_intergraph
Firmen    Verbände    Institute    Behörden
Home    GEObörse    GEOnews    GEOjobs    GEOevents    Suchen    Eintragen    Hilfe    Impressum    RSS Feed
GEOeventticker
INTERGEO 2014
7. bis 9. Oktober 2014, Berlin
weitere Infos...


INTERGEO 2015
September/Oktober 2015, Stuttgart
weitere Infos...


Suche GEObranchen
Suche Google
GEOprodukte
GEOliteratur
GEOnormen
GEOglossar
GEOdownloads
GEOlinks
Mediainformationen
GEOnews

08.12.2005
Rheinland-Pfalz hat die con terra GmbH mit der Umsetzung des DV-Verfahrens OSIRIS beauftragt


PDF   Drucken   E-Mail
Das Ministerium für Umwelt und Forsten Rheinland-Pfalz (MUF) hat die con terra GmbH aus Münster mit der Umsetzung des DV-Verfahrens OSIRIS beauftragt. OSIRIS unterstützt und optimiert sämtliche Prozesse zum Management naturschutzfachlicher Daten, von der Erfassung und Fortschreibung in der digitalen Feldkarte bis zur Integration der Informationen in Geodateninfrastrukturen.

Ein maßgeblicher Faktor für die Entscheidung für OSIRIS war nach Firmenangaben der erfolgreiche, langjährige Praxiseinsatz bei der Landesanstalt für Ökologie, Bodenordnung und Forsten NRW, welche das Verfahren in enger Zusammenarbeit mit con terra entwickelt hat.
Das OSIRIS-Verfahren kann im Rahmen der "Vereinbarung der Kooperation bei Konzeptionen und Entwicklungen von Software für Umweltinformationssysteme" (VKoopUIS) von allen Ländern kostenlos genutzt werden. Anpassungen des Gesamtsystems an länderspezifische Anforderungen lassen sich dank der generischen Steuerung über Metadaten problemlos realisieren.

Die Basis von OSIRIS bildet eine objektrelationale Datenbank, auf die mit der Middlewarekomponente ArcSDE der Firma ESRI zugegriffen wird. Darstellung und Analyse der Daten erfolgt mit ArcView. Zur Fortführung der Kataster und als mobile OSIRIS-Erfassungskomponente kommt das Programm GISPAD zum Einsatz. GISPAD verwendet dasselbe Sachdatenmodell wie die zentrale Datenbank und unterstützt den Anwender durch spezielle Eingabehilfen und Plausibilitätskontrollen. Nach Erfassung und Bearbeitung durchlaufen die Sach- und Geodaten umfangreiche Prüfroutinen, bevor sie in einer Transaktion in die Datenbank zurückgeschrieben werden. Dieses soll Inkonsistenzen verhindern und sichert die Qualität der Daten.

Die Bereitstellung der Geobasisinformationen für die Kartierer erfolgt über zugriffsgeschützte OGC-konforme Web Map Services. Als Security-Komponente kommt dabei Software der OpenSource Initiative 52°North zum Einsatz, GISPAD fungiert hier als Client.

Bei der Realisierung des Projektes setzt das MUF auf die langjährige Erfahrung der con terra GmbH beim Aufbau von komplexen Geodatenmanagementsystemen. Von der Verfahrens-Anpassung über die Server-Installation bis hin zu Schulungen und der Fernwartung übernimmt con terra alle notwendigen Aufgaben, die zur Herstellung der Arbeitsfähigkeit des Systems erforderlich sind.

Weitere Informationen unter

http://www.conterra.de



News Archiv 2014  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2013  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2012  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2011  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2010  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2009  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2008  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2007  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2006  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2005  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2004  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2003  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2002  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez

Unsere Partner

Offizielle Online-Organschaften

Medienpartner

Eventpartner

Mitgliedschaften

[GEOletter.de] [GEObörse.de] [GEOjobs.de] [Home] [GEOnews] [GEOevents] [Suchen] [Impressum]