zwei Mitarbeiter (w/m) im Bereich Datenauswertung/Qualitätssicherung

 

ADLARES ADVANCED LASER REMOTE SENSORS

Stellenausschreibung

Wir sind ein kleines erfolgreiches Technologieunternehmen im Bereich der Laserfernerkundung mit Sitz in Teltow bei Berlin. Wir entwickeln und betreiben im Auftrag der Open Grid Europe GmbH die CHARM®-Technologie zur helikoptergestützten Ferndetektion von Undichten in Gaspipelines.

Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort zwei

Mitarbeiter (w/m) im Bereich Datenauswertung/Qualitätssicherung

Ihre Aufgaben liegen im Bereich der Datenauswertung und -kontrolle sowie der kundenspezifischen Aufbereitung der Laser-Messdaten. Weitere Tätigkeiten sind unter anderem das Durchführen von Schulungen, das Erstellen von Dokumentationen und das Testen von Software. Sie haben die Möglichkeit, an Leitungsbefliegungen teilzunehmen.

Sie haben einen akademischen Abschluss der Geo- oder Naturwissenschaften und zeigen Interesse an der Auswertung von Mess- und Geodaten. Sie verfügen über analytisches Denkvermögen und zeichnen sich durch Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität aus. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich. Ein sicherer Umgang mit MS Office und GIS ist für Sie selbstverständlich. Erfahrungen im Bereich von Luftbildauswertungen sind hilfreich.

Es handelt sich um zwei unbefristete Teilzeitstellen (30 Wochenstunden bei Jahresarbeitszeitkonto).

Wir bieten Ihnen ein interessantes Tätigkeitsfeld, leistungsgerechte Bezahlung und ein angenehmes Arbeitsklima.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an jobs@adlares.com

ADLARES ADVANCED LASER REMOTE SENSORS

 

Stellenangebot vom 27.12.2018

 

 

--