_intergraph
Firmen    Verbände    Institute    Behörden
Home    GEObörse    GEOnews    GEOjobs    GEOevents    Suchen    Eintragen    Hilfe    Impressum    RSS Feed
GEOeventticker
INTERGEO 2014
7. bis 9. Oktober 2014, Berlin
weitere Infos...


INTERGEO 2015
September/Oktober 2015, Stuttgart
weitere Infos...


Suche GEObranchen
Suche Google
GEOprodukte
GEOliteratur
GEOnormen
GEOglossar
GEOdownloads
GEOlinks
Mediainformationen
GEOnews

24.04.2007
e-geo.ch: Forschung für die effiziente Nutzung von Geoinformation -Der neue Newsletter Nr. 16/2007 i


PDF   Drucken   E-Mail

Die Nationale Geodaten-Infrastruktur der Schweiz wird zurzeit im Rahmen des Programms e-geo.ch von Bund, Kantonen, Gemeinden und Privaten aufgebaut. Dank der Vernetzung und einfachen Zugriffsmöglichkeiten sollen Geoinformationen vermehrt genutzt werden und ihren volkwirtschaftlichen Nutzen entfalten. Zahlreiche Forschungsinstitute arbeiten an der innovativen Technik, dem effizienten Betrieb und der optimalen Nutzung dieser Infrastruktur. Der aktuelle Newsletter Nr. 16/2007 von e-geo.ch berichtet in diesem Zusammenhang über die diversen Aktivitäten in der Schweiz. Er kann mit folgendem Inhalt aus dem  Internet heruntergeladen werden:

- Editorial, Robert Weibel, Geographisches Institut, Universität Zürich
- Das EU-Projekt ORCHESTRA, Lorenz Hurni, Ionut Iosifescu, Institut für Kartografie, ETH Zürich
- Aktivitäten in Verbindung mit der NGDI an der Universität Genf, Hy Dao,
  Universität Genf
- GDI-bezogene Aktivitäten an der HSR Rapperswil, Stefan F. Keller, Andreas Lienhard, IFS Institut für Software, HSR Hochschule für Technik Rapperswil
- Arbeiten im Bereich der NGDI in der Gruppe Geoinformationssysteme und Fehlertheorie, IGP, ETHZ, Alessandro Carosio, Institut für Geodäsie und Photogrammetrie, ETH Zürich
- Angewandte Forschung im Fachbereich Geomatik der Hochschule für Technik und  Wirtschaft des Kantons Waadt, Prof. F. Grin, Prof. P.-H. Cattin, Prof. F. Gervaix
- NGDI-relevante Forschung am GIUZ, Robert Weibel, Geographisches Institut,  Universität Zürich (GIUZ)
- Aktivitäten im Bereich NGDI am Institut Vermessung und Geoinformation der FHNW, Prof. Hans-Jörg Stark, Prof. Dr. Stephan Nebiker
- Themen in der Geoinformationswissenschaft des LASIG der EPF Lausanne, François Golay, LASIG
- Geomatik am Institut für Geomatik und Risikoanalyse (IGAR) der Universität Lausanne, Prof. Mikhail Kanevski, Universität Lausanne
- geocat.ch-INFO, Annina Hirschi Wyss, swisstopo
- Bericht der Sitzung des Steuerungsorgans vom 8. März 2007, Réne Sonney, Leiter Geschäftsstelle e-geo.ch

Weitere Informationen unter:

http://www.mkr.ch/data/dir/Newsletter_e-geo.ch_16_dt.pdf

http://www.e-geo.ch





News Archiv 2014  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2013  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2012  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2011  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2010  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2009  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2008  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2007  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2006  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2005  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2004  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2003  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2002  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez

Unsere Partner

Offizielle Online-Organschaften

Medienpartner

Eventpartner

Mitgliedschaften

[GEOletter.de] [GEObörse.de] [GEOjobs.de] [Home] [GEOnews] [GEOevents] [Suchen] [Impressum]