Leitung (m/w/d) der Abteilung Grundstückswertermittlung / Gutachterausschuss

 


kreis-herford.de


Die Kreisverwaltung Herford mit rund 1.000 Beschäftigten bietet Ihnen interessante, fachlich anspruchsvolle und verantwortungsvolle Einsatzmöglichkeiten.

Zur Verstärkung der Führungsebene im Kataster- und Vermessungsamt suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, in Vollzeit als

Leitung (m/w/d) der Abteilung
Grundstückswert­ermittlung /Gutachterausschuss.

Was erwartet Sie?

Die Kreisverwaltung Herford ist ein modernes öffentliches Dienstleistungsunternehmen mit vielseitigen Aufgabenstellungen. Der Kreis Herford unterstützt als familienfreundlicher Arbeitgeber die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Flexible Arbeitszeiten sind für uns selbstverständlich. Kürzlich wurde der Kreisverwaltung deshalb erneut die Unternehmensauszeichnung "Ausgezeichnet Familienfreundlich" verliehen. Mit dem Betreuten Spielzimmer bieten wir zudem ein Betreuungsangebot für Beschäftigtenkinder außerhalb einer Regelbetreuung an.

Aufgabenbereich:

Sie sind verantwortlich für den Einsatz des Personals und der Finanzmittel sowie für die Organisation der Arbeitsabläufe in Ihrer Abteilung. Außerdem bestimmen Sie maßgeblich die strategische Ausrichtung der Aufgabenwahrnehmung des Gutachterausschusses. Aufgrund der vorliegenden Altersstruktur bietet diese Stelle gute Aufstiegsmöglichkeiten in der Leitungsebene des Kataster- und Vermessungsamtes. Bei Vorliegen der erforderlichen Erfahrung in der Wertermittlung oder nach entsprechender Einarbeitung ist die Übernahme einer vorsitzenden Position im Gutachterausschuss für Grundstückswerte im Kreis Herford vorgesehen.

Anforderungsprofil – das erwarten wir von Ihnen:

Um die anspruchsvollen und abwechslungsreichen Aufgaben wahrnehmen zu können, verfügen Sie über die Laufbahnbefähigung für den Vermessungstechnischen Dienst (2. Laufbahngruppe, 2. Einstiegsamt, ehemals höherer Dienst) in Verbindung mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium (Master oder Diplom) im Bereich der Geodäsie oder Geoinformatik.

Sie zeichnen sich durch ein freundliches und kooperatives Verhalten aus und bringen eine stark ausgeprägte Kommunikations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit mit. Auch in schwierigen Situationen überzeugen Sie durch Ihr sehr hohes Verhandlungsgeschick, Ihr Einfühlungsvermögen und Ihre Durchsetzungsfähigkeit.

Der Aufgabenbereich erfordert von Ihnen darüber hinaus ein besonderes Maß an Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbereitschaft und Entscheidungsfähigkeit sowie eine hohe Selbstständigkeit, Belastbarkeit und Veränderungskompetenz.

Durch Ihre gute Analyse- und Urteilsfähigkeit können Sie eingehende Informationen sicher miteinander verknüpfen und kanalisieren sowie insgesamt sehr gut konzeptionell arbeiten.

Sie haben darüber hinaus starkes Interesse an den Aufgaben der Amtlichen Grundstückswertermittlung sowie an den Inhalten des kommunalen Katasterwesens und der Geoinformation.

Wichtige Informationen für Sie:

Die Vergütung erfolgt nach der Besoldungsgruppe A13 LBesO (A) NRW.

Die Kreisverwaltung Herford ist eine moderne Arbeitgeberin, bei der die Vielfalt der Beschäftigten ein wesentlicher Bestandteil der Personalentwicklung ist. Aus diesem Grund freuen wir uns, wenn sich auch Menschen mit Zuwanderungsgeschichte bei uns bewerben.

Die Stelle ist für Frauen und Männer gleichermaßen geeignet. Es besteht ein besonderes Interesse an der Bewerbung von Frauen.

Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht. Wir werden diese nach Maßgabe des Schwerbehindertenrechtes bevorzugt berücksichtigen.

Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist möglich. Jedoch muss eine Mindestarbeitszeit von 31 Wochenstunden gewährleistet sein.

Fachliche Rückfragen beantwortet im Amt für Kataster und Vermessung Frau Boxhammer, Tel.: 05221/13-2603.
Für Rückfragen zum Bewerbungsverfahren wenden Sie sich an Frau Luchtmeier, Tel.: 05221/13-1381, Frau Tiesler, Tel.: 05221/13-1327 oder Frau Schmidt, Tel.: 05221/13-1371 in der Abteilung Personal- und Organisationsentwicklung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte nutzen Sie die Online-Eingabemaske auf der Homepage unter
www.kreis-herford.de/karriere.

 

 

Stellenangebot vom 22.11.2021

--
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.