Fachbereichsleiter (m/w/d)

 

Landkreis Schwäbisch Hall

Der Landkreis Schwäbisch Hall bietet mit seinen historischen Städten und wunderschönen Landschaften eine hohe Lebensqualität und lädt zum Wohnen und Arbeiten ein. Wir verstehen uns als eine moderne, dienstleistungsorientierte Verwaltung und suchen Mitarbeiter (m/w/d), die offen sind für neue Entwicklungen und kreativ mitgestalten wollen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Flurneuordnung und Vermessung, Fachbereich Liegenschaftskataster, GIS, einen

Fachbereichsleiter (m/w/d)


Der Dienstsitz ist Crailsheim und Schwäbisch Hall.

Ihre Aufgaben

  • Leiten des Fachbereiches Liegenschaftskataster, GIS
  • Planen, Koordinieren und Überwachen der Arbeiten zur Führung und Fortführung des Liegenschaftskatasters einschließlich Qualitätssicherung
  • Planen und Koordinieren der Arbeiten zur digitalen Erfassung der analogen Unterlagen des Liegenschaftskatasters
  • Planen und Koordinieren der Arbeiten zur Einrichtung und Pflege der Fachthemen im Geografischen Informationssystem des Landratsamtes

Wir erwarten

  • eine abgeschlossene Laufbahnprüfung für den gehobenen vermessungstechnischen Verwaltungsdienst
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Liegenschaftskataster
  • Überzeugendes Auftreten, Durchsetzungsvermögen, Organisationstalent und Belastbarkeit

Unser Angebot

  • eine unbefristete Vollzeitstelle
  • eine Eingruppierung nach Besoldungsgruppe A 12 LBesGBW bzw. nach Entgeltgruppe 12 TVöD
  • Personalentwicklungsprogramme (u. a. für Nachwuchsführungskräfte oder Führungskräfte mit erster Führungserfahrung)
  • Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV


Für Auskünfte steht Ihnen Herr Dr. Schluchter unter der Telefonnummer 0791 755-6401 gerne zur Verfügung.


Bewerben Sie sich jetzt!
Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bis zum 17.10.2020
per E-Mail an personal-organisationsamt@LRASHA.de oder an folgende Adresse:

Landratsamt Schwäbisch Hall,
Personal- und Organisationsamt
Postfach 11 04 53, 74507 Schwäbisch Hall
 

footer

 

Stellenangebot vom 17.09.2020

--

Neueste GEOjobs

Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Weiterentwicklung Geoinformation und Fernerkundung Frankfurt a.M.
Geoinformatiker / Geodatenmanager (w/m/d) Frankfurt a.M.
Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich des Geodatenmanagements Frankfurt a.M.
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) in der geodätischen Datenanalyse Frankfurt a.M.
Drei Experten auf dem Gebiet der Geoinformation (m/w/d) Frankfurt a.M. / Fernerkundung auch Leipzig
Geoinformatiker (m/w/d) Leipzig
Elektroingenieur (m/w/d) in der Satellitennavigation (Bachelor/Dipl.-Ing. (FH) Bad Kötzting / Wettzell
Sachbearbeitung Stadt- und Raumplanung/Geographie (m/w/d) Rüsselsheim am Main
Projektbearbeitung (m/w/d) beim Ausbau der Elektromobilität / Ladeinfrastruktur Rüsselsheim am Main
Bachelor of Science / Bachelor of Engineering oder Diplom-Ingenieur / Diplom-Ingenieurin (FH/BA) (w/m/d) im Studiengang Vermessung und Geoinformatik Stuttgart
Ingenieurin beziehungsweise Ingenieur (m/w/d) digitale Geodatenverarbeitung Köln
Mitarbeiterin / Mitarbeiter (w/m/d) im Bereich der Qualitätssicherung der GDI-BW/MLR Stuttgart
wissenschaftliche Mitarbeiterin / wissenschaftlicher Mitarbeiter EMPIR-IMS Hannover
Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter Hannover
Wirtschaftswissenschaftler/in, Ingenieur/in Verkehrssystemtechnik, Geograf/in o. ä. als Forschungsgebietskoordinator/in Verkehrssystem Köln
Technischer Sachbearbeiter (m/w/d) Meteorologie, Physik, Geoinformatik Oberschleißheim
Mehrere Sachverständige für Grundstücksbewertungen (m/w/d) Lahr
Wissenschaftliche Projektleitung (m/w/d) (Uni-Diplom / Master) Bonn
Geoinformatiker (w/m/d) Ellwangen
GIS-Fachkraft (m/w/d) Bonn
Wir benutzen Cookies
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung von GEObranchen.de und unseren Diensten erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.