GEOjobs
Firmen    Verbände    Institute    Behörden
Home    GEObörse    GEOnews    GEOjobs    GEOevents    Suchen    Eintragen    Hilfe    Impressum    RSS Feed
GEOeventticker
INTERGEO 2015
September/Oktober 2015, Stuttgart
weitere Infos...


Suche GEObranchen
Suche Google
GEOprodukte
GEOliteratur
GEOnormen
GEOglossar
GEOdownloads
GEOlinks
Mediainformationen
GEOnews

10.11.2005
Erste mobile Satellitennavigation in Großbritannien basiert auf PTV-Technologie


PDF   Drucken   E-Mail
Das Reiseportal GetMeThere.co.uk von Toyota GB und IS Solutions Plc. bietet mit TARA Mobile Sat-Nav die erste Satellitennavigation für Handys und Smartphones in Großbritannien. TARA steht für Traffic Avoidance and Routing Application. Der neue Service basiert auf PTV Navi-Guide, der Offboard-Navigationslösung von PTV. Sie bildet die Basis für zahlreiche erfolgreiche mobile Navigationslösungen wie Falk activepilot, VDO Dayton Mobile Navigation, die Cullmann Variocom VC 4 Navigation oder 3SOFT Street-Director. Anwender können TARA kostenlos installieren und bezahlen nur für die tatsächliche Nutzung.
Der Kunde benötigt lediglich ein kompatibles Handy und einen GPS-Empfänger, dann lässt sich TARA in fast allen europäischen Ländern nutzen. Der neue Service bietet günstig zahlreiche Funktionen, die in Großbritannien bisher nur bei teuren, fest ins Fahrzeug integrierten Onboard-Navigationslösungen verfügbar waren.

Die Nutzung von TARA ist denkbar einfach: Schon wenige Sekunden nach der Routenanfrage erhält der Anwender eine detaillierte Routenbeschreibung mit Abbiegehinweisen sowie Zeit- und Entfernungsangaben zum Ziel. Während des Fahrens lotst die Navigationssoftware den Nutzer komfortabel per Sprachausgabe und mittels grafischen Abbiegeanweisungen durch den Verkehr. Weiterer Vorteil: TARA ist auch für die Fußgängernavigation geeignet.

Ermöglicht werden die Funktionen durch die dynamische Routenführung der Offboard-Navigationslösung PTV NaviGuide. Dabei berechnet eine Servicezentrale die optimale Strecke, die automatisch auf das Handy per GPRS übertragen wird. Der Fahrer wird dann mit Hilfe von stets aktuellem Kartenmaterial und neuesten Verkehrsinformationen sicher durch den Verkehr gelotst.
Standard-Funktionen wie die Suche nach Sonderzielen sind integriert und durch die zentrale Datenverwaltung leicht aktualisierbar.

Interessenten können TARA unter www.getmethere.co.uk herunterladen. Neben Informationen darüber, welche Handys und Smartphones mit dem Service kompatibel sind und in welchen Ländern das Navigationssystem genutzt werden kann, gibt es unter dieser Adresse auch weitere ausführliche Hinweise zur Benutzung.

Weitere Informationen unter

http://www.getmethere.co.uk

http://www.ptv.de



News Archiv 2014  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2013  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2012  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2011  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2010  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2009  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2008  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2007  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2006  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2005  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2004  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2003  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez
News Archiv 2002  :    Jan  Feb  März  Apr  Mai  Juni  Juli  Aug  Sep  Okt  Nov  Dez

Unsere Partner

Offizielle Online-Organschaften

Medienpartner

Eventpartner

Mitgliedschaften

[GEOletter.de] [GEObörse.de] [GEOjobs.de] [Home] [GEOnews] [GEOevents] [Suchen] [Impressum]