15
Februar
2021

gis-report-news 03/2021

gis-report-news

gis-report-news

- der aktuelle E-Mail-Newsletter

Ein Service von GEObranchen.de - mit GEOjobs.de -Stellenmarkt

Ausgabe 03/2021 vom 15. Februar 2021

Sehr geeherte Damen und Herren,

heute informieren wir Sie wieder über neueste Entwicklungen und Tendenzen aus der Geo-Branche. Weitere Informationen finden Sie wie immer auf www.geobranchen.de“.

Ein Gedanke vorab: "Man muß es so einrichten, daß einem das Ziel entgegenkommt." Theodor Fontane

Ihr Redaktionsteam des Harzer Verlags



Unsere Themen heute:

 
top 01
01 Mit KI den Parkdruck auf der Straße messen
Wie viele Autos sind auf der Straße geparkt? Reicht der Platz für alle Autos, die dort abgestellt werden, oder wäre es sinnvoll, eine Bewohner-Parkzone einzurichten? Um diese Frage zu beantworten, muss die Kommune viel Zeit in manuelle Zählungen und Beobachtungen vor Ort investieren. In Kooperation mit der Stadt Karlsruhe untersucht das Fraunhofer IAO, wie man mit KI den Parkdruck messen und gestalten kann.
 

top 02

02 Kommunale Quartierskonzepte in Hessen
"INGE" schafft starke Innenstädte
Das Gesetz zur Stärkung von innerstädtischen Geschäftsquartieren (INGE) bietet die rechtliche Grundlage, innerstädtische Innovationsbereiche auszuweisen, in denen Grundstückseigentümer, Einzelhändler und Einzelhändlerinnen, Gastronomen und andere Dienstleister gemeinsam mit den Kommunen zeitlich begrenzte Maßnahmen zur Steigerung der Attraktivität der Quartiere durchführen können. Mit breiter Zustimmung wurde Anfang Februar vom hessischen Landtag die Gesetzesänderung beschlossen, die eine Verlängerung des Gesetzes bedeutet und einige sachgerechte Änderungen vornimmt, um die Anwendung in der Praxis zu erleichtern und damit die Voraussetzung für die Ausweisung neuer innerstädtischer Innovationsbereiche zu schaffen.
 
top 03

03 Andreas Pardun neuer Abteilungsleiter Bodenmanagement
100 Tage im Amt – „Moderne Organisation sprach mich direkt an“
Andreas Pardun ist seit September 2020 als Abteilungsleiter Bodenmanagement im Amt für Bodenmanagement (AfB) Fulda tätig. Nach 100 Tagen ist er in der Hessischen Verwaltung für Bodenmanagement und Geoinformation (HVBG) „angekommen“ und berichtet über seine Pläne.
Anzeige
https://www.disy.net/cadenza

Cadenza – Datenanalyse, Reporting GIS

Analysieren Sie Ihre Daten im Detail, um fundierte Entscheidungen zu treffen. Erstellen Sie topaktuelle Auswertungen mit Diagrammen, Karten und Berichten auf Basis Ihrer Daten. Cadenza unterstützt Sie dabei jetzt auch mit Analysen auf Basis berechneter Strecken und dem Auffinden von Points of Interest.

Hier entdecken Sie die Funktionalitäten von Cadenza: www.disy.net/cadenza
 
top 04

04 Kleinsatellit SOMP2b testet neue Technologien im Weltall
Ein wesentliches Ziel der Mission ist der Nachweis, dass maßgebliche Forschung mit kleinen Satelliten geleistet werden kann
Im Januar 2021 ist der Kleinsatellit SOMP2b mit einer Falcon-9-Rakete vom Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida (USA) ins All gestartet. Ein wesentliches Ziel der Mission ist der Nachweis, dass maßgebliche Forschung - sowohl im wissenschaftlichen als auch technologischen Bereich - mit kleinen Satelliten geleistet werden kann. "Zwei der größten Vorteile von Kleinsatelliten sind die verhältnismäßig kurzen Vorbereitungszeiten und die geringen Kosten bei der Entwicklung, aber auch beim Start", erklärt Markus Wagener, Leiter des Kleinsatelliten-Programms im Raumfahrtmanagement des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR). An Bord des SOMP2b-Satelliten der Technischen Universität Dresden werden sich drei Experimente zur Atmosphärenforschung und Erprobung von Raumfahrttechnik befinden. Neben SOMP2b wird die Falcon-9-Rakete auch den Kleinsatelliten PIXL-1 mit dem DLR-Laserterminal OSIRIS4CubeSat/CubeLCT in den Orbit bringen.
Anzeige
www.conterra.de/securitynext

Webinar am 24. Februar

Ein Service, viele unterschiedliche Nutzeranforderungen. Klingt kompliziert – ist es aber nicht.

In unserem Webinar zeigen wir Ihnen, wie Sie Geodaten ganz einfach und individuell bereitstellen. Jetzt registrieren und alle Vorteile des security.manager NEXT kennenlernen: www.conterra.de/securitynext

 
top 05

05 GIS macht smart
MuM MapEdit ist in Emden ein wichtiger Baustein für Digitalisierung und ökologisch nachhaltige Arbeit
Die Stadtwerke Emden GmbH sind in Sachen GIS ein Pionier. Die Softwareapplikationen kommen seit vielen Jahren von MuM und Autodesk. Auf dem Weg, die Vision der Stadt – „grün. wirtschaftlich gesund. sicher. für alle.“ – umzusetzen, spielen geografische Daten eine entscheidende Rolle. MuM MapEdit verknüpft Daten der Stadtwerke mit denen aus anderen Quellen, liefert Auswertungen und Analysen und schafft damit Grundlagen für Entscheidungen. Beim Entwickeln neuer Anwendungen ist das Team von MuM stets an der Seite der Systembetreuer der Stadtwerke – mit Ideen, Wissen und zuverlässiger Programmierkompetenz.
 
top6

06 Erstes Handbuch zur Veranstaltung von Mapathons im Deutschen Roten Kreuz
Resultat aus Zusammenarbeit mit HeiGIT wurde publiziert
Das Handbuch zur Veranstaltung von Mapathons im Deutschen Roten Kreuz (DRK) ist da!

In dem Handbuch wird beschrieben, was bei der Durchführung eines Mapathon zu beachten ist. Es beginnt mit der Frage, was überhaupt ein Mapathon ist und erklärt warum und wie durch die Durchführung von regelmäßigen Mapathons z.B. im Rahmen von Bereitschaftsabenden, wichtige Geodaten für die internationale Arbeit des DRK gesammelt werden können. Dabei wird auf die Hintergründe von Mapathons in der Humanitären Hilfe und dem Humanitarian Mapping (zu Deutsch: Humanitäres Kartieren) eingegangen, auf technische Details und vor allem wird Wert auf Informationen und Tipps zur Durchführung von Mapathons gelegt.
Anzeige
foss-academy.com

Foss Academy

Webinare und Geoinformatik-Schulungen mit freier Software Online-Schulungen und vor Ort in Berlin, Bonn & Freiburg - www.foss-academy.com

Anzeige
www.globalmapper.de
Global Mapper V22 erschienen

Nur einige der neuen Funktionen:
  • Plastische Anzeige im 3D-Viewer
  • Neues Werkzeug für räumliche Operationen
  • Import Excel-Dateien
  • Raster-Reklassifizierung - als „Alt“ mach’ „Neu"
  • Dramatisch schnelleres Rendern von gekachelten Online-Quellen, insbesondere in 3D, und Rendern von Lidar-Pfadprofilen mit einer großen Anzahl von Punkten
  • Neues Digitizer-Menü
  • Gelände-Painting - Höhendaten verändern wie in Photoshop
  • Verbesserte Gebäudeextraktion inkl. Erstellen von Gebäudekörpern
Informieren Sie sich unter www.globalmapper.de über Preise, Upgrades, Testlizenzen und mehr.
 
top7

07 IÖR-Jahrestagung 2021 "Raum & Transformation" - Beiträge bis 15. März einreichen
Unter der Überschrift „Raum & Transformation“ nimmt die IÖR-Jahrestagung vom 22. bis 24. September 2021 den gesellschaftlichen Wandel in den Blick. Erstmals haben Interessierte die Möglichkeit, sich mit eigenen Beiträgen an der IÖR-Jahrestagung zu beteiligen. Eine Herbstschule bietet am 22. September auch jungen Forschenden Raum, ihre Arbeiten zu diskutieren. Die Einreichung von Beiträgen zur IÖR-Jahrestagung ist bis zum 15. März möglich.
 Anzeige
https://www.arc-greenlab.de/

Ihr Partner - Vom Konzept zur Realisierung

ARC-GREENLAB ist ein Dienstleistungs- und Softwareunternehmen mit den Schwerpunkten Vermessung, GIS, Forst und Umwelt sowie BIM. Vertrauen Sie, wie viele unserer Kunden, auf unser fachübergreifendes Know-How und unsere langjährige Erfahrung.

Entdecken Sie unter www.arc-greenlab.de unsere Softwarelösungen und lernen Sie unsere Beratungs-, Ingenieur- und Datendienstleistungen sowie unser Schulungsangebot kennen.
 
top 8

08 B&B und below software legen Grundstein für eine gemeinsame Zukunft
Zusammenschluss stellt die Weichen für eine strategische Expansion im Bereich Infrastrukturmanagement. Unternehmen setzen auf Synergien bei Know-how und Dienstleistungen sowie Vorteile durch Doppelstandort.
 Anzeige
Anzeige

MuM MapEdit - Sachdaten ganz einfach übers Web editieren
Die neue Version von MapEdit Desktop und der neue AppBuilder setzen Maßstäbe
MapEdit ist die Plattform für geografische Informations- und Infrastruktursysteme. Sie digitalisieren Ihre Geodaten über das Internet und Intranet. MapEdit bietet Zugriff und Funktionen für alle Geräte, für die 2D- und 3D- Erfassung sowie die Dokumentation und Verwaltung beliebiger Daten in einer räumlichen Datenbank.

Erfahren Sie mehr auf www.mapedit.de.
 
top9


09 Prüfung nach IDW PS 880: BaSYS UniWERT Zertifizierung sorgt für größtmögliche Sicherheit
Mit der Softwarezertifizierung gemäß dem IDW PS 880 Prüfungsstandard wurde im Oktober vergangenen Jahres erfolgreich die Sicherheit und Ordnungsmäßigkeit des Softwareprodukts UniWERT aus dem Hause BARTHAUER von einem Wirtschaftsprüfer bestätigt. Dabei unterstützt IDW PS 880 die Einhaltung gesetzlicher bzw. regulatorischer Anforderungen an Unternehmen in Deutschland. Die damit einhergehenden Vorteile und der Schutz der Daten und Software vor unberechtigten Zugriffen bieten erfüllen die größtmöglichen Sicherheitsstandards.
 Anzeige
Anzeige

Werner Tappert: Geomarketing in der Praxis
Grundlagen – Einsatzmöglichkeiten - Nutzen

Die aktuelle Neuerscheinung des Herbert Wichmann Verlags und des Bernhard Harzer Verlags liefert das notwendige Grundlagenwissen, um Geomarketing zu verstehen und erfolgreich zu nutzen.

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
Leseprobe

Werner Tappert: Geomarketing in der Praxis - Grundlagen – Einsatzmöglichkeiten - Nutzen
2021; 204 Seiten, Broschur; 52,- €; ISBN 978-3-87907-686-4

Bestellmöglichkeit hier

 
top10

10 geoDIGITALISIERUNG | Vermessungslösungen und mehr
HxGN LIVE LEICA TOUR DACH 2021 digital am 11. März 2021
Leica Geosystems, Teil der Hexagon-Gruppe, lädt zur digitalen HxGN LIVE LEICA TOUR DACH 2021 ein. Das kostenlose, deutschsprachige Event findet am 11. März 2021 von 08:30 Uhr bis 17:30 Uhr auf einer digitalen Plattform mit Live-Präsentationen, virtuellen Messeständen und persönlichen Video-Chats statt. Weitere Informationen sowie die Registrierung stehen online zur Verfügung: leica-geosystems.com/leica-tour-2021.
 
Geoevents

11 Termine

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Corona-Virus veröffentlichen wir die anstehenden GEOevents unter Vorbehalt.

Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE, Zugang über: www.voxr.com/meeting/ddgi
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: ONLINE
Veranstaltungsort: UNI Innsbruck - Technikerstraße 13, Österreich
Veranstaltungsort: Online-Konferenz
Veranstaltungsort: GEO-EVENT
Weitere GEOevents finden Sie auf GEObranchen.de/GEOevents
 
Geojobs
12 Neue Stellenangebote und Stellengesuche auf GEOjobs
Unsere Internet-Stellenbörse für die GEOberufe ist für Stellenanbieter aus der Wirtschaft, aus der öffentlichen Verwaltung oder aus dem Schul- und Hochschulbereich eine herausragende Plattform um zielgenau mögliche Bewerber zu treffen.

Die Aufnahme Ihres Stellenangebots erfolgt zum Preis von € 498,-- zzgl. MwSt. Als besonderer Service erscheint Ihr Stellenangebot zusätzlich in Kurzform im nächsterreichbaren Newsletter gis-report-news. Stellengesuche von Privatpersonen werden bei uns kostenlos veröffentlicht.

Möchten Sie ein Stellenangebot aufgeben?
Hier der direkte Link.


Möchten Sie ein Stellengesuch aufgeben?
Hier der direkte Link.
Jobangebote:
Sachbearbeitung (w/m/d) zur Bearbeitung von Verfahren nach dem Flurbereinigungsgesetz Amt für Bodenmanagement, Limburg an der Lahn
vom 15.02.2021
Technical Support Specialist - Trainings (m/w/d) Hexagon | Leica Geosystems, München
vom 11.02.2021
.NET-Entwickler (C#): Mobile (w/m/d) IP SYSCON GmbH, Hannover, Bamberg, Berlin, Bremen, Essen, Osnabrück
vom 08.02.2021
.NET-Entwickler (C#): Desktop (w/m/d) IP SYSCON GmbH, Hannover, Bamberg, Berlin, Bremen, Essen, Osnabrück
vom 08.02.2021
Web-Entwickler (Angular / Python) (w/m/d) IP SYSCON GmbH, Hannover, Bamberg, Berlin, Bremen, Essen, Osnabrück
vom 08.02.2021
Consultant/Supporter im Straßenmanagement (w/m/d) IP SYSCON GmbH, Hannover, Bamberg, Berlin, Bremen, Essen, Osnabrück
vom 08.02.2021
Consultant/Supporter Server-GIS (w/m/d) IP SYSCON GmbH, Hannover, Bamberg, Berlin, Bremen, Essen, Osnabrück
vom 08.02.2021
Vermessungsingenieur/Geoinformatiker (m, w, d) für die Sachgebietsleitung „Digitale Informationsverarbeitung, digitales Datenmanagement und Liegenschaften“ Niedersächsische Landesforsten, Braunschweig
vom 05.02.2021
Softwareentwickler/Geoinformatiker (w/m/d) Bundesamt für Kartographie und Geodäsie, Frankfurt am Main
vom 07.02.2021
wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter Gekoppelte Modellberechnungen Endlagerung BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover, vom 04.02.2021
Bereichsleitung (m/w/d) Grundlagen und Sonderaufgaben Stadt Rüsselsheim am Main
vom 04.02.2021
Technischer Zeichner / CAD-Zeichner / Netzplaner (m/w/d) LEHMENSIEK Tiefbau GmbH, Bad Doberan
vom 02.02.2021
Berater (m/w/d) mit GIS-Expertise MICUS Strategieberatung GmbH, Düsseldorf
vom 02.02.2021
Bachelor of Engineering der Fachrichtung Vermessung, Geoinformatik, Kartographie, Architektur oder einer vergleichbaren Qualifikation Landeshauptstadt Düsseldorf
vom 02.02.2021
Mitarbeiter/in (M/W/D) der Fachrichtung Geodäsie und Geoinformatik für den Innen- und Außendienst ALLSAT GmbH, Hannover
vom 02.02.2021
Vertriebsmitarbeiter (M/W/D) für den Innen- und Außendienst ALLSAT GmbH, Hannover
vom 02.02.2021
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in (m/w/d) Institut für Physische Geographie Goethe-Universität Frankfurt am Main
vom 01.02.2021
Sachgebietsleitung (m/w/d) Vermessungstechnischer Innendienst Stadverwaltung Ratingen
vom 29.01.2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter – Parallelisierungsstrategien für THM-Modellierung BUNDESANSTALT FÜR GEOWISSENSCHAFTEN UND ROHSTOFFE, Hannover
vom 29.01.2021
Vermessungstechniker/in / Geomatiker/in als Technische Sachbearbeitung für GIS-basierte Stadtkarten

Landeshauptstadt Hannover,
vom 27.01.2021

VERMESSUNGS­TECHNIKER (M/W/D) Stadt Kirchheim unter Teck bei Stuttgart
vom 27.01.2021
Vermessungsingenieur (m/w/d) Fachrichtung Geodäsie oder Geoinformatik Stadtwerke Waiblingen, Waiblingen bei Stuttgart
vom 27.01.2021
 

 

Alle News im Monat: gis-report-news 2021, 02-2021

Social Bookmarks

Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.