranforderungen. Klingt kompliziert – ist es aber nicht.

Erfahren Sie, wie der security.manager NEXT Ihre ArcGIS Infrastruktur um individuelle Zugriffsberechtigungen erweitert und damit sicherstellt, dass jeder Nutzer nur Zugriff auf die für Ihn relevanten Informationen erhält: www.conterra.de/securitynext

 
top 05

05 Basiskarte, Open Data, Wertermittlung
Kreis Unna: Geoinformation und Kataster zieht Bilanz
Nach jahrelanger Arbeit ist ein Meilenstein erreicht: Die Katasterführung des Kreises Unna hat 2020 die Amtliche Basiskarte fertiggestellt. Seit 2013 waren die 542 Quadratkilometer Fläche des gesamten Kreisgebiets neu erfasst worden. Die Amtliche Basiskarte ist Nachfolgerin der „Deutschen Grundkarte“ und dient unter anderem Wirtschaft und Verwaltung für Planungen.
 
06 Geoportal der Stadt Celle
Update bietet neue Karten und Funktionen
Wer sich über geographische Daten der Stadt Celle informieren möchte, wird im Geoportal unter www.celle.de/geoportal fündig. Hier stehen den Usern nach einem Update viele neue Karten und erweiterte Funktionen zur Verfügung.
Anzeige
Anzeige

ArcGIS-Kurse für jedes Lernlevel
Profitieren Sie vom Wissen zertifizierter Trainer:innen aus erster Hand.
Seit mehr als 30 Jahren begleitet Esri ArcGIS User mit einem umfangreichen Schulungsangebot. Die Palette reicht von Grundlagenkursen für Einsteiger bis hin zu Vertiefungskursen für fortgeschrittene Anwender:innen. Holen Sie das Maximum aus Ihrem ArcGIS heraus. Bei Esri finden Sie die passende Schulung: Zum Kursangebot
 Anzeige
foss-academy.com

Foss Academy

Webinare und Geoinformatik-Schulungen mit freier Software Online-Schulungen und vor Ort in Berlin, Bonn & Freiburg - www.foss-academy.com

Anzeige
www.globalmapper.de
Global Mapper Certified Online-Training - 20.-23. & 26.-27. April 2021

Der Termin für das nächste Online-Training steht. Wählen Sie, ob Sie sich für Global Mapper, das LiDAR-Modul oder das Certified Training Global Mapper + LiDAR anmelden möchten. An insgesamt 6 Tagen mit Trainingseinheiten von jeweils 3 Stunden vermitteln wir einen intensiven Einblick in die Software und ermöglichen Ihnen, den vollen Funktionsumfang dieser Software zu nutzen.

Informieren Sie sich unter www.globalmapper.de/training über das Programm und melden Sie sich möglichst rechtzeitig an - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
07 Grundstücksmarktberichte und Bodenrichtwerte in Niedersachsen kostenfrei
Unter immobilienmarkt.niedersachsen.de sind sowohl Bodenrichtwerte als auch die lokalen Grundstücksmarktberichte der neun Gutachterausschüsse für Grundstückswerte in Niedersachsen kostenfrei. Sechs der neun aktuellen Berichte für 2021 stehen bereits zum Download zur Verfügung, die letzten drei folgen in den nächsten Tagen.
 Anzeige
https://www.arc-greenlab.de/

Ihr Partner - Vom Konzept zur Realisierung

ARC-GREENLAB ist ein Dienstleistungs- und Softwareunternehmen mit den Schwerpunkten Vermessung, GIS, Forst und Umwelt sowie BIM. Vertrauen Sie, wie viele unserer Kunden, auf unser fachübergreifendes Know-How und unsere langjährige Erfahrung.

Entdecken Sie unter www.arc-greenlab.de unsere Softwarelösungen und lernen Sie unsere Beratungs-, Ingenieur- und Datendienstleistungen sowie unser Schulungsangebot kennen.
 
top 8

08 Gigabit-Kompetenzzentrum Heilbronn-Franken mit tktVivax in den Startlöchern
Der flächendeckende Ausbau des Glasfasernetzes in der Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken soll künftig zentral über ein eigenes Gigabit-Kompetenzzentrum koordiniert und gesteuert werden. Ein entsprechendes Konzept hat die Wirtschaftsregion Heilbronn-Franken GmbH (WHF) mit Unterstützung des Breitbandspezialisten tktVivax GmbH und PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal) erarbeitet. Das Konzept wurde nun einstimmig von den Gesellschaftern der WHF beschlossen. Im nächsten Schritt müssen nun formal der Heilbronner Gemeinderat und die Kreistage des Landkreises Heilbronn, des Hohenlohekreises, des Main-Tauber-Kreises und des Landkreises Schwäbisch Hall sowie die Verbandsversammlung des Regionalverbands Heilbronn-Franken entscheiden.
 
top 09
09 ARC-GREENLAB übernimmt VERMESSUNGSBÜRO ZOKOW
Die ARC-GREENLAB GmbH hat zum 2. Januar 2021 das Vermessungsbüro Zokow mit den Standorten in Berlin und Eisenhüttenstadt übernommen. Auf diese Weise vertiefen beide Unternehmen ihre Zusammenarbeit und bündeln ihre langjährigen Erfahrungen in der Vermessungsbranche.
Anzeige
Anzeige

MuM MapEdit - Sachdaten ganz einfach übers Web editieren
Die neue Version von MapEdit Desktop und der neue AppBuilder setzen Maßstäbe
MapEdit ist die Plattform für geografische Informations- und Infrastruktursysteme. Sie digitalisieren Ihre Geodaten über das Internet und Intranet. MapEdit bietet Zugriff und Funktionen für alle Geräte, für die 2D- und 3D- Erfassung sowie die Dokumentation und Verwaltung beliebiger Daten in einer räumlichen Datenbank.

Erfahren Sie mehr auf www.mapedit.de.
 
top10

10 Wenn die Tram Pakete bringt
Verbundprojekt LogIKTram zielt auf Logistikkonzept und IKT-Plattform für Gütertransport in Straßen- und Stadtbahnwagen – Region Karlsruhe fungiert als Modellregion
Den Güterverkehr auch auf mittleren und kurzen Strecken stärker von der Straße auf die Schiene zu verlagern, ist Ziel des neuen Verbundprojekts LogIKTram. Um Elektromobilitätslösungen für die gewerbliche Logistik in Städten und Regionen bereitzustellen, nutzt das Projekt die bestehende Straßenbahn- und Eisenbahninfrastruktur des „Karlsruher Modells“. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT), die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG), das FZI Forschungszentrum Informatik, ein Innovationspartner des KIT, und weitere Partner entwickeln ein fahrzeugtechnisches und logistisches Konzept für eine „Gütertram“ auf der Basis einer Karlsruher Zweisystem-Stadtbahn und untersuchen die Auswirkungen auf den Straßen- und Schienenverkehr. LogIKTram ist Teil der Gesamtinitiative regioKArgo, deren Partner neue Formen des Verkehrsträger-übergreifenden Warenladungs- und Lieferverkehrs erforschen und umsetzen wollen.
 
 
Geoevents

11 Termine

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus veröffentlichen wir die anstehenden GEOevents unter Vorbehalt.

Veranstaltungsort: Online-Konferenz
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort:ONLINE
Veranstaltungsort: Universität Innsbruck
Veranstaltungsort: GEO-EVENT
Weitere GEOevents finden Sie auf GEObranchen.de/GEOevents
 
Geojobs
12 Neue Stellenangebote und Stellengesuche auf GEOjobs
Unsere Internet-Stellenbörse für die GEOberufe ist für Stellenanbieter aus der Wirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung oder aus dem Schul- und Hochschulbereich eine herausragende Plattform um zielgenau mögliche Bewerber zu treffen.

Die Aufnahme Ihres Stellenangebots erfolgt zum Preis von € 498,-- zzgl. MwSt. Als besonderer Service erscheint Ihr Stellenangebot zusätzlich in Kurzform im nächsterreichbaren Newsletter gis-report-news. Stellengesuche von Privatpersonen werden bei uns kostenlos veröffentlicht.

Möchten Sie ein Stellenangebot aufgeben?
Hier der direkte Link.


Möchten Sie ein Stellengesuch aufgeben?
Hier der direkte Link.
Jobangebote:
GIS / IT-Sachbearbeiter (m-w-d) Hessische Landgesellschaft mbH, Gießen
vom 17.03.2021
wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Dezernat G 3 „Boden und Altlasten“ Hessisches Landesamt für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG), Wiesbaden
vom 16.03.2021
Software Engineer OSM Routing Services (m, f, d) Backend & Algorithmen Geoinformation HeiGIT gGmbH, Heidelberg
vom 16.03.2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Bergbau Andenländer BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover/Lima Quito
vom 15.03.2021
(Geo-)Informatikerin / (Geo-)Informatiker BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover
vom 12.03.2021
Projektleitung - TZ GW-Management CUVECOM BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover/Namibia
vom 12.03.2021
Berufseinstieg Master Vermessungswesen / Geodäsie Bayerische Vermessungsverwaltung, München
vom 12.03.2021

Technische Sachbearbeitung (m/w/d) im Bereich Grünflächeninformationssystem

Stadtverwaltung Braunschweig
vom 11.03.2021
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Anforderungsmanagement der Leitstelle für Geoinformationen, Schwerpunkt Forstsysteme Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), Bonn
vom 09.03.2021
IT-Koordinator/ Anwendungsbetreuer (w/m/d) für den Bereich des Baudezernates Stadtverwaltung Koblenz
vom 09.03.2021
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) zur Unterstützung der akademischen Zusatzausbildung zum Fachplaner/zur Fachplanerin Kampfmittelräumung an der UniBw München Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), Bonn
vom 09.03.2021
Applikationsmanager (m/w/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 06.03.2021
Referatsleitung (m/w/d) GD 3 – Qualitätsmanagement und Integration Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Leipzig
vom 06.03.2021
Experten auf dem Gebiet der Fernerkundung (m/w/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 06.03.2021
3 Kartographen / Geomatiker (m/w/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 06.03.2021
Fernerkundungsexperten (m/w/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 06.03.2021
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Satellitennavigation Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Bad Kötzting/ Wettzell vom 06.03.2021
Teamleiter / Gruppenleiter (m/w/d) des Kompetenzteams Netzbau und -betrieb NEW Netz GmbH, Mönchengladbach
vom 05.03.2021
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der Satellitennavigation Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Bad Kötzting/ Wettzell vom 06.03.2021
Teamleiter / Gruppenleiter (m/w/d) des Kompetenzteams Netzbau und -betrieb NEW Netz GmbH, Mönchengladbach
vom 05.03.2021
Vermessungstechniker/-in oder Geomatiker/-in (m/w/d) Landratsamt Lörrach
vom 05.03.2021
Technische Mitarbeiterin / Technischer Mitarbeiter - Geologisches 3D-Modell Asse II BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover
vom 05.03.2021
Support Engineer (m/w/d) im Bereich GeoIT con terra GmbH, Münster
vom 04.03.2021
Abteilungsleiter Geoinformation (m/w/d) Trigis GmbH, Berlin
vom 04.03.2021
Vermessungstechniker (m/w/d) STADT COBURG
vom 04.03.2021

Professur (W2) für Geodatenmanagement

Hochschule für angewandte Wissenschaften, Bochum
vom 04.03.2021

Sachbearbeiter/in (w/m/d) „Mobilität und Verkehr“ Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), Bonn
vom 03.03.2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Modellberechnungen von THM-Prozessen BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover
vom 03.03.2021
 

 

Alle News im Monat: gis-report-news 2021, 03-2021

Social Bookmarks

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.