Unsere Arbeit war noch nie so wichtig wie heute. Als größtes staatliches IT-Unternehmen sorgt Dataport für die IT-Sicherheit und digitale Souveränität des Staates. Wir kämpfen gegen Cyberkriminalität, machen Online-Behördengänge möglich und schaffen maßgeschneiderte IT-Lösungen für die Gesellschaft. Mit rund 5.000 Mitarbeitenden machen wir digitale Zukunft, egal ob vor Ort oder remote. Machen Sie mit!

Verstärken Sie unser Team in Altenholz/Kiel, Bremen, Halle (Saale), Hamburg, Hannover, Magdeburg, Potsdam oder Rostock als

Softwareentwickler Open Source Geo (w/m/d)

Für die stetig zunehmende Digitalisierung wird es immer wichtiger, nicht nur Individualsoftware kundenspezifisch zu entwickeln, sondern Lösungen zu schaffen, die nachnutzbar sind und somit von vielen verwendet werden können. Dataport entwickelt im Bereich der Geoinformation wegweisende und erfolgreiche Open Source Softwarelösungen und Plattformen (z.B. Mitentwicklung am Masterportal), mit denen Geodaten öffentlich zugänglich werden.

IHR AUFGABENFELD

  • Auf der Basis von JavaScript entwickeln Sie moderne Open-Source-Geolösungen für Bürger:innen oder Verwaltungen und gestalten aktiv die Digitalisierung mit.
  • Sie nutzen Ihre Fähigkeiten, um die Verarbeitung und insbesondere die Visualisierung von Geodaten, z. B. mittels Kartenklienten, zu ermöglichen und weiterzuentwickeln.
  • Dazu bringen Sie Ihr umfassendes IT-Know-how ein und inspirieren das Team mit Ihrem analytischen und innovativen Denken.
  • Mit Hilfe von agilen Entwicklungsmethoden wie Scrum oder Kanban treiben Sie gemeinsam mit dem Team die Geoentwicklung voran.
  • Sie schärfen die Anforderungen im Austausch mit Product-Ownern und sichern die Qualität Ihrer Arbeit durch Softwaretests.

DAS BRINGEN SIE MIT

  • Masterabschluss in Informatik, Geoinformatik oder vergleichbare Kenntnisse
  • Mindestens drei Jahre tiefgreifende Erfahrung mit Software-Architekturen, objektorientierter Programmierung in JavaScript und TypeScript sowie einen sicheren Umgang mit modernen Entwicklungswerkzeugen wie z. B. Git, Jira oder Confluence
  • Sehr gute Kenntnisse in der Softwaretestung und Erfahrungen mit JavaScript-Frameworks wie z. B. Vue.js, Angular oder React und der plattformübergreifenden Laufzeitumgebung Node.js
  • Erste Praxis im Umgang mit Geodaten und Geoinformationssystemen sowie in der Open-Source-Softwareentwicklung
  • Großes Engagement, hohe Motivation und gute Kommunikationsfähigkeit

GROßE AUFGABEN BRAUCHEN BESTE BEDINGUNGEN

  • Faire Vergütung dank unseres Haustarifvertrages
  • Flexibilität durch mobiles Arbeiten, Gleitzeit und Jobsharing
  • Gute Work-Life-Balance: 38,7 Wochenstunden in Vollzeit
  • 30 Tage Urlaub: zusätzlich frei an Heiligabend und Silvester
  • Gemeinsam in die Zukunft: unbefristetes Arbeitsverhältnis und Altersvorsorge
  • Qualifizierungsschub: umfangreiche Weiterbildungen, Trainings und Workshops
  • Volle Rückendeckung für Familien: Back-up-Kindergarten und Ferienprogramm
  • Unterstützungsangebote in herausfordernden Lebenslagen
  • Bleiben Sie gesund mit Fitnessvergünstigungen und Massageangeboten
  • Und außerdem wird TEAMSPIRIT bei uns groß geschrieben

Was da noch fehlt? Sie! Updaten Sie unser Land.

KONTAKT & WISSENSWERTES

Diese Position wird nach Entgeltgruppe 13 TV Dataport vergütet (Entgelttabelle). Für eine problemlose Zuordnung Ihrer Bewerbung nennen Sie uns bitte die Kennziffer 4961-DS82 der Stelle. Ihre Ansprechpartnerin Steffi Knopf hilft Ihnen bei Rückfragen unter karriere@dataport.de gerne weiter.

Die Stelle ist wahlweise in Vollzeit, Teilzeit oder in Form von Jobsharing zu besetzen. Bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen vorrangig berücksichtigt. Bewerbungen von Schwerbehinderten berücksichtigen wir bei gleicher Eignung besonders.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Softwareentwickler Open Source Geo (m/w/d)!

    Jetzt bewerben!