Sachbearbeiter/-in für den Bereich „IT- und Datenmanagement / IT-Koordination“ (m/w/d)

 

muenster.de

Die Aufgaben des Stadtplanungsamtes sind sehr vielfältig und reichen von der Auswertung und Aufbereitung statistischer Daten über die strategische Stadtentwicklung, Regionalentwicklung, Bauleitplanung bis hin zum Denkmalschutz und Stadtarchäologie.

Wir suchen für das Stadtplanungsamt zum nächst möglichen Zeitpunkt unbefristet eine/n

Sachbearbeiter/-in für den Bereich „IT- und Datenmanagement / IT-Koordination“ (m/w/d)

Ihre Aufgaben sind im Wesentlichen:
  • Initiieren und Koordinieren der strategischen Entwicklung sowie Zukunftsplanung im IT-Bereich sowie der Fachanwendungen aus dem Bereich Planung
  • Koordinieren des Hard- und Softwareeinsatzes innerhalb und außerhalb des Stadtplanungsamtes
  • Mitwirken beim Erhalt und dem Ausbau der vorhandenen Geodateninfrastruktur in Zusammenarbeit mit dem Zentralen Geodatenmanagement der Stadt Münster
  • Mitwirken bei der Auswahl fachspezifischer IT-Verfahren und Hardware
  • Betreuen der amtsinternen Anwender/-innen in IT-Fragen

Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes Studium der Geoinformatik, ein Studium mit dem Schwerpunkt raumbezogener Daten oder ein vergleichbares, für die Tätigkeit förderliches Studium (vorzugsweise jeweils Bachelor oder Dipl.-FH) sowie berufliche Erfahrungen und Kenntnisse in GIS und AutoCAD.

Wir suchen Sie, wenn Sie eine team- und kooperationsfähige Person sind, die die Bereitschaft mitbringt, sich in neue (technische) Sachverhalte einzuarbeiten und Ihnen eine eigenständige Arbeitsweise sowie ein ausgeprägtes Organisationsvermögen zu eigen sind. Wenn Sie darüber hinaus eine hohe Kommunikationskompetenz mitbringen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Die Tätigkeiten sind nach Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet.

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Gestaltungsspielraum in einem motivierten Team und den Rahmen eigenverantwortlich und selbständig zu arbeiten, verbunden mit den Vorzügen einer Kommunalverwaltung (beispielsweise flexible Arbeitszeiten, qualifizierte, auch fachspezifische Personalentwicklung, Jobticket, Gesundheitsmanagement und einiges mehr).

Die Stadt Münster fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Die Stelle ist teilbar.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Andrea Gottlob vom Personal- und Organisationsamt (Tel. 02 51/492-1120, E-Mail: gottlob@stadt-muenster.de).

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 16.05.2021 im Auswahlverfahren Nr. 22-012/21.

 

Stellenangebot vom 29.04.2021

--

Neueste GEOjobs

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter – Grundwassermodellierung Hannover oder Berlin
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) zur Unterstützung der akademischen Zusatzausbildung zum Fachplaner/zur Fachplanerin Kampfmittelräumung an der UniBw München München
Technischer Kundenberater (m/w/d) für unsere Softwarelösungen im Bereich Bauwesen Landshut
Software – Produktmanager (m/w/d) für die kommunale Grundstücksverwaltung Landshut, Würzburg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Grundwassermodellierung Ammann / Jordanien
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich „Landbedeckungsmodell“ Frankfurt am Main
Softwareentwickler / Softwareentwicklerin (w/m/d) Frankfurt am Main
Experte / Expertin im Bereich der Geodateninfrastruktur (m/w/d) Frankfurt am Main
Wissenschaftsjournalist / Wissenschaftsjournalistin (m/w/d) Frankfurt am Main
zwei Wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w/d) Frankfurt am Main
zwei Entwicklungs-Ingenieure (m/w/d) auf dem Gebiet der Geoinformatik und Fernerkundung Frankfurt am Main
Geodatenmanager / Geodatenmanagerin (m/w/d) Frankfurt am Main
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter - Geowissenschaftliche Erkundung Hannover
Geomatiker/in, Kartograph/in oder Assistenten/-in der Geovisualisierung (m/w/d) Detmold
zwei Mitarbeiter/-innen Geographische Informationssysteme (m/w/d) Neuss
Ingenieurin/Ingenieur (Dipl.-Ing (FH), B.Eng., B.Sc.) für Geoinformatik oder Vermessungswesen (m/w/d) Lüdenscheid
Geomatiker / Geomatikerin (m/w/d) Elmshorn
Teamleiter ESRI Services & Geoinformation Secure (w/m/d) Altenholz/Kiel, Halle (Saale), Hamburg
Support Mitarbeiter (m/w/d) Backnang
Management und Koordination Geographische Informationssysteme und Datenbanken (m/w/d) Bremen
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.