Geschäftsführer / LAG-Manager (m/w/d)

 

Begegnungsland Lech-Wertach e.V.  Reutlingen
Der Begegnungsland Lech-Wertach e.V. ist die zuständige Regionalentwicklung und LEADER-Aktionsgruppe für den südlichen Landkreis Augsburg mit Sitz in Königsbrunn im Infopavillon 955. Er wird getragen von zahlreichen Unternehmen, Vereinen, engagierten Privatpersonen und Kommunen. Seine Aufgaben sind die Unterstützung und Förderung von Projekten in seinem Satzungsgebiet, insbesondere im Rahmen des Förderprogramms LEADER, sowie die Koordinierung der Zusammenarbeit der Akteure in der Region im Rahmen der Lokalen Entwicklungsstrategie.

Für die Geschäftsstelle ist ab dem 01.01.2023 eine Stelle als

Geschäftsführer/LAG-Manager
(männlich/weiblich/divers)


in Vollzeit (39 Stunden/Woche) neu zu besetzen. Sie sind zuständig für Geschäftsführung des Vereins, die Leitung der Geschäftsstelle und die Umsetzung der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) im Sinne des Förderprogramms LEADER. Sie berichten direkt an den Vorstand.

Ihre Aufgaben:

  • Geschäftsführung, Leitung der Geschäftsstelle, Finanzplanung und Controlling des Begegnungsland Lech-Wertach e.V.
  • Steuerung und Überwachung der Umsetzung der LES (Aktionsplan, Monitoring, Evaluierung etc.)
  • Vorbereitung Durchführung und Nachbereitung von Sitzungen der Vereinsorgane
  • Akquise von Drittmitteln
  • Unterstützung von Projektträgern bei der Entwicklung und Umsetzung von LEADER-Projekten, Beratung im Bereich Auftragsvergabe und bei der Stellung von Auszahlungsanträgen
  • Einbringung von Ideen und Impulsen für Maßnahmen zur Umsetzung der LES
  • Vorbereitung des LEADER-Projektauswahlverfahrens für das Entscheidungsgremium der LAG
  • Unterstützung von Arbeits- und Projektgruppen
  • Öffentlichkeitsarbeit zu LEADER im LAG-Gebiet (inklusive Internetauftritt) und zur Außendarstellung der LAG
  • Zusammenarbeit mit relevanten Akteuren und Netzwerken im Sinne der Lokalen Entwicklungsstrategie
  • Zusammenarbeit und Erfahrungsaustausch mit anderen LEADER-Regionen
  • Vertretung des Begegnungsland Lech-Wertach e.V. und seiner Interessen in verschiedenen Gremien

Ihr Profil:

  • Abgeschlossener Berufs- oder Studienabschluss in den Fachrichtungen Regionalmanagement/ Regionalentwicklung, Geografie, Raum- und Stadtplanung, Projekt- oder Prozessmanagement oder entsprechende Arbeitserfahrung auf dem Gebiet der Regionalentwicklung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich des Förderprogramms LEADER und den Instrumenten der ländlichen Entwicklung
  • Idealerweise Kenntnisse im Vereinsrecht
  • Idealerweise Kenntnisse im Bereich des Projektmanagements und in Umsetzungsprozessen der Regionalentwicklung
  • Organisatorische Fähigkeiten und Kenntnisse in Projekt- und Netzwerkarbeit (z. B. in Zusammenarbeit mit Kommunen, Verbänden/Vereinen und Unternehmen)
  • Kenntnisse im nationalen und europäischen Förderrecht
  • Kenntnisse im Vergaberecht für öffentliche Aufträge auf nationaler und europäischer Ebene
  • Gute EDV-Kenntnisse (gängige Office-Anwendungen) und Erfahrung in der Pflege von Webseiten/CMS sind wünschenswert
  • Sicheres Auftreten sowie gute kommunikative Fähigkeiten
  • Kenntnisse in der Öffentlichkeitsarbeit und im Einsatz von Moderationstechniken
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Bereitschaft zur Wahrnehmung gelegentlicher Abend- und Wochenendtermine
  • Führerschein der Klasse B

Das bieten wir Ihnen:

  • eine unbefristete Stelle in Vollzeit (39 Stunden/Woche)
  • ein angenehmes Arbeitsumfeld und eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • eine faire Vergütung entsprechend der jeweiligen Qualifizierung und Berufserfahrung
  • eine individuelle und praxisnahe Einarbeitung

Fragen zum Bewerbungsprozess und fachliche Fragen zur ausgeschriebenen Stelle richten Sie bitte an den Geschäftsführer, Herrn Benjamin Früchtl, Tel.: 08231 606 200 oder bewerbung@lag-begegnungsland.de. Informationen zur Regionalentwicklung finden Sie unter www.lag-begegnungsland.de.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen und vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, sonstige Referenzen) mit Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung schriftlich bis spätestens 29.07.2022 an

Begegnungsland Lech-Wertach e.V.
Herrn Benjamin Früchtl
Alter Postweg 1
86343 Königsbrunn

Bewerbungen per E-Mail senden Sie bitte an bewerbung@lag-begegnungsland.de.

Bewerbungshinweise:
Bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen keine Originalzeugnisse und -bescheinigungen bei. Die Bewerbungsunterlagen inkl. Mappen und Folien werden nur auf Wunsch und unter Mitsendung eines frankierten Freiumschlages zurückgesandt. Anderenfalls können die Unterlagen bei erfolgloser Bewerbung innerhalb von vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahrens in unserer Geschäftsstelle (Alter Postweg 1, 86343 Königsbrunn) abgeholt werden. Nach Ablauf dieser Frist werden die Unterlagen datenschutzgerecht vernichtet.

Begegnungsland Lech-Wertach e.V.
 

 

GEOjobs.de Stellenangebot vom 10.06.2022

--

Neueste GEOjobs

Ingenieur/in (m/w/d) mit verkehrs­planerischen, raum- und regional­planerischen Schwerpunkten im Fachbereich Lärmschutz, Planung, Vorsorge und Sanierung beim Umwelt- und Verbraucher­schutzamt der Stadt Köln Köln
Vermessungsingenieurin als Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) Hamburg
Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Regionalplanung Bad Fallingbostel
Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Sachbearbeitung Städtebau und Bauleitplanung Bad Fallingbostel
Vermesser (m/w/d) Berlin
Kundenberater Monitoringlösungen (w/m/d) CH-Zürich
Mehrere Geoinformatikerinnen / Geoinformatiker (w/m/d) Berlin
Raumplaner (m/w/d), Stadt- und Regionalplaner (m/w/d) oder Geograf (m/w/d) für die Leitung des Sachgebietes Planung und Mobilität Jever
GNSS Product Engineer (f/m/d) CH-Heerbrugg
Professur (m/w/d) für das Gebiet Geotechnik Oldenburg
GIS-Administration Geodatenmanagement (m/w/d) Baden-Baden
Ingenieur für Abfallwirtschaft (m/w/d) als Stell­vertretende Leitung der Ersatz­brenn­stoff­auf­berei­tungs­an­lage Sankt Georgen
Mitarbeiter Netzdokumentation (m/w/d) Tettnang
Product Engineer (f/m/d) Laser Scanning CH-Heerbrugg
Vermessungs­ingenieur/in (m/w/d) in der Abteilung für Bodenordnung und Ortsbaurecht Köln
Geomatik-Ingenieur/in (m/w/d) Fellbach bei Stuttgart
Geschäftsführer / LAG-Manager (m/w/d) Königsbrunn
Freiberufliche Tätigkeit: LUCAS-Geländeerfassung 2022 deutschlandweit
Diplom-Ingenieur (FH/TU) bzw. Bachelor/Master (m/w/d) Stade
Verkehrsplaner (m/w/d) mit Schwerpunkt Radverkehrsplanung Reutlingen
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.