Geoinformatikerin / Geoinformatiker (w/m/d) oder vergleichbar

 

BLU  Bayern







Wasser, Boden, Luft, Natur – die Sicherung und umweltverträgliche Nutzung dieser Lebensgrundlagen sind zentrale Ziele des Bayerischen Landesamtes für Umwelt ebenso wie der Schutz des Menschen vor Gefahren aus der Umwelt.


Am Bayerischen Landesamt für Umwelt ist an der Dienststelle Hof oder Augsburg für die Abteilung 1 „Umweltinformation“ im Referat 15 „Geodateninfrastruktur“ ab 01.01.2023 folgende Stelle befristet bis 30.04.2025 zu besetzen:

Geoinformatikerin / Geoinformatiker (w/m/d) oder vergleichbar

für den Bereich Geodateninfrastruktur am LfU


Das Landesamt für Umwelt veröffentlicht eine Vielzahl von räumlichen Daten in Form von Geodatendiensten. Ein weiteres Angebot zur Präsentation und zur Recherche von Daten stellt der UmweltAtlas Bayern dar (siehe https://www.lfu.bayern.de/umweltdaten/index.htm). Das Referat für Geodateninfrastruktur entwickelt und betreibt diese Informationsangebote. Wir suchen Unterstützung für den Ausbau des Themenbereichs Natur (siehe https://www.umweltatlas.bayern.de/natur) und die dafür notwendigen technischen Erweiterungen im UmweltAtlas Bayern und in den Geodatendiensten. Ziel des Projektes ist die Ablösung der Anwendung FIN-Web.


Ihre Aufgaben
  • Sie analysieren die fachlichen Anforderungen des Themenbereichs Natur und setzen diese gemeinsam mit dem Team im UmweltAtlas Bayern und in den Geodatendiensten um
  • Sie erstellen einen Migrationsplan zur Ablösung der frei zugänglichen Anwendung FIN-Web in Abstimmung mit allen Beteiligten
  • Sie begleiten Beauftragungen an externe Dienstleister
  • Sie ergänzen bestehende Dateninfrastrukturen (Datenbank, GIS-Projekte, Metadaten, Datenprozesse)
  • Sie begleiten die Anwendergruppe beim Umstieg auf das neue System durch Tutorials und andere digitale Angebote (u.a. ein Hilfesystem)
  • Sie stimmen sich regelmäßig mit der FIS-Natur-Koordination ab

Unsere Anforderungen an Sie
  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom [Univ.] / Master) der Fachrichtung Geoinformatik oder vergleichbarer Studienabschluss
  • erste Berufserfahrungen sind wünschenswert
  • gute Kenntnisse im Bereich Geoportale und WebGIS-Anwendungen
  • praktische Erfahrung mit geografischen Informationssystemen, Geodatendiensten, Geodatenbanken und Datenprozessen
  • Kenntnisse im Bereich ArcGIS Desktop (und ArcGIS Pro), map.apps, FME und ArcGIS Server sind von Vorteil
  • Grundkenntnisse im Bereich Aufbau und Betrieb von Geodateninfrastrukturen
  • Kenntnisse im Anforderungsmanagement und in agilen Methoden
  • gute Deutschkenntnisse (verhandlungssicher)
  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Organisationsgeschick sowie selbstständige, sorgfältige und zuverlässige Arbeitsweise

Wir bieten
  • Bezahlung bis Entgeltgruppe 13 TV-L, sofern die tariflichen und persönlichen Voraussetzungen vorliegen
  • Jahressonderzahlung
  • einen modernen Arbeitsplatz und ein gutes Betriebsklima
  • gleitende Arbeitszeit (Rahmenzeit 6:00 Uhr bis 20:00 Uhr)
  • Möglichkeit von Teilzeitbeschäftigung, sofern durch Jobsharing die ganztägige Wahrnehmung der Aufgabe sichergestellt ist
  • gute Fortbildungsmöglichkeiten
  • bei Vorliegen der Voraussetzung besteht die Möglichkeit der Wohnraumarbeit
  • kostenfreie Parkplätze am Dienstgebäude

Kontakt
Für nähere Informationen steht Ihnen fachlich Frau von Groote-Bidlingmaier, Tel. 0821 9071-5734, gerne zur Verfügung. Für allgemeine Fragen wenden Sie sich an Frau Ritter, Tel. 09281 1800-4532. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen schriftlichen Bewerbungsunterlagen unter Angabe.

Kennziffer A/15/12
bis spätestens 30.09.2022 (Eingangsdatum)

an das Bayerische Landesamt für Umwelt, Dienststelle Hof, Referat Z3 „Personal“, Hans-Högn-Str. 12, 95030 Hof. Falls Sie sich per E-Mail bewerben möchten, senden Sie Ihre Bewerbung (Anlagen ausschließlich als PDF) an bewerbungenh@ lfu.bayern.de. Bewerbungen an eine andere als die angegebene E-Mail-Adresse werden nicht berücksichtigt.

E-Mails, die größer als 10 MB sind, sowie Dokumente, die Makros enthalten, können nicht empfangen werden. In den Dokumenten enthaltene Links auf Internetseiten werden bei der Bewertung der Bewerbung nicht mit einbezogen.

Die Angabe der Kennziffer ist zwingend erforderlich, da uns sonst eine Zuordnung der Bewerbung nicht möglich ist.

Im Sinne des Gleichstellungsgedankens werden Frauen zu einer Bewerbung ermutigt. Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber (w/m/d) werden bei ansonsten im Wesent lichen gleicher Eignung bevorzugt berück sichtigt.


www.lfu.bayern.de

 

GEOjobs.de Stellenangebot vom 14.09.2022

--

Neueste GEOjobs

Sachbearbeitung Baurechts­angelegenheiten (m/w/d) Düsseldorf
Ingenieur/in der Fachrichtung Vermessungstechnik/ Geoinformatik und Sachgebietsleiter/in "Kartenherstellung" Neuss
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) der Fachrichtung Mineralogie, Geowissenschaften, Materialwissenschaften, Chemie, Baustoff­ingenieur­wissen­schaften o. vglb. Berlin-Steglitz
Software Engineer OSM Routing Services (m/f/d) Heidelberg
Teamleiter/in Netzdokumentation (m/w/d) Flensburg
Verkehrsplaner (m/w/d) mit Schwerpunkt Radverkehrsplanung Reutlingen
Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in als Vertretung im Lehrgebiet Landmanagement Dresden
Wissenschaftlicher Referent (m/w/d) (Geo-)Informatik, Mathematik, Physik, Geowissenschaften Freiburg
Product Owner (f/m/d) Airborne Terrestrial Lidar CH Heerbrugg
Geomatiker/ Bauzeichner/ Vermessungstechniker (m/w/d) Schweinfurt
Geologe / Geologin (m/w/d) Senftenberg
Vermessungsingenieur/ Vermessungsingenieurin bzw. Staatlich geprüften Techniker / Staatlich geprüfte Technikerin (m/w/d) Sondershausen
Geoinformatiker / Geoinformatikerin (m/w/d) Senftenberg
2 Sachbearbeiterinnen / Sachbearbeiter Geoleitstelle / Datenmanagement (w/m/d) Bonn
Technische/n Sachbearbeiter/in Immissionsschutz und Umweltschutz / Umweltplanung Duisburg
Geodatenmanagerin bzw. Geodatenmanager (m/w/d) (Echtzeit) Hamburg
Ingenieurin bzw. Ingenieur (m/w/d) Building Information Modeling (BIM) Hamburg
mehrere IT-Talente (m/w/d) Frankfurt a.M. oder Leipzig
Diplom-Ingenieurin / Diplom-Ingenieur (FH) / Bachelor of Science (BSc) / Bachelor of Engineering (Beng) – Fachrichtung Vermessungswesen Solingen
Amtsleitung (m/w/d) des Kataster- und Vermessungsamtes Rostock
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.