GEOjobs
Firmen    Verbände    Institute    Behörden
Home    GEObörse    GEOnews    GEOjobs    GEOevents    Suchen    Eintragen    Hilfe    Impressum    RSS Feed
GEOeventticker
INTERGEO 2014
7. bis 9. Oktober 2014, Berlin
weitere Infos...


INTERGEO 2015
September/Oktober 2015, Stuttgart
weitere Infos...


Suche GEObranchen
Suche Google
GEOprodukte
GEOliteratur
GEOnormen
GEOglossar
GEOdownloads
GEOlinks
Mediainformationen
GEOnews

11.11.2005
Fachschale ALKIS als Smallworld Standard-Produkt freigegeben


PDF   Drucken   E-Mail
Basierend auf der aktuellen Version 4.0 der GeoInfoDok hat die GIS Consult GmbH im Auftrag von GE Energy und in Verbindung mit dem Geodätischen Institut der RWTH Aachen die Smallworld Fachschale ALKIS termingerecht fertiggestellt und eingeliefert.

Der aktuelle Leistungsumfang umfasst eine vollständige ALKIS-AFIS-ATKIS Datenhaltungskomponente mit realisierter Vollhistorie, die ALKIS Auskunfts- und Präsentationskomponente, sowie die NAS-Schnittstelle inkl. der Unterstützung des NBA-Verfahrens.
Mit dem Release Smallworld Fachschalen Version 4 SP2 wurde die Fachschale ALKIS erstmalig als Smallworld Standardprodukt freigegeben.

Die Implementierung der Erfassungs- und Qualifizierungskomponente, als letztem Schritt zu einer vollständigen ALKIS-Lösung auch für die Katasterführung, schreitet nach Firmenangaben derzeit ebenfalls planmäßig voran.

Als eines der ersten Ergebnisse wurde auf der Intergeo 2005 in Düsseldorf die nahtlose Integration einer Komponente für die vermessungstechnischen Berechnungen auf Basis des Produktes GEOi[2000] der Firma DCS vorgestellt. Die transparente Integration dieser Software, welche auch als Feldkomponente erhältlich und mit einer Vielzahl von Tachymeterschnittstellen ausgerüstet ist, basiert auf aktuellsten Technologien, wie Java und SOAP.

Ein weiteres bereits fertiggestelltes Highlight, das auf der Messe ein hohes Interesse fand, ist die automatische Historisierung der von Fortführungstransaktionen betroffenen Objekte.

Die Fertigstellung der Erfassungs- und Qualifizierungskomponente soll im Rahmen einer intensiven Zusammenarbeit in den laufenden Kundenprojekten, u.a. den Förderprojekten zur Eignungsprüfung von ALKIS-Software in Nordrhein- Westfalen, im Herbst 2006 erfolgen.

Weitere Informationen unter

http://www.gis-consult.de



News Archiv 2014  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2013  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2012  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2011  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2010  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2009  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2008  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2007  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2006  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2005  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2004  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2003  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2002  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez

Unsere Partner

Offizielle Online-Organschaften

Medienpartner

Eventpartner

Mitgliedschaften

[GEOletter.de] [GEObörse.de] [GEOjobs.de] [Home] [GEOnews] [GEOevents] [Suchen] [Impressum]