Geodatenmanager Softwareentwicklung (m/w/d) - Geoinformatiker (m/w/d), Vermessungsingenieur (m/w/d)

 

LGLN Hannover

Empfehlen Sie diese Ausschreibung gerne weiter!
Weitere spannende Job-Angebote auf www.lgln.de -> Ausbildung und Karriere -> Stellenausschreibungen

Stellenausschreibung

Geodatenmanager (m/w/d)
mit Schwerpunkt Softwareentwicklung (Kennziffer 19-04)

Entgeltgruppe 10-11 TV-L
unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Bewerbungen von Berufsanfängern (m/w/d) werden ausdrücklich begrüßt. Der endgültige Aufgabenzuschnitt und damit die tarifliche Bewertung erfolgen je nach persönlicher fachlicher Qualifikation.

Sie erwartet die Mitarbeit in einem innovativen, zukunftsorientierten Team, zielgerichtete berufliche Fort-bildung und intensive Einarbeitung. Das LGLN unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle. Der ausgeschriebene Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet.

Der Einsatz erfolgt im Fachgebiet 241 – „ATKIS® Anwendungsentwicklung, DTK50/100“.


Ihre Tätigkeitsschwerpunkte

  • Entwicklung von Fachsoftware für vielfältige Aufgabenstellungen der Geotopographie in Niedersachsen
  • Mitarbeit in Projekten zur Datenintegration, z.B. der Harmonisierung der Datenbestände von ALKIS® und ATKIS®
  • Konfiguration, Betreuung und Weiterentwicklung von Komponenten der Bearbeitungssoftware 3A-Editor ATKIS auf der Basis von ArcGIS
  • Erstellung von Bearbeitungsübersichten für die Produktion geotopographischer Daten (u.a. Basis-DLM, DTK25/50/100, 3D-Messdaten und Digitalen Orthophotos) sowie der automatische Bereitstellung im Geoportal und für die Intranet- und Internetauftritte des LGLN
  • Konfiguration der Druck- und Rasterdatenausgaben aus der Generalisierungslösung axpand für die DTK50 und DTK100
  • Betreuung der Muster-Standbögen der Digitalen Topographischen Karte für die Projektgruppe Signaturenkataloge des AdV-Arbeitskreises Geotopographie

Ihr Profil

  • Bachelor of Science bzw. ein gleichwertiger Abschluss (z.B. Dipl.-Ing. FH) der Informatik, Geoinformatik, Geodäsie (oder einer vergleichbaren Fachrichtung)
  • sehr gute Kenntnisse in Programmier- und Skriptsprachen (C#, Java, Python in den
    Entwicklungsumgebungen Microsoft Visual Studio und Eclipse)
  • sehr gute Kenntnisse in Geoinformationssystemen (QGis und ArcGIS)
  • gute Kenntnisse von Datenkommunikation und Datenbanksystemen (PostgreSQL)

Erwartet werden

  • selbständiges und wirtschaftliches Arbeiten
  • Bereitschaft zur beruflichen Fortbildung
  • Eigeninitiative, Kreativität und Innovationsfreude
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit, Kollegialität, Kooperationsbereitschaft
  • gute schriftliche und mündliche Ausdrucksweise in Deutsch, vergleichbar dem Sprachniveau der Stufe C1 des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen (GER)
  • Gute Englischkenntnisse, vergleichbar dem Sprachniveau der Stufe B2 (GER)


Wichtige Informationen zur Bewerbung:

  • Bewerbungsschluss: 24.03.2019
  • Bewerbung (inkl. Lebenslauf und Leistungsnachweisen) per E-Mail (vorzugsweise eine PDF-Datei)
  • Angabe der Kennziffer 19-04 sowie der Fundstelle der Ausschreibung
  • Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte, wenn Sie bei einem öffentlichen Arbeitgeber beschäftigt sind
  • bei Bewerbungen innerhalb des LGLN beachten Sie bitte den Dienstweg
  • der Landesbetrieb strebt in allen Bereichen und Positionen eine geschlechterausgeglichene Besetzung seiner Stellen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes an, Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt
  • Schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt, zur Wahrung Ihrer Interessen bitte ich bereits in der Bewerbung mitzuteilen, ob eine Schwerbehinderung/Gleichstellung vorliegt
  • Die Bewerbungen von Menschen aller Nationen sind willkommen


Hinweis: Das LGLN kommuniziert ausschließlich per E-Mail mit den Bewerber/innen. Bitte überprüfen Sie daher regelmäßig Ihr Postfach und achten Sie ggf. auf die Einstellungen Ihres Spamfilters.

Anschrift:
Landesamt für Geoinformation und Landesvermessung Niedersachsen
Landesbetrieb Landesvermessung und Geobasisinformation Fachgebiet 211
Podbielskistraße 331
30659 Hannover
E-Mail Adresse: Bewerbung-LGN@lgln.niedersachsen.de

Bei Fragen zögern Sie bitte nicht, uns anzurufen!
Für fachliche Rückfragen: Fachgebietsleitung, Herr Klaus-Peter Wodtke (Tel.: 0511 64609-141)
Fragen zum Bewerbungsverfahren: Personalabteilung, Herr Sebastian Gödecke (Tel.: 0511 64609-536).

Datenschutz:
Weitere Informationen und Hinweise zu der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihren Rechten finden Sie in Abschnitt B Nr. 8 der Datenschutzerklärung des LGLN:

Pfad: www.lgln.de -> wir über uns -> Datenschutz -> Datenschutzerklärung-LGLN
Link: https://www.lgln.niedersachsen.de/wir_ueber_uns/datenschutz/datenschutz-im-lgln-138166.html

 

Stellenangebot vom 21.02.2019

--

Neueste GEOjobs

Leiter (m/w/d) des Teams Geobasisdaten/Vermessung im Fachdienst Geodaten Osnabrück
Experte (m/w/d) in der geodätischen Datenanalyse (Uni/Master) Frankfurt am Main
SACHBEARBEITER GIS-PRODUKTION (M/W/D) Otterbach, Rheinland-Pfalz
Mitarbeiter im Bereich Kundenbetreuung (m/w/d) Hannover, weitere
wissenschaftliche Mitarbeiterin/ wissenschaftlichen Mitarbeiter Hannover, Bonn-Röttgen, N´Djamena - Tschad
Vorsitzenden (m/w/d) für den Gutachterausschuss Erding
wissenschaftlichen Mitarbeiter / wissenschaftliche Mitarbeiterin Hannover / Duschanbe, Tadschikistan
wissenschaftlichen Mitarbeiter/wissenschaftliche Mitarbeiterin Berlin
GIS-Administrator (m/w/d) Freiburg
2x Diplom-Ingenieure FH/TU bzw. Bachelor/Master (m/w/d) der Fachrichtung Architektur/Bauingenieurwesen (Hochbau) oder Städtebau Stade
Service- und Support Vermessungstechniker/in (m/w/d) Greven
Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter (w/m/d) zum Betrieb und zur Weiterentwicklung einer Simulations- und Produktplattform für eine wetter- und klimaresiliente Landwirtschaft Jülich
Vermessungsingenieur/-techniker (m/w/d) oder Geoinformatiker (m/w/d) als Vertriebsmitarbeiter/-in Region Hannover
Diplom-Ingenieur (m/w/d) FH / Bachelor der Geoinformatik, der Kartographie oder eines vergleichbaren Studiengangs Frankfurt am Main
Luftbildinterpretation und „on screen Digitalisierung“ Hannover
Geoinformation Hannover
Ingenieur Geoinformatik (m/w/div.) Köln
Geodatenmanager Softwareentwicklung (m/w/d) - Geoinformatiker (m/w/d), Vermessungsingenieur (m/w/d) Hannover