27
Mai
2019

2D-Grundrisse in einem Lauf digital erfassen und visualisieren

Kostenfreie FARO Webinare zeigen, wie’s geht

Der handgeführte FARO ScanPlan Mapper ist die perfekte Lösung zum einfachen und präzisen Erfassen von 2D-Grundrissen. Zusätzliche Informationen, wie 360° Panorama-Fotos und Anmerkungen zu kritischen Details, werden mit dem Plan verknüpft und können sofort mit allen beteiligten Projektpartnern geteilt werden.

Abbildung: FARO
Der FARO ScanPlan ermöglicht die schnelle 2D-Bestandsdokumentationen und eine optimale Planung von 3D Scan-Aufträgen. Abbildung: FARO

In zwei kostenfreien Webinaren am 6. Juni und am 13. Juni stellt FARO-Technikexperte Dirk Fichtmüller Wege der effizienten 3D-Scan-Jobplanung vor. Er zeigt, wie die neue Scan Assist Funktion automatisch die optimalen 3D-Laserscanner-Positionen, basierend auf dem erfassten 2D-Grundriss, berechnet. Damit erhalten Anwender hilfreiche Informationen zur Angebotskalkulation sowie die Gesamtzahl der benötigten Scans und die hierfür nötige Scan-Zeit.

Die Webinare zeigen, wie:

    2D-Grundrisse in Echtzeit auf einem Smartphone erfasst und visualisiert werden

    Informationen, wie Fotos oder Anmerkungen zum 2D-Grundriss hinzugefügt werden

    Räume für Kunden und Partner durch 360° Panorama-Fotos erlebbar sind

    alle erfassten Daten als DXF, PDF und PNG Dateien exportiert werden können

    die erfassten Informationen mit SCENE 2go und SCENE WebShare Cloud geteilt werden

    die besten Positionen für die Platzierung eines 3D Laserscanners (Scan Assist) zu finden sind

    3D-Scans im 2D-Grundriss (Scan Localizer) vorplatziert werden.

Webinar-Leiter Dirk Fichtmüller ist Dipl-Ing. (FH) für Vermessungswesen. In den letzten Jahren hat er sich insbesondere auf die Bereiche BIM sowie 3D Erfassung und Auswertung komplexer Objekte spezialisiert. Er berät und schult Kunden für FARO 3D-Systemlösungen und hilft ihnen bei der Workflow-Integration verschiedener AEC Software-Produkte.

FARO Webinar

„ScanPlan – die schnellste Lösung zur Erfassung und Visualisierung von 2D-Grundrissen“

Donnerstag, 6. Juni 2019, 14:00 – 15:00 Uhr

Donnerstag, 13. Juni 2019, 14:00 – 15:00 Uhr

Zur kostenfreie Anmeldung

 

 

 

Alle News im Monat: 05-2019

Social Bookmarks