06
März
2020

gis-report-news 04/2020

gis-report-news

gis-report-news

- der aktuelle E-Mail-Newsletter


Ein Service von GEObranchen.de - mit GEOjobs.de -Stellenmarkt

Ausgabe 04/2020 vom 06. März 2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

heute informieren wir Sie wieder über neueste Entwicklungen und Tendenzen aus der Geo-Branche. Weitere Informationen finden Sie wie immer auf „www.geobranchen.de“.

Ein Gedanke vorab: „Für das Können gibt es nur einen Beweis: das Tun.“ Marie von Ebner-Eschenbach

Ihr Redaktionsteam des Harzer Verlags



Unsere Themen heute:

 
top 1
01 Esri Konferenz 2020 - See what others can’t
Digitalisierung für mehr Nachhaltigkeit

Technologie und Nachhaltigkeit: Diese beiden Themen zogen sich als roter Faden durch die Esri Konferenz 2020. Rund 1.500 Besucherinnen und Besucher informierten sich darüber, wie sie mit innovativen Mapping- und Analytics-Lösungen die Chancen der Digitalisierung nachhaltig für sich nutzen können.

 
 
top 2

02 IÖR-Jahrestagung 2020: Raum und Transformation
Jetzt Beitragsvorschläge einreichen

Unter dem Titel „Raum und Transformation“ stellt das IÖR bei seiner Jahrestagung 2020 Fragen des gesellschaftlichen Wandels in den Mittelpunkt. Für das Programm der Fachtagung am 24. und 25. September im Deutschen Hygiene-Museum Dresden werden Beiträge aus Wissenschaft und Praxis gesucht. Bis 20. April können Interessierte sie online einreichen.

 
top 3
03 Intelligente IoT-Software für die Wasserversorgung
EU-Forschungsprojekt NAIADES: Disy schafft standardisiertes Datenmodell

Im EU-Forschungsprojekt NAIADES entwickelt die Karlsruher Disy Informationssysteme GmbH intelligente IoT-Software für die nachhaltige Wasserversorgung. Sie ist dabei Teil eines europäischen Konsortiums, das aus 20 Partnern aus Forschung, Wirtschaft und Gesellschaft besteht. Am Beispiel von drei Pilotstädten in der Schweiz, in Spanien und in Rumänien soll NAIADES Lösungen für verschiedene Herausforderungen erarbeiten.

 
 
top 4

04 Einsatz von Unmanned Aerial Vehicles in der Vermessungsverwaltung der Kommunen
Moderne flächenhafte 3D-Vermessung mit UAV-Systemen | Handreichung des Deutschen Städtetages
Einfach zu steuernde, unbemannte Fluggeräte haben sich in den vergangenen Jahren in verschiedenen Aufgabenfeldern etabliert. Die auch als Drohnen, Mikro- und Multicopter bezeichneten Unmanned Aerial Vehicles (UAV) werden zum Beispiel in Industrie und Landwirtschaft, im Sicherheits- und Rettungswesen oder für Film- und Fotoaufnahmen genutzt.
Anzeige
http://www.disy.net/cadenza

Cadenza 2019

Analysieren Sie Ihre Daten im Detail, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Erstellen Sie topaktuelle Auswertungen mit Diagrammen, Karten und Berichten auf Basis Ihrer Daten. Cadenza 2019 unterstützt Sie dabei mit mehrdimensionalen Analysen in Zeit und Raum.

Hier entdecken Sie die OLAP- und Geo-Analytics-Funktionalitäten von Cadenza: www.disy.net/cadenza

 
 
 
05 Geomarketing Conference am 17. Juni 2020
Unter dem Motto „Make smart decisions. Be geotastic.“ lädt GfK in diesem Jahr zur ersten Geomarketing Conference ein. Die Besucher erwartet ein vielseitiges Programm, das alle Bereiche des Geomarketings abdeckt und sich an Interessierte und Anwender aus allen Branchen richtet. Neben den Geomarketing-Experten von GfK zeigen auch Kunden, darunter Samsung und THOMAS SABO, wie sie mithilfe von Geomarketing den Erfolg ihres Unternehmens steigern konnten.
 
 
 
top 6

06 DLR-Forscher messen Lärm, der durch den Triebwerksstrahl an Landeklappen entsteht
"Es ist uns gelungen, die Interaktion von Triebwerk und Flügel akustisch zu vermessen", erklärt Fabian Lange vom DLR-Institut für Aerodynamik und Strömungstechnik
Triebwerke und Landeklappen sind für sich wesentliche Lärmquellen eines Flugzeugs. Mit einem außergewöhnlichen Versuchsaufbau haben Wissenschaftler des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) nun den Lärm, der speziell durch den Triebwerksstrahl an der Flügelklappe entsteht, akustisch messbar gemacht. Einen Triebwerksstrahl zu simulieren, das geht nur mit einem besonderen Modell, einem sogenannten Triebwerkssimulator (TPS)
 
 
top 7

07 „"Digitale Welten" - Kongress für Geoinformatik und Geodäsie tagte am 27. und 28. Januar 2020 in Dresden
Die vier Fachvereine GDI Sachsen e.V., DVW Sachsen e.V., BDVI Landesgruppe Sachsen und VDV Landesverband Sachsen veranstalteten erstmal gemeinsam "Digitale Welten - Kongress für Geoinformatik und Geodäsie“ in Dresden.

Mit 250 Teilnehmern aus Wirtschaft, Wissenschaft, aber auch Praktikern der Vermessungsbüros, Vermessungs- und Umweltämter von Städten, Landkreisen und des Freistaates konnte eine große Anzahl von GIS-Fachleuten in Sachsen erreicht werden. Diese Zahl zeigt bereits den ersten Erfolg der Veranstaltung, die das bisherige GIS-Forum in neuem Format ersetzt.
 
 
 
08 Positionspapier des Verband Deutscher Vermessungsingenieure VDV zu Angebotsanfragen

Vorbemerkung:

Dieses Positionspapier ist nicht für einfache Angebote gedacht, sondern für Angebote, bei denen vor der Preisfindung vom (eventuellen) Auftragnehmer eine umfangreiche Leistungsbeschreibung selbst zu erstellen bzw. zu erarbeiten ist. Bei Auftragserteilung wird der Betrag natürlich angerechnet.

Anzeige
foss-academy.com

Foss Academy

Geoinformatik-Schulungen mit freier Software in Berlin, Bonn und Freiburg und Inhouse-Schulungen im DACH-Raum - www.foss-academy.com

 
top 9

09 Die internationale Fachmesse GeoTHERM wird verschoben
Die Messe Offenburg-Ortenau verschiebt die internationale Fachmesse GeoTHERM. Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen und des hohen Anteils internationaler Gäste auf der GeoTHERM hat die Messe Offenburg-Ortenau die Situation neu bewertet.
Anzeige
www.globalmapper.de

Global Mapper Certified Training - 12.-14. Mai 2020
 
Immer noch die beste Möglichkeit, den enormen Leistungsumfang des Global Mapper inkl. LiDAR-Modul kennenzulernen – das Global Mapper Certified Training.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt - informieren Sie sich unter www.globalmapper.de/training über die aktuell noch freien Plätze.

 
top 10
10 Vertrauen ist gut – Kontrolle ist besser
Mit Monitoring den langfristigen Werterhalt von Abwassernetzen sicherstellen
Eine komplexe Aufgabe der Betreiber von Abwassernetzen ist die Instandhaltung und der Werterhalt aller Anlagen. Zur Erfüllung dieser Aufgaben werden die kurz-, mittel- und langfristigen Ziele durch Sanierungsstrategien umgesetzt. Die Entwicklung einer optimalen Strategie basiert auf der langfristigen Betrachtung und Beurteilung der laufenden Substanzwertentwicklung. Für eine nachhaltige Sanierungsplanung ist eine Beurteilung der zukünftigen Netzalterung und verbundenen Wertentwicklung unumgänglich.
 
Geoevents
11 Termine
Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität Freiburg |  Stadt: Freiburg, Deutschland
17.03.2020 | GeoAS Tagung
Veranstaltungsort: Stadthalle Oberursel |  Stadt: Oberursel (Taunus), Deutschland
Veranstaltungsort: Universität Innsbruck, HSB6 |  Stadt: Innsbruck, Österreich
19.03.2020 | Münchner GI-Runde
Veranstaltungsort: Albert-Ludwigs-Universität |  Stadt: München, Deutschland
Veranstaltungsort: Rheinterrasse Düsseldorf |  Stadt: Düsseldorf, Deutschland
Veranstaltungsort: Universität Innsbruck, HSB6 |  Stadt: Innsbruck, Österreich
Veranstaltungsort: Inselhalle Lindau |  Stadt: Lindau (Bodensee), Deutschland
Veranstaltungsort: Botschaft von Kanada |  Stadt: Berlin, Deutschland
Veranstaltungsort: Friedrichsring 6, Mannheim  |  Stadt: Mannheim, Deutschland
Veranstaltungsort: Universität Innsbruck, HSB6 |  Stadt: Innsbruck, Österreich
26.05.2020 | IP SYSCON 2020
Veranstaltungsort: Congresscentrum Wienecke XI. Hannover |  Stadt:Hildesheimer Straße 380, Hannover, Deutschland
26.05.2020 | RIMMA2020
Veranstaltungsort: Hotel Steglitz International |  Stadt: Berlin, Deutschland
Veranstaltungsort: Bonn - Mallwitzstraße 1 |  Stadt: Bonn, Deutschland
Veranstaltungsort: HafenCity Universität Hamburg |  Stadt: Hamburg, Deutschland
06.06.2020 | Tag der Geodäsie
Veranstaltungsort: Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg | Stadt: Hamburg, Deutschland
Veranstaltungsort: Obergurgl – Ötztal – Tirol  |  Stadt: Obergurgl, Österreich
 
Geojobs
12 Neue Stellenangebote und Stellengesuche auf GEOjobs
Unsere Internet-Stellenbörse für die GEOberufe ist für Stellenanbieter aus der Wirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung oder aus dem Schul- und Hochschulbereich eine herausragende Plattform um zielgenau mögliche Bewerber zu treffen.

Die Aufnahme Ihres Stellenangebots erfolgt zum Preis von € 498,-- zzgl. MwSt. Als besonderer Service erscheint Ihr Stellenangebot zusätzlich in Kurzform im nächsterreichbaren Newsletter gis-report-news. Stellengesuche von Privatpersonen werden bei uns kostenlos veröffentlicht.

Möchten Sie ein Stellenangebot aufgeben?
Hier der direkte Link.


Möchten Sie ein Stellengesuch aufgeben?
Hier der direkte Link.
Neue Jobangebote:
Geomatiker (m/w/d) Stadtwerke Flensburg GmbH
vom 06.03.2020
GIS-Anwendungsentwickler/in Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster
vom 28.02.2020
Bereichsleiter (w/m/d) Raumbezugsmanagement Stadtverwaltung Nürnberg
vom 28.02.2020
Berater (m/w/d) für die Telekommunikationsbranche MICUS Strategieberatung GmbH, Düsseldorf
vom 27.02.2020
Luftbildauswertung (w/m/d) beim Kampfmittelbeseitigungsdienst Regierungspräsidium Stuttgart
vom 24.02.2020
Lehrer / Ausbilder / Dozenten (m/w/d) für Vermessungstechnik bfw – Unternehmen für Bildung, Leipzig
vom 24.02.2020
Sachbearbeiter Geoinformation (m/w/d) Stadt Hameln
vom 22.02.2020
Geoinformatiker/in (BA) Kreis Steinfurt
vom 21.02.2020
Vermessungstechniker (M/W/D) für den Freileitungsbau im Aussendienst PFALZWERKE AKTIENGESELLSCHAFT, Ludwigshafen
vom 20.02.2020
Professur (W2) Angewandte Geodäsie und Professur (W2) Ingenieurgeodäsie Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
vom 19.02.2020
Beamter/Beamtin im gehobenen vermessungstechnischen Dienst für die Sachgebietsleitung Gebäude, Personen und Bestandsdaten Stadtverwaltung Düsseldorf
vom 18.02.2020

Alle News im Monat: gis-report-news 2020, 03-2020

Social Bookmarks

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.