CaigosBanner2
Firmen    Verbände    Institute    Behörden
Home    GEObörse    GEOnews    GEOjobs    GEOevents    Suchen    Eintragen    Hilfe    Impressum    RSS Feed
GEOeventticker
INTERGEO 2015
September/Oktober 2015, Stuttgart
weitere Infos...


Suche GEObranchen
Suche Google
GEOprodukte
GEOliteratur
GEOnormen
GEOglossar
GEOdownloads
GEOlinks
Mediainformationen
GEOnews

18.04.2007
NAVTEQ-Studie: Integrierte Navigation reduziert Kraftstoffkosten um 15 Prozent


PDF   Drucken   E-Mail

NAVTEQ startet eine Initiative zu integrierter Navigation. Die Initiative soll die Entwicklung von Lösungen für Geschäftsanwender vereinfachen. Zur Unterstützung des Projekts hat NAVTEQ eine Studie in Auftrag gegeben, die die Eigenschaften integrierter Navigationslösungen in den Fokus rückt.

Als wichtigste Vorteile zeigen die Studienergebnisse:
- 18 Prozent kürzere Fahrzeiten
- 15 Prozent geringerer Kraftstoffverbrauch
- 11 Prozent weniger Wegstrecke
- Reduzierte Ausfallzeiten bei Pannen
- Generelle Produktivitätssteigerung
- Verbesserte Kundenzufriedenheit
- Bis zu 40 Prozent Einsparungen bei Kommunikationskosten

Das Konzept der integrierten Navigation ist die Verbindung einer fest installierten Navigationslösung mit den IT-Systemen im Unternehmen, die ebenfalls über Navigationsfunktionen verfügen. Dadurch sollen sich nach Firmenangaben eine verbesserte Kommunikation und eine optimierte Effizienz im Geschäftsbetrieb ergeben. Als Beispiele werden genannt Flottendispositionssysteme, Lösungen zur Steuerung von Außenmitarbeitern und Customer Relationship Management.

„Obwohl die ersten Unternehmen integrierte Navigationssysteme erst Ende der 90er Jahre eingeführt haben, ist die Technologie – erweitert um Wireless-Funktionen – inzwischen weit verbreitet und zu attraktiven Preisen erhältlich“, erklärt Eric Fumat, Enterprise Europe Vice President und General Manager bei NAVTEQ. „Deshalb glauben wir, dass jetzt der richtige Zeitpunkt für eine Einführung in den breiteren Markt ist – zumal die Ergebnisse unserer Studie zeigen, wie unkompliziert sich integrierte Navigationslösungen in bestehende Strukturen und Prozesse einbinden lassen.“

Weitere Informationen unter:

http://www.navteq.com





News Archiv 2014  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2013  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2012  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2011  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2010  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2009  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2008  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2007  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2006  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2005  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2004  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2003  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2002  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez

Unsere Partner

Offizielle Online-Organschaften

Medienpartner

Eventpartner

Mitgliedschaften

[GEOletter.de] [GEObörse.de] [GEOjobs.de] [Home] [GEOnews] [GEOevents] [Suchen] [Impressum]