10-2021

21
Oktober
2021

Der Beitrag der Geographie zur Lösung der Klimakrise

Mit der #GeoWoche2021 hat die Deutsche Gesellschaft für Geographie vom 5. bis 9. Oktober 2021 ihren ersten digitalen Kongress ausgerichtet. Mit über 2.700 Teilnehmenden fand die von der Universität Passau gehostete Veranstaltung eine nicht nur für den virtuellen Raum große Resonanz. Ein Höhepunkt war der Thementag Klimakrise, der den Beitrag der Geographie zu deren Erforschung und zur Entwicklung passender Lösungsstrategien verdeutlichte.

News im Monat: 10-2021

19
Oktober
2021

Bridgepoint erwirbt Mehrheit an PTV Group

Porsche SE bleibt am Unternehmen beteiligt / Wachstum der PTV soll mit der neuen Investoren-Partnerschaft weiter vorangetrieben werden

Der internationale Private Equity Investor Bridgepoint erwirbt eine Mehrheitsbeteiligung an der PTV Group. Die Porsche Automobil Holding SE bleibt mit einem Anteil von 40 Prozent am Unternehmen beteiligt. Ziel der Investoren-Partnerschaft ist es, die Position der PTV als weltweit führender Softwareanbieter für intelligente und umweltfreundliche Mobilität weiter auszubauen.

News im Monat: 10-2021

19
Oktober
2021

INTERGEO 2021: Gelungener Auftritt für BARTHAUER

Mit einem durchaus positiven Stimmungsbild kehrte die Barthauer Software GmbH von der diesjährigen INTERGEO 2021 zurück. Denn die Weltleitmesse für Geodäsie, Geoinformation und Landmanagement setzte in diesem Jahr mit einem hybriden Konzept und einem breiten Rahmenprogramm ganz besondere Akzente.

News im Monat: 10-2021

14
Oktober
2021

Projekt PANDEMOS gestartet: Optimierung von Verkehrsströmen in Pandemie-Zeiten

Entwicklung einer Software, die die Möglichkeiten einer Pandemie-Eindämmung auch für einzelne Regionen zeigt

Welche Bedeutung hat die Mobilität bei der Ausbreitung einer Pandemie? Und welche Auswirkungen haben verschiedene Maßnahmen in diesem Zusammenhang? Um diese Fragen geht es im Projekt PANDEMOS. Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt Modelle, die das Infektionsgeschehen in einer mobilen Gesellschaft berechnen und darstellen können. In die Simulation fließen unterschiedlichste Quellen ein: Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler verknüpfen Daten aus Verkehrsforschung, Social Media, Epidemiologie und Virologie.

News im Monat: 10-2021

<<  1 2 [34 5 6  >>  
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.