27
Oktober
2020

gis-report-news 18/2020

gis-report-news

gis-report-news

- der aktuelle E-Mail-Newsletter

Ein Service von GEObranchen.de - mit GEOjobs.de -Stellenmarkt

Ausgabe 18/2020 vom 27. Oktober 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute informieren wir Sie wieder über neueste Entwicklungen und Tendenzen aus der Geo-Branche. Weitere Informationen finden Sie wie immer auf www.geobranchen.de“.

Ein Gedanke vorab: „Vereinte Kraft ist zur Herbeiführung des Erfolges wirksamer als zersplitterte oder geteilte.“ Thomas von Aquin

Ihr Redaktionsteam des Harzer Verlags



Unsere Themen heute:

 
top 01
01 Künstliche Intelligenz zum Schutz des Grundwassers
BMU bewilligt KI-Leuchtturmprojekt „Nitrat-Monitoring 4.0“ für die Reduzierung von Nitrat im Grundwasser
Mit einem Modell für Vorhersagen will ein Forscherverbund aus Karlsruhe effizient und nachhaltig Nitrat im Grundwasser reduzieren. Dabei wird auf Künstliche Intelligenz (KI) gesetzt. So soll eine intelligente Entscheidungsunterstützung erreicht werden, bei der Rechner selbstständig lernen können – um entsprechende Maßnahmen zu ergreifen. Das Bundesumweltministerium (BMU) fördert im Rahmen der KI-Strategie Projekte, die mit Künstlicher Intelligenz ökologische Herausforderungen bewältigen (KI-Leuchttürme). Die Parlamentarische Staatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter hat nun den Förderbescheid überreicht.
 
top 02
02 Erstes hochaufgelöstes und homogenes Digitales Oberflächenmodell (DOM) für ganz Deutschland
HxGN Content Program liefert aktuelles luftbild-basiertes DOM an das Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG)
Hexagon‘s Geosystems Division gab heute den Gewinn einer Ausschreibung des deutschen Bundesamtes für Kartographie und Geodäsie (BKG) bekannt zur Bereitstellung eines homogenen, umfassenden Digitalen Oberflächenmodells (DOM) für die gesamte Bundesrepublik Deutschland. Die Quelle dieser Daten basiert auf dem HxGN Content Program, ein lizenzierter, qualitativ hochwertiger und aktueller Geoinformationsdatendienst von Hexagon. Das 2014 gestartete Programm ist derzeit in Europa und Nordamerika verfügbar.
 
top 03

03 Digital, interaktiv, international – INTERGEO Digital mit erfolgreicher Premiere
Direkter Austausch, lebhafte Diskussionen, jede Menge Information und beste Unterhaltung.Geocommunity nimmt das Digitalangebot in Pandemiezeiten gut an.
Prof. Dr. Hansjörg Kutterer vom Veranstalter DVW zeigt sich über die Resonanz sehr erfreut: „Unsere Gäste, Aussteller und Vortragenden haben die Herausforderung einer voll digitalen Veranstaltung äußerst positiv angenommen. Mit der INTERGEO.digital haben wir innerhalb kürzester Zeit ein umfangreiches und innovatives Eventkonzept realisiert.“ Christoph Hinte, Organisator der INTERGEO.digital, ergänzt: „Es ist uns gelungen, eine stabile Digitalplattform aufzubauen, die ein sehr großes Interaktionsvolumen hervorgebracht hat. Und wir haben gemeinsam mit allen Partnern gemeinsam dafür gesorgt, dass sich die Geocommunity mit ihrer großen thematischen Relevanz auch in Pandemiezeiten treffen kann“.
Anzeige
https://www.disy.net/cadenza

Cadenza – Datenanalyse, Reporting GIS

Analysieren Sie Ihre Daten im Detail, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Erstellen Sie topaktuelle Auswertungen mit Diagrammen, Karten und Berichten auf Basis Ihrer Daten. Cadenza unterstützt Sie dabei jetzt auch mit Analysen auf Basis berechneter Strecken und dem Auffinden von Points of Interest.

Hier entdecken Sie die Funktionalitäten von Cadenza: www.disy.net/cadenza
 
04 Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN)
Neue Web-Dienste freigeschaltet: Geologie, Energierohstoffe und Bodenschätze in Sachsen
Am 14. Oktober 2020 haben das Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie (LfULG) und der Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) neue Web-Dienste für verschiedene geologische Kartenwerke, für Energierohstoffe und für mineralische Boden-schätze freigeschaltet. Die Dienste sind ab sofort kostenlos im Geoportal Sachsenatlas für die Öffentlichkeit verfügbar.
Anzeige
foss-academy.com

Foss Academy

Web-Seminare und Geoinformatik-Schulungen mit freier Software Online-Schulungen und vor Ort in Berlin, Bonn & Freiburg - www.foss-academy.com

 
top 05

05 Kommunaler Straßenbau und GIS-gestütztes Straßenmanagement
Eine gute und intakte Infrastruktur ist ein wesentlicher Wirtschaftsfaktor. Daher gilt es, Straßen sowie Ver- und Entsorgungsleitungen laufend zu unterhalten und zu ersetzen, um eine dauerhafte und sichere Nutzung zu gewährleisten. Der Unterhalt kommunaler Verkehrsinfrastruktur ist häufig mit hohen Kosten für Anwohner und Kommunen verbunden. Für den gezielten Einsatz von Finanzmitteln sowie zur Reduzierung der Kosten sind zuverlässige Informationen über das Straßen-/Wegenetz und deren Zustand unerlässlich.
 
top6

06 Urban Data Platform Hamburg - Hamburger Daten ab sofort interaktiv abrufbar
Erleichterter Zugang für professionelle Anwender und Laien
Das Projekt „Cockpit“ wertet Inhalte und Nutzungsstatistiken der Datendrehscheibe „Urban Data Platform Hamburg“ aus und visualisiert diese grafisch – eine grundlegende Erleichterung für alle Interessierten.
Anzeige
www.globalmapper.de
Global Mapper Certified Online-Training - 9.-12. & 16.-17. November 2020

Aufgrund der COVID-19 Pandemie haben wir uns entschlossen, das für den November angesetzte Training vollständig auf ein Online-Training umzustellen. Damit möchten wir Ihnen (und auch uns) Planungssicherheit gewährleisten und kurzfristige Absagen oder Terminverschiebungen vermeiden.
Sie können wählen, ob Sie sich für Global Mapper, das LiDAR-Modul oder das Certified Training Global Mapper + LiDAR anmelden möchten. An insgesamt 6 Tagen mit Trainingseinheiten von jeweils 3 Stunden vermitteln wir einen intensiven Einblick in die Software und ermöglichen Ihnen, den vollen Funktionsumfang dieser Software zu nutzen.

Informieren Sie sich unter www.globalmapper.de/training über das Programm und melden Sie sich möglichst rechtzeitig an - die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
top7

07 Erste Absolventin im Masterstudiengang Geoinformationswissenschaften an der Jade Hochschule
Positive Resonanz auf unterschiedliche Vertiefungsrichtungen
Als erste Absolventin des Masterstudiengangs Geoinformationswissenschaften an der Jade Hochschule konnte am Freitag, 09.10.2020, Ulrike Pröckl feierlich verabschiedet werden.
 
top 8

08 Openrouteservice einfachst in Webseiten einbetten! Neue Funktion des zukünftigen WebClient veröffentlicht
Die Entwicklung des neuen Openrouteservice Map-Clients in VueJS befindet sich in der Endphase und verfügt nun über eine neue Funktion, mit der Routen und Isochronen und andere Funktionen von openrouteservice (ORS) einfach per Copy & Paste in andere Websites integriert werden können. Auf diese Weise können Webmaster und Redakteure diese ORS-Ergebnisse mithilfe des neuen ORS-Clients einfach in ihre Webseite einbetten.
Anzeige
PluraView.com

Die Referenz der 3D-Stereo GEO/GIS-Monitore

3D PluraView für höchste Anforderungen in GIS, Mapping & Co.

Der 3D PluraView 3D-Stereo Monitor ist für den speziellen Einsatz in den unterschiedlichsten GEO-Branchen wie z.B. Photogrammetrie, GIS/Mapping, Lidar 3D, Laserscanning, Öl- & Gas-Prospektion, Archäologie oder BIM & 3D-Stadtmodell-Visualisierung konzipiert. Er ist als Plug & Play System kompatibel zu allen gängigen Stereo-Software-Applikationen führender Hersteller wie z.B. Esri, Trimble, Hexagon, Agisoft, DAT/EM, Terrasolid u.v.a.
Seine hohe Auflösung von bis zu 4K pro Auge ermöglicht die präzise, pixelgenaue, stereoskopische Bildauswertung in höchster Qualität. Die zwei hellen und kontrastreichen Displays mit bewährter Beamsplitter-Technologie sorgen für völlige Flimmerfreiheit. Der 3D PluraView ist damit für den professionellen Dauereinsatz selbst in Tageslichtumgebung geeignet.

Jetzt kostenloses Demo-Gerät anfordern unter www.pluraview.com

 
09 GeoTHERM wechselt in den Juni 2021
Der Termin steht fest. Die GeoTHERM wechselt ihr Datum und findet am 24. + 25. Juni 2021 bei der Messe Offenburg statt. „Es ist uns wichtig für die GeoTHERM den besten Rahmen zu bieten. Daher haben wir uns dazu entschieden, die GeoTHERM im Frühsommer nächsten Jahres durchzuführen“, erläutert Messe-Geschäftsführerin Sandra Kircher. „Wir freuen uns sehr über die positiven Feedbacks der Aussteller und sind uns sicher, mit einem optimalen Hygiene- und Sicherheitskonzept und dem Jahreszeitenwechsel für die GeoTHERM die besten Voraussetzungen zu schaffen“, beschreibt Projektleiterin Anja Kurz das Vorgehen.
 
top 10

10 Facelift für den Markenauftritt: BARTHAUER präsentiert die neue BaSYS Welt
Der Braunschweiger Softwarespezialist für das Infrastrukturmanagement und die Wasserwirtschaft setzt mit einem neuen Keyvisual ab sofort innovative Impulse. Mit diesem modernen Anstrich wird die bisherige BaSYS Welt nach vier Jahren abgelöst. Ziel des Facelifts ist der kontinuierliche Ausbau einer modernen, zukunftsweisenden und gleichzeitig nachhaltigen Markenstrategie, die Geschäftsführer Anis Saad gemeinsam mit seinem Team bereits in den letzten Monaten erfolgreich auf den Weg gebracht hat. „Das, was mein Team und mich seit Monaten bei der Entwicklung unserer Module im Inneren umtreibt, hat durch das neue Keyvisual nun auch seinen wohlverdienten Außenanstrich bekommen.“, resümiert Saad nicht ganz ohne Stolz.
 
Geoevents

10 Termine

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus veröffentlichen wir die anstehenden GEOevents unter Vorbehalt.

Weitere GEOevents finden Sie auf GEObranchen.de/GEOevents
Veranstaltungsort: ONLINE
25.11.2020 | 8. Deutsches GeoForum | ONLINE EVENT
Veranstaltungsort:
Landesvertretung der Freien und Hansestadt Hamburg in Berlin
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: Universität Innsbruck, HSB6
 
Geojobs
11 Neue Stellenangebote und Stellengesuche auf GEOjobs
Unsere Internet-Stellenbörse für die GEOberufe ist für Stellenanbieter aus der Wirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung oder aus dem Schul- und Hochschulbereich eine herausragende Plattform um zielgenau mögliche Bewerber zu treffen.

Die Aufnahme Ihres Stellenangebots erfolgt zum Preis von € 498,-- zzgl. MwSt. Als besonderer Service erscheint Ihr Stellenangebot zusätzlich in Kurzform im nächsterreichbaren Newsletter gis-report-news. Stellengesuche von Privatpersonen werden bei uns kostenlos veröffentlicht.

Möchten Sie ein Stellenangebot aufgeben?
Hier der direkte Link.


Möchten Sie ein Stellengesuch aufgeben?
Hier der direkte Link.
Jobangebote:
Ingenieur der Fachrichtung Vermessung / Geodäsie / Geoinformatik als GIS-Manager Senior (m/w/d) NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH, Frankfurt am Main
vom 26.10.2020
Vermessungstechniker / Geomatiker als Senior GIS-Operator / Senior GIS-Fachkraft (m/w/d) NRM Netzdienste Rhein-Main GmbH, Frankfurt am Main
vom 26.10.2020
Ingenieure der Geodäsie und Geoinformation Dipl.- Ing / Bachelor (m/w/d) als Technische Oberinspektoren Anwärter (m/w/d) Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen
vom 26.10.2020
Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Weiterentwicklung Geoinformation und Fernerkundung Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M. / Leipzig
vom 23.10.2020
Geoinformatiker (m/w/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Leipzig
vom 23.10.2020
Drei Experten auf dem Gebiet der Geoinformation (m/w/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M. / Leipzig
vom 23.10.2020
Geoinformatiker / Geodatenmanager (w/m/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 23.10.2020
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich des Geodatenmanagements Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 23.10.2020
Elektroingenieur (m/w/d) in der Satellitennavigation (Bachelor/Dipl.-Ing. (FH) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Bad Kötzting / Wettzell
vom 23.10.2020
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der geodätischen Datenanalyse Bundesamt für Kartographie und Geodäsie (BKG), Frankfurt a.M.
vom 23.10.2020
Sachbearbeitung Stadt- und Raumplanung/Geographie (m/w/d) Stadt Rüsselsheim am Main
vom 22.10.2020
Projektbearbeitung (m/w/d) beim Ausbau der Elektromobilität / Ladeinfrastruktur Stadt Rüsselsheim am Main
vom 22.10.2020
Bachelor of Science / Bachelor of Engineering oder Diplom-Ingenieur / Diplom-Ingenieurin (FH/BA) (w/m/d) im Studiengang Vermessung und Geoinformatik Landeskriminalamt Baden-Württemberg, Stuttgart
vom 21.10.2020
Ingenieurin beziehungsweise Ingenieur (m/w/d) digitale Geodatenverarbeitung Stadt Köln
vom 21.10.2020
Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich der Qualitätssicherung der GDI-BW/MLR Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung (LGL), Stuttgart
vom 21.10.2020
wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter EMPIR-IMS BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR), Hannover
vom 20.10.2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE (BGR), Hannover
vom 19.10.2020
Wirtschaftswissenschaftler/in, Ingenieur/in Verkehrssystemtechnik, Geograf/in o. ä. als Forschungsgebietskoordinator/in Verkehrssystem DLR Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt, Köln
vom 12.10.2020
Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) Meteorologie, Physik, Geoinformatik

Bundesamt für Strahlenschutz (BfS), Oberschleißheim
vom 12.10.2020

Mehrere Sachverständige für Grundstücksbewertungen (m/w/d) Stadtverwaltung Lahr,
vom 12.10.2020
Wissenschaftliche Projektleitung (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), Bonn
vom 09.10.2020
 

Alle News im Monat: gis-report-news 2020, 10-2020

Social Bookmarks

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.