Vermessungstechniker/in oder Geomatiker/in als Technische Sachbearbeitung für das Sachgebiet Kartografie und Geodatenmanagement im Bereich Geoinformation

 


Vermessungstechniker*in oder Geomatiker*in als Technische Sachbearbeitung (E09a) für das Sachgebiet Kartografie und Geodatenmanagement im Bereich Geoinformation.

Aufgabengebiet

Der Fachbereich Planen und Stadtentwicklung hat eine sehr heterogene Aufgabenstruktur. Aufgrund von gesetzlichen und gesellschaftlichen Veränderungen ist er in der Vergangenheit stetig gewachsen und mit neuen Themen und Herausforderungen konfrontiert.

Im Sachgebiet Kartografie und Geodatenmanagement wird eine großmaßstäbige objektorientierte Stadtkarte aufgebaut und fortgeführt, die zusätzlich auch als topografische GIS-basierte Datengrundlage für das städtische Grünflächenmanagement-System dient.

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Großmaßstäbige, GIS-basierte Erfassung, Bearbeitung und objektorientierte Modellierung topografischer Elemente für GIS-basierte Stadtkarten im Innen- und Außendienst unter Zuhilfenahme aktueller und historischer Kartengrundlagen und Luftbilder (2D und 3D)
  • Kommunikation und Abstimmung zwischen den beteiligten Fachbereichen zur Klärung der Zuordnung und des Detailgrades von GIS-basierten Objekten
  • GIS-basierte Nachbearbeitung und Qualitätsprüfung
  • Vor-Ort-Vergleiche auf städtischen Flächen und im Gelände

Wir bieten Ihnen

  • Handlungsspielraum und Entwicklungschancen
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen einer von hoher Lebensqualität, sozialer und kultureller Vielfalt geprägten Stadt mit mehr als 550.000 Einwohner*innen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
  • Eine Jahressonderzahlung und eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung
  • Das „Deutschlandticket Hannover Job“ (365 €-Ticket)
  • Im Einzelfall eine Leistungsprämie
  • Möglichkeit zu Mobilem Arbeiten

Sie verfügen über

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Vermessungstechniker*in oder Geomatiker*in

Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten

  • Aktuelle Fachkenntnisse im genannten Aufgabenfeld, insbesondere gute praktische Erfahrung im Bereich der Erfassung und Bearbeitung von GIS-basierten Geodaten
  • Gute EDV-Kenntnisse einschließlich der Office Produktfamilie
  • Gute Erfahrungen mit mindestens einem der GIS-Programmsysteme ESRI ArcGIS for Desktop, QGIS, Geograf oder vergleichbar
  • Körperliche Belastbarkeit zur Wahrnehmung von Ortsvergleichen und Vor-Ort-Messungen im Gelände, auch abseits befestigter Wege
  • Gute Kommunikationsfähigkeit, organisatorisches Geschick und ein hohes Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Von Vorteil: Kenntnisse im Themenfeld von Grünflächenmanagementsystemen oder der Erfassung von Inhalten für ein Grünflächenmanagementsystem
  • Soziale Kompetenz, Gender- und Diversity-Kompetenz

Stellenbewertung

Die Eingruppierung richtet sich nach Entgeltgruppe 09a TVöD (B XXX Anlage 1 – Entgeltordnung (VKA)). Der Arbeitsplatz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden zu besetzen und ist Teilzeit geeignet. Wir kommen gerne mit Ihnen über praktikable Arbeitszeitmodelle ins Gespräch.

Hinweise und Werte

Die Landeshauptstadt Hannover hat das Ziel, die Vielfalt der Bevölkerung auch in der Stadtverwaltung abzubilden. Sie erkennt damit Vielfalt als wichtigen Teil ihrer Unternehmenskultur an und ist bestrebt, ein offenes Arbeitsumfeld zu schaffen, das Menschen unabhängig von ihrer ethnischen, kulturellen und sozialen Herkunft, ihres Alters, ihrer Behinderung, ihrer Religion so-wie ihrer sexuellen oder geschlechtlichen Identität gleiche Chancen bietet.

Wir bestärken Menschen mit einer Migrationsbiografie sich zu bewerben, da wir ihren Anteil in allen Bereichen und Ebenen erhöhen möchten. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Fragen zu Ihrer Bewerbung und dem Auswahlverfahren beantwortet Ihnen gern Frau Langenbach, die Sie unter der Telefonnummer (0511) 168-32263 erreichen. Fachliche Fragen können Sie an den Sachgebietsleiter Herrn Chaouali unter der Telefonnummer (0511) 168-46456 richten.

Informationen zur Landeshauptstadt Hannover als Arbeitgeberin erhalten Sie unter www.karriere-stadt-hannover.de

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (inkl. Zeugnisse, ohne Foto) unter Angabe der Stellenausschreibungsnummer 61.22-2024-01-DZ bis zum 1. März 2024 über unser Online-Bewerbungs-Portal oder richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung an die Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Planen und Stadtentwicklung (OE 61.01) – Personal, Rudoplh-Hillebrecht-Platz 1, 30159 Hannover.

 

GEOjobs.de Stellenangebot vom 01.02.2024

--

Neueste GEOjobs

Projektleiter Windenergie (m/w/d) Schwerpunkt Projektanbahnung Hannover
GIS Administrator (m/w/d) Oberhausen
Application Manager im Bereich Geoinformatik (m/w/d) Leverkusen
Geomatiker / Geomatikerin (m/w/d) Troisdorf
Ingenieur/in (m/w/d) mit Schwerpunkten in der digitalen Geodaten­verarbeitung für die Lärmkartierung beim Umwelt- und Verbraucher­schutzamt der Stadt Köln Köln
Vermessungstechnikerin/Vermessungstechniker / Geomatikerin/Geomatiker für das Liegenschaftskataster Solingen
Verkehrsplaner/in (m/w/d) im Amt für Wirtschaftsförderung / Regionale Entwicklung / ÖPNV und Klimaschutz Hameln
Geoinformatikerinnen / Geoinformatiker Vermessungs­ingenieurinnen / Vermessungs­ingenieure w/m/d zur Betreuung von Geofachverfahren Wiesbaden
Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (w_m_d) – NFDI4Earth (Internationale Vernetzung und Einbettung) Potsdam
Wissenschaftliche/r Referent/in (m/w/d) Informatik, Physik, Mathematik, Geowissenschaften Freiburg oder Berlin
wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) für das TZ Sektorvorhaben „Rohstoffe und Entwicklung“ Hannover
Vermessungsingenieur_in als Leitung der Fachabteilung Vermessung (m/w/d) Tübingen
Geomatiker (m/w/d) oder Vermessungstechniker (m/w/d) oder Kartografen (m/w/d) mit vergleichbarer Qualifikation Wolfenbüttel
Vermessungs­ingenieur/in (m/w/d) in der Abteilung für Bodenordnung und Ortsbaurecht beim Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster der Stadt Köln Köln
Projektleiter (m/w/d) Wind Dortmund, Frechen, Rheine
Projektmanagerin / Projektmanager (m/w/d) »Hameln-Pyrmont goes Smart City« Hameln
Vermessungs­ingenieur/in (m/w/d) für den Innendienst Hamburg
wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) THM-gekoppelte Modellberechnungen Hannover
Vermessungs­ingenieur/innen (m/w/d) in der Abteilung für Bodenordnung und Ortsbaurecht beim Amt für Liegenschaften, Vermessung und Kataster der Stadt Köln Köln
Vermessungstechniker/in oder Geomatiker/in als Technische Sachbearbeitung für das Sachgebiet Kartografie und Geodatenmanagement im Bereich Geoinformation Hannover
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.