10-2018

31
Oktober
2018

Frühwarnsystem AlpeSense alarmiert: Wissenschaftler erwarten gewaltigen Felssturz im Allgäu

Immer häufiger werden die Alpen zum Schauplatz von Naturkatastrophen. Felsstürze, Steinschlag, Überflutungen, Lawinen- und Murenabgänge nehmen drastisch zu. Erst 2017 kam es im schweizerischen Graubünden zu einem verheerenden Felssturz, der acht Menschen das Leben kostete. Nun kündet ein gewaltiger Spalt am Gipfel des Hochvogels (2.592m) an der deutsch-österreichischen Grenze einen massiven Bergsturz in den Allgäuer Alpen an. Im Rahmen des aktuellen Forschungsprojekts AlpeSenseBench arbeitet der europäische Spezialist für 3D-Digitalisierung, 3D RealityMaps, mit der Technischen Universität München, der Ludwig-Maximilians-Universität und der Bayerischen Akademie der Wissenschaften mit Hochdruck daran, eine solche Naturkatstrophe mithilfe eines innovativen Frühwarnsystems besser vorhersagen zu können.

News im Monat: 10-2018

31
Oktober
2018

Hexagon übernimmt Bricsys

Die Hexagon AB, Stockholm, Schweden, hat mit sofortiger Wirkung den Anbieter der .dwg-basierten CAD-Software BricsCAD® , Bricsys mit Sitz in Gent, Belgien, übernommen. Damit erweitert Hexagon sein Portfolio mit Lösungen für den AEC-Bereich (Architecture, Engineering, Construction). Bricsys ist seit seiner Gründung 2002 mit stetigem Wachstum zu einem der Vorreiter für offene, kollaborative Lösungen für den Baubereich avanciert.

News im Monat: 10-2018

30
Oktober
2018

Mit offenen Daten Grünflächen in Städten neu entdecken – Projekt „meinGrün“ startet

Im Projekt „meinGrün“ entwickeln Partner aus Wissenschaft, kommunaler Praxis und Wirtschaft unter Leitung des Leibniz-Instituts für ökologische Raumentwicklung (IÖR) die Grundlagen für neuartige, interaktive Informationsangebote. Ziel ist es, Grünflächen in Städten genauer zu beschreiben und zu zeigen, wie man sie gut erreichen kann. Nutzer der Grünflächen können diese bewerten und Stadtverwaltungen erhalten Hinweise auf Verbesserungspotenzial. Das Projekt wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) im Rahmen der Forschungsinitiative mFUND gefördert, die sich mit digitalen datenbasierten Anwendungen für die Mobilität 4.0 befasst.

News im Monat: 10-2018

30
Oktober
2018

BIM Ready - mit Zertifikat

BIM-Ready-Ausbildung von MuM erhält das neue „buildingSMART/VDI Zertifikat BIM-Qualifikationen – Basiskenntnisse“

Mensch und Maschine (MuM), einer der führenden europäischen Anbieter von CAD-, CAE-, BIM- und PDM-Lösungen, ist nun auch offiziell als Vermittler von BIM-Wissen anerkannt und gelistet. Rainer Sailer, MuM-Geschäftsführer Bau und Architektur, erhielt die Listungsurkunde am 23. Oktober in Berlin aus den Händen von Gunther Wölfle, dem Geschäftsführer des Chapter Deutschland von buildingSMART. Damit erwerben die künftigen Absolventen der BIM-Ready-Ausbildung das Recht, sich von buildingSMART zertifizieren zu lassen.

News im Monat: 10-2018

29
Oktober
2018

GfK bringt Landkarten für ganz Europa auf den neuesten Stand

Europa-Edition 2018/2019: aktualisierte administrative und postalische Grenzen spiegeln Wandel in Europa

GfK hat die Europa-Edition 2018/2019 mit mehreren tausend Gebietsaktualisierungen fertig gestellt. Die digitalen Landkarten liegen für insgesamt 42 Länder in Europa vor und enthalten die aktuellen administrativen und postalischen Grenzen. Die Karten kommen in Unternehmen aller Branchen zum Einsatz und dienen als Grundlage für Analysen mit Ortsbezug in Geomarketing sowie Business Intelligence (BI).


News im Monat: 10-2018

[12 3 4 5  >>