26
Februar
2015

gis-report-news*** 04/2015

gis-report-news*** - der aktuelle E-Mail-Newsletter

Ein Service von " www.GEObranchen.de " - mit GEOjobs.de-Stellenmarkt

Ausgabe 04/2015 vom 26. Februar 2015

Herausgeber: Christoph Harzer, Bernhard Harzer Verlag GmbH, Karlsruhe ISSN 1618-8063

Sehr geehrte Damen und Herren

heute informieren wir Sie wieder über neueste Entwicklungen und Tendenzen aus der Geoinformatik-Branche. Weitere, und teilweise ausführlichere Informationen finden Sie wie immer zusätzlich auf „www.GEObranchen.de“.

Hinweise zum Ändern oder Abbestellen dieses kostenlosen Abos finden Sie wie immer am Ende dieser Mail.

Ein Gedanke vorab: „Wer ständig glücklich sein möchte, muss sich oft verändern.“ Konfuzius

Unsere Themen heute:

01 *** Neueste GIS-Entwicklungen und -Trends bei der Münchner GI-Runde des Runden Tisch GIS e.V. 2015

Die Münchner GI-Runde 2015 des Runden Tisch GIS. e.V. setzt mit dem Konzept Wissenschaft, Verwaltung und Industrie unter einem Dach zu vereinen und über neueste Trends und Entwicklungen im GIS-Bereich zu informieren erneut ein Ausrufezeichen. 172 Vertreter aus Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft kamen an die TU München und informierten sich am 23. und 24. Februar 2015 in fünf wissenschaftlichen Foren mit fünfzehn Vorträgen, drei Praxisforen mit 12 Vorträgen, zwei Innovationsforen mit 15 Kurzvorträgen und einer Ausstellung mit 11 Firmen u.a. über GDI / INSPIRE, 3 D Stadtmodelle, mobile GIS und vieles mehr. Der höchst dotierte und vom Runden Tisch GIS vergebene Förderpreis in der Geoinformatik ging 2015 nach Österreich. Mit Christoph Schlacher von UniGIS Salzburg bei den Masterarbeiten und Dr. Ingrid Schardinger von der Universität Salzburg bei den Dissertationen kamen die Preisträger 2015 gänzlich aus der Alpenrepublik. Weiter…

>>>>>>>ANZEIGE:

*** GNSS Infotag und Anwendertreffen

Info über Neuheiten für Interessenten und Vertiefung für Anwender

Die ppm GmbH und ili gis-services laden am 24. März 2015 zu einem kombinierten Infotag und Anwendertreffen im Bereich GNSS ein. Für weitere Informationen bitte hier klicken.

02 *** Wo?-Kongress 2015 zum Thema „GeoEnergy“

Bereits zum 5. Mal lädt der Anwenderverband für integrierte Rauminformationen und Technologien (AIR) e.V. zum Wo?-Kongress ein. Das Thema der branchenübergreifenden Veranstaltung lautet in diesem Jahr „GeoEnergy – Geoinformationen und Energiewirtschaft“. Besonders im Blickfeld stehen die Energiewende und die Frage, wie Energieversorger und Kommunen dabei ihre raumbezogenen Prozesse optimieren können. Der Wo?-Kongress findet am 10. und 11. Juni im Wissenschaftspark Gelsenkirchen statt. Weiter…

>>>>>>>ANZEIGE:

GEObranchen.de: 315.776 Seitenansichten – 88.110 Besuche im Zeitraum 01.01.2014 – 31.12.2014*0

32.075 Seitenansichten – 9.120 Besuche im Zeitraum 03.01.2015 – 03.02.2015* *Quelle: PIWIK # Web Analytics Weiter…

03 *** Europäische Kommission beauftragt EU Open Data Portal

Capgemini, einer der weltweit führenden Dienstleister für Beratung, Technologie und Outsourcing-Dienstleistungen, hat von der Europäischen Kommission den Zuschlag zur Erstellung einer EU-weiten Open Data Plattform erhalten. Konsortialführer des auf drei Jahre ausgelegten und mehrere Millionen Euro umfassenden Projektes ist Capgemini Nederland BV ("Capgemini"). Zusammenarbeiten wird Capgemini mit einer Reihe von Partnern und Subunternehmern, einschließlich der Sogeti, Intrasoft International, dem Open Data-Institut, Fraunhofer FOKUS, der con terra GmbH, der University of Southampton und time.lex. Weiter…

04 *** Neues Software-Release verfügbar: BARTHAUER veröffentlicht BaSYS 9

Die Barthauer Software GmbH veröffentlicht die neue Version des Netzinformationssystem BaSYS. Mit dem aktuellen Release, das Kunden ab sofort zur Verfügung steht, erweitert BARTHAUER sein Netzinformationssystem um zahlreiche Funktionalitäten. Weiter…

05 *** Hexakopter vermisst Parabelflieger - Detailliertes 3D-Modell des Fahrwerks generiert

Die öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Uli Bauer und Andreas Gelhausen haben photogrammetrisch ein unter +/-5 Millimeter genaues 3D-Modell des Fahrwerks des Parabelfliegers Airbus A300 ZERO-G generiert. Außerdem nutzten sie das System des Hexakopters Aibot X6 für die Generierung einer Punktwolke des kompletten Flugzeugs. Weiter…

>>>>>>>ANZEIGE:

GIS-Weiterbildungsumfrage der Bernhard Harzer Verlag GmbH und des Geoinformatik-Service der Professur für Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Rostock

Die Bernhard Harzer Verlag GmbH und der von Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill betriebene Geoinformatik-Service der Professur für Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Rostock möchten eine Übersicht zu den vielfältigen GIS-Weiterbildungs- und Schulungsangeboten in Deutschland schaffen. Dazu haben wir einen Webfragebogen vorbereitet, der nur wenige Minuten Zeit zur Beantwortung bedarf. Wir würden uns freuen, wenn Sie als aktiver Part im Schulungs- und Weiterbildungssegment diesen Fragebogen beantworten würden. Die Auswertung wird Ihnen dann im späten Frühjahr zugeschickt. Die Zusammenstellungen werden online Bestandteil des Geoinformatik-Service der Professur für Geodäsie und Geoinformatik an der Universität Rostock und sollen im Herbst erstmals auch in den GIS-Report des Harzer Verlags aufgenommen werden. Verantwortlich für den Fragebogen ist Prof. Dr.-Ing. Ralf Bill. Zum Fragebogen.

06 *** Neuer Planungsrechner hilft beim Ausbau

Ab sofort können sich in NRW Bürgerinnen und Bürger, Planungsbüros, Behörden und die Kommunalpolitik umfassend über Stand und Ausbaumöglichkeiten Erneuerbarer Energien in ihrer Region informieren. Dazu hat das Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW (LANUV) im Internet den Energieatlas www.energieatlasnrw.de um ein neues Modul, den sog. Planungsrechner erweitert. Weiter…

>>>>>>>ANZEIGE:

GEOjobs.de - Die GEOjob-Börse Nr. 1 im deutschsprachigen Raum Weiter…

07 *** TomTom erweitert weltweit seine Karten

TomTom (TOM2) aktualisiert weltweit seine Karten für Geschäftskunden sowohl hinsichtlich der Abdeckung als auch mit verbesserten Inhalten. Die weltweite Datenbank von TomTom umfasst mehr als 44 Millionen Kilometer Straße in Regionen, in denen insgesamt 4,2 Milliarden Menschen leben. Für 126 Länder hält TomTom Material für eine vollwertige Navigation bereit. Weiter…

08 *** Softplan präsentiert INGRADA auf dem GIS-Forum des GDI-Sachsen

Am 27. und 28. Januar fand in Dresden das 12. Sächsische GIS-Forum des Netzwerks GDI-Sachsen e. V. statt. Auf der Tagung mit Fachausstellung trafen sich ca. 150 Teilnehmer aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung sowie Software-Entwickler zum Wissensaustausch rund um das Thema „Entwicklungskonzepte mit Geodaten“. Weiter…

09 *** Erfolgreiche Leica Tour Roadshow 2015

Rund 2.000 Besucher informierten sich auf der Leica Tour Roadshow im Januar und Februar über die neuesten Technologien und Lösungen im Vermessungswesen. Bei der kostenfreien Veranstaltungsreihe nimmt Leica Kundennähe wörtlich und reist jedes Jahr mit dem ganzen Team in 14 verschiedene Städte Deutschlands. Hier können sich die Teilnehmer anhand verschiedener Fachvorträge, Präsentationen und Gesprächen über die Innovationen von Leica Geosystems und Partnern informieren. Weiter…

10 *** BARTHAUER erweitert Geschäftsführung

Zum 1. Januar 2015 begrüßte Dipl.-Ing. Jürgen Barthauer, geschäftsführender Gesellschafter der Barthauer Software GmbH, Dipl.-Inform. Anis Saad als zweiten Geschäftsführer an seiner Seite. Zukünftig werden beide gemeinsam das Unternehmen führen und die Interessen der Gesellschaft vertreten. Weiter…

11 *** Termine!

Weiter…

12 *** Neue Stellenangebote und Stellengesuche auf www.GEOjobs.de

Neueste Angebote:

! GIS-Administrator/in - Stadt Gaggenau - Eingestellt am 23.02.2015

! Geoinformatiker/in (Dipl.Ing. (FH)/B.Sc.) m/w - Stadt Freiburg im Breisgau – Eingestellt am 21.02.2015

! Geoinformatiker/in / Softwareentwickler/in m/w - GDS Geo Daten Service GmbH - Eingestellt am 18.02.2015

! Fachgebietsleiter/in Anwendungsinfrastruktur m/w - LGLN, Landesvermessung und Geobasisinformation, Landesbetrieb - Eingestellt am 10.02.2015

! Teamleitung Photogrammetrie m/w - LGLN, Landesvermessung und Geobasisinformation, Landesbetrieb - Eingestellt am 06.02.2015

! Ingenieur/in für Bergbau/Rohstoffe oder vergleichbare Fachrichtung mit Bezug zur Rohstoffgewinnung m/w - Regierung von Oberbayern - Eingestellt am 06.02.2015

! Sachbearbeiter (m/w) Geoinformationssysteme m/w - Oberhessische Versorgungsbetriebe AG - Eingestellt am 02.02.2015

! Sachbearbeiter/in im Team 3D-Anwendungen m/w - EGr. 11 TV-L - Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg - Eingestellt am 29.01.2015

! Software-Entwicklungsingenieur/in m/w - Trimble Terrasat GmbH - Eingestellt am 28.01.2015

! Sachbearbeitung und stellvertretende Teamleitung im Fachbereich Kommunale Vermessung- BesGr. A11 HmbBesG bzw. EGr. 11 TV-L - Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg - Eingestellt am 23.01.2015

! Sachbearbeitung im Fachbereich Leitstelle Geoverfahren, Team Leitstelle CAD und GIS - EGr. - 10 TV-L - Landesbetrieb Geoinformation und Vermessung Hamburg - Eingestellt am 23.01.2015

Weiter…

News im Monat: GISReport News

<<  45 46 47 48 49 [5051 52 53  >>