RS CONSULT
Firmen    Verbände    Institute    Behörden
Home    GEObörse    GEOnews    GEOjobs    GEOevents    Suchen    Eintragen    Hilfe    Impressum    RSS Feed
GEOeventticker
INTERGEO 2015
September/Oktober 2015, Stuttgart
weitere Infos...


Suche GEObranchen
Suche Google
GEOprodukte
GEOliteratur
GEOnormen
GEOglossar
GEOdownloads
GEOlinks
Mediainformationen
GEOnews

24.03.2004
Nemetschek und graphiX starten Pilotprojekt 3D Stadtmodelle und geo-basierte Architektursysteme


PDF   Drucken   E-Mail
Die Nemetschek Technology GmbH, München, und die graphiX GmbH, Bonn, haben eine Kooperation für die gemeinsame Entwicklung von Lösungen im Bereich Stadtmodellierung, GIS (Geografische Informationssysteme) und geo-basierter Architektursoftware beschlossen.

Ziel ist die Integration von Architekturlösungen und digitalen 3D-Stadtmodellen unter Einbeziehung standardisierter GIS-Technologien. Ein erstes Pilotprojekt wird mit Testdaten des Städtischen Vermessungsamtes München umgesetzt werden. Auch die Städte Köln, Leverkusen, Düren und Hagen sowie die Bayer AG, Leverkusen, sollen bereits Interesse für den Einsatz dieser Technik bekundet haben.

Durch die Kooperation zwischen der Nemetschek AG und der graphiX GmbH können Kunden, die 3D-Stadtmodelle und –Informationssysteme aufbauen wollen, ihre umfangreichen und qualitativ hochwertigen Daten intensiv und innovativ für die verschiedensten Einsatzbereiche wie Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung, Simulation, Tourismus und Stadtmarketing nutzen.
„Viele Kunden und Interessenten bei Städten nutzen die Produkte von Nemetschek und möchten die damit erstellten Modelle in das vorhandene Stadtbild einfügen. Die Kooperation von Nemetschek und graphiX bietet eine automatisierte Implementierung solcher Modelle in digitale Stadtmodelle. Somit können z.B. Bauplanungsvorhaben bei Stadtentwicklungs- und Ausschuss-Sitzungen oder bei Bürgerbeteiligungen „on the Fly“ im Stadtbild demonstriert werden.“, so Satish Jha, Leiter Marketing und Vertrieb der graphiX GmbH.

Architekten und Bauingenieure haben somit zukünftig den Vorteil den aktuellen Baubestand, das digitale Geländemodell und/oder digitale Karten einer Stadt oder eines Kreises als Teil oder als Ganzes geo-referenziert in 3D oder 2D von den Stadtplanungs-, Vermessungs- und Bauämtern u.a. online abzurufen und für Planungs- und Konstruktionszwecke zu nutzen. Im Gegenzug wird den Stadtplanern ermöglicht, CAD-Modelle, Planungszustände und Bauvorhaben - z.B. für die Entscheidungsfindung - in ihr 3D-Stadtmodell zu integrieren. Darüber hinaus können komplexe Aufgaben wie Katastrophenschutz, Lärm-, Schadstoff- und Hochwassersimulation innovativ gelöst werden. Tourismus- und Bürgerinformationssysteme bieten eine zusätzliche Nutzungsmöglichkeit der integrierten Architektur- und 3D-GIS-Lösung.

Weitere Informationen unter

http://www.graphix.de

http://www.nemetschek.de



News Archiv 2014  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2013  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2012  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2011  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2010  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2009  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2008  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2007  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2006  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2005  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2004  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2003  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2002  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez

Unsere Partner

Offizielle Online-Organschaften

Medienpartner

Eventpartner

Mitgliedschaften

[GEOletter.de] [GEObörse.de] [GEOjobs.de] [Home] [GEOnews] [GEOevents] [Suchen] [Impressum]